ABOUT ME

DAVID BENITO GARCIA


...jetzt mit einem ABOUT ME online.

© Irène Zandel

 

NEUE FOTOS ONLINE

BARBARA SEIFERT

wir mit brandneuen Fotos aus dem Shooting mit © Christine Fenzl online präsentiert.


© Christine Fenzl

BRANDNEUE FOTOS ONLINE

OLIVER STEIN

hat brandneue Fotos aus dem Shooting mit Michael Philipp und Philipp Pongracz auf allen Portalen online.
** filmmakers ** castupload **schauspielervideos ** castforward ** castconnectpro ** crew-united ** CHECK IT OUT


© Michael Philipp, © Philipp Pongracz

DEMOTAPE AKTUALISIERT

CLAUDIA LIETZ

hat ihr Demotape mit wunderbaren Szenen aktualisiert. U.a. aus der WDR-Serie "ETHNO" mit Claudia Lietz in der durchgehenden Rolle der Agentin.
Und Vieles mehr...: Check it out


© Markus Rack

NEUE FOTOS ONLINE

OLIVER STEIN

...ist mit brandaktuellen Fotos aus dem Shooting mit © Michael Philipp online. Check it out -

© Michael Philipp

SENDEHINWEIS

RONALD SPIESS

ist am 7.02. um 19.15h in der SWR-Serie DIE FALLERS - FALSCHER SCHEIN in der wunderbaren Rolle des Feriengastes Heinrich Fuchs zu sehen. Besetzung SWR. Buch Carolin Otterbach. Regie führte Dagmar von Chappuis.

© SWR / Johannes Krieg

SENDEHINWEIS

DINAH GEIGER

BETTYS DIAGNOSE - HERZSCHMERZEN: 15.1.2021 um 19:25h im ZDF

Dinah Geiger in der Episoden-Hauptrolle Margareta Kaiser. Regie von Jurij Neumann. Produktion Network Movie. Casting Sandra Köppe.

Bildrechte © Network Movie / ZDF / Bettys Diagnose

HOTEL AUSCHWITZ

KATHARINA BELLENA

Der vielfach nominierte und ausgezeichnete Kinofilm HOTEL AUSCHWITZ mit KATHARINA BELLENA in der Ensemble-Hauptrolle Goska Traut und THOMAS GEORGI in der Rolle Vlad, ist jetzt auf Amazon prime und Sooner zu sehen.
Regie der Tragikkomödie führte Cornelius Schwalm. Produktion: Katharina Bellena, Collaboratorsfilms


© Die Bildrechte liegen bei den jeweiligen Fotograf*innen und Collaboratorsfilms

FREE TV KINOFILM PREMIERE

MAJA LEHRER

in der Hauptrolle "Eva, in dem vielfach nominierten Kinofilm ENDZEIT, der seine FREE TV PREMIERE AM MITTWOCH den 06.01.2021 um 23.15h auf ARTE feiert.

Buch: Olivia Vieweg.
Regie Carolina Hellsgård.
Produktion grown up Films

Hier ist ein Ausschnitt zum Film

 

DEMOTAPE 2021

MAJA LEHRER

* * * Neues Demotape 2021 * * * online

U.a. mit Szenen der SOKO MÜNCHEN - DAS DRITTE AUGE mit MAJA LEHRER in der Episodenhauptrolle "Annika Hübner".

© Jeanne Degraa

SENDEHINWEIS

OLIVER STEIN

So, 20.12.2020 strahlt der SRF 1

Stefans Haupts preisgekrönten Kinofilm ZWINGLI - DER REFORMATOR mit OLIVER STEIN als "Söldner Rordorf" als TV- Premiere aus. Buch Simone Schmid, Produktion C.Films, Anne Walser

© Philipp Pongracz

NEUE FOTOS ONLINE

DAVID BENITO GARCIA

mit neuen Fotos online!

© Irène Zandel

SENDEHINWEIS

MAJA LEHRER

in einer herrlichen Episoden-Hauptrolle "Annika Hübner" der SOKO MÜNCHEN - DAS DRITTE AUGE nach einer Drehbuchfassung von Hubert Eckert und Anna Eckert, in der Regie von Katrin Schmidt. Casting: Dreamteam Munich. Produktion Ufa Fiction.

SENDETERMIN: Mo, 30.11.2020 um 18h im ZDF

© Jeanne Degraa

DREHARBEITEN

KATHARINA BELLENA

In der Kurzfilm-Reihe "Club de la Propaganda II - Deutschland im Herbst" der DFFB unter der von Leitung Fred Kelemen spielt Katharina Bellena die Yoga-Lehrerin Regine in "Nach der Welle" (AT) Buch und Regie Timo Bénit und die Moderatorin Simone in "Hotel Europa"(AT) Buch und Regie Antonia Walther.

© Natascha Zivadinovic

MEDIATHEK

BARBARA SEIFERT

SOKO WISMAR - TÄTER TIMMERMANN mit Barbara Seifert in der ZDF MEDIATHEK zu sehen.

© Nik Konietzny

ABGEDREHT

CLAUDIA LIETZ

stand in wunderbarer Produktion für einen Wettbewerbsfilms der ONCE in Hauptrolle vor der Kamera.
Wir drücken beide Daumen!

© Markus Rack

#alarmstuferot

KATHARINA BELLENA

hat zusammen mit der Filmemacherin Antonia Walther und Kolleg*innen der DFFB einen bemerkenswerten Mini Clip,
als als Beitrag zu den Aktionen von #alarmstuferot gedreht.

Darauf machen wir sehr sehr gerne aufmerksam!

 

AlarmstufeRot_Berlin from Antonia Walther on Vimeo.

ALARMSTUFE ROT

FREUDENSPRÜNGE

OLIVER STEIN

jetzt ist es amtlich:
OLIVER STEIN macht Freudensprünge und wir springen mit!

OLIVER STEIN ist in der Herzkino-Reihe der Dreamtool
Entertainment ELLA SCHÖN LAND UNTER (AT) &
FAMILIENBANDE (AT) in der Rolle des Wing-tsun Lehrers
Arndt Engler abgedreht. Die Folgen werden nächstes
Jahr ausgestrahlt und wir freuen uns riesig, dass die
Figur Arndt Engler in Verkörperung von OLIVER STEIN
ab 2021 zum durchgehenden Cast-Ensemble
dieser wunderbaren Produktion zählen wird.

Casting: Karen Wendland.

Buch Simon Rost, Elke Rössler, Regie Holger Haase. Produktion Dreamtool Entertainment - Stefan Reiser, ZDF

© Philipp Pongracz

NEUE FOTOS ONLINE

KATHARINA BELLENA

Wir freuen uns sehr KATHARINA BELLENA mit brandneuen Fotos, ergänzend zu ihrem wunderbaren Portfolio,
auf unserer Homepage und allen Branchen üblichen Portalen präsentieren zu dürfen. 


© Foto: Natascha Zivadinovic / H&M Pascale Jean-Louis

ELLA SCHÖN

OLIVER STEIN

abgedreht als "Arndt Engler" für das ZDF in den wunderbaren Herzkino-Geschichten rund um ELLA SCHÖN. 
Regie Holger Haase. Bücher: Simon Rost, Elke Rössler. Produktion: Dreamtool Entertainment.
Casting: KAREN WENDLAND


© Philipp Pongracz

COMEDY SERIE -ETHNO-

CLAUDIA LIETZ

Die von der RebellComedy und dem WDR produzierten Serie ETHNO
mit Claudia Lietz in der Ensemble-Hauptrolle Elena ist ab dem 18.10.2020
bei WDR YouTube Comedy & Satire sowie in der ARD Mediathek zu sehen.

Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack zum Trailer 


© Markus Rack

 

PROBENSTART

MAJA LEHRER

beginnt mit den Proben zu der Neuinszenierung des Werkes AUS DEM NICHTS  (Schauspiel con Armin Petras nach Fatih Akin) am Landestheater Coburg.


© Jeanne Degraa

 

DEMOTAPE AKTUALISIERT

MAJA LEHRER 

hat ihr Demotape um eine schöne Szene aus "Mein Altweibersommer" 
als Filmtochter "Clara" von Rainer Bock und Iris Berben aktualisiert.

Regie Dustin Loose. Buch Beate Langmaack. Kamera Clemens Baumeister.  Casting Karimah el Giamal. Produktion Provobis

Majas Demotape via filmmakers
Majas Demotape via schauspielervideos

und auf allen weiteren Branchen üblichen Portalen einsehbar


© Jeanne Degraa

KINOSTART

LEVIN STEIN

KINOSTART am 08.10.2020: ES IST ZU DEINEM BESTEN

n der Regie von Marc Rothemund mit LEVIN STEIN in einer kleinen feinen Rolle. Buch: Hans Rath & Felix Starck. Casting Franziska Aigner. Produzent Felix Starck und Yüksel Yilmaz, in Koproduktion mit STUDIOCANAL. Produktion: Koryphäenfilm GmbH.

Der TRAILER der Feelgood Komödie


© Claude Hilde

FILM FESTIVAL COLOGNE

CLAUDIA LIETZ

KINOPREMIERE AM FILMFESTIVAL COLOGNE
Die WDR & RebellComedy produzierte Serie ETHNO
mit CLAUDIA LIETZ in einer der Hauptrollen,
feiert am 05.10.2020 um 21h im Kölner Filmpalast Premiere.


© Markus Rack

ABGEDREHT

CLAUDIA LIETZ

h
at den neuen Organspende-Spot der BVG erfolgreich abgedreht. Produktion: Rabbicorn Films Gmbh.Casting: Matheis Casting.


© Markus Rack

SPIEL- UND DOKUMENTARFILM

WOLFANG H. SCHOLZ

Spiel- und Dokumentarfilm SCHATTENSUCHER (1994/2019) ist am 3.10.2020 um 17h mit einer Uraufführung der Neufassung im Kulturpalast Dresden zu sehen. Musik live zum Film von der Dresdner Philharmonie. Komponist Rainer Promnitz.

DREHARBEITEN IN HAUPTROLLE

KATHARINA BELLENA

bereitet sich auf den Drehstart des dffb-Kurzfilms "Die Gruppe" (AT) von Adriano Theill / Produktionskollektiv  Adriano Theill, Rocío Díaz Freire, Max Feldkamp, Lukas Wesslowski, vor. Katharina spielt die Hauptrolle Magrit. Kooperation der DFFB mit Arte für die Arte-Reihe "Du bist anders".


© Steffi Henn

DREHSTART SONNTAGSFILM

MAJA LEHRER

hat mit den Dreharbeiten für den ZDF- Sonntagsfilm MARIE FÄNGT FEUER - HELDEN DES ALLTAGS (AT) in der Rolle "Elvira" begonnen. Regie der Made for film-GmbH - Produktion führt Katrin Schmidt. Casting: Die Besetzer, Iris Baumüller.


© Jeanne Degraa

ACHTUNG BERLIN FILM FESTIVAL

CLAUDIA LIETZ



EIN PLANET VERSCHWINDET mit Claudia Lietz in der Regie von André Siebert, feiert im Rahmen des ACHTUNG BERLIN FILM FESTIVALS in der Kategorie "Berlin Series"
Premiere am 20.09. 2020 um 16h im  Kino Acud, Berlin 
Produktion Rack Zack Filmproductions.


© Logo Achtung Berlin, © Markus Rack

DREHAREBEITEN

LEVIN STEIN

startet mit den Dreharbeiten für den Vordiplom-Film IINNERBLOOM in der Hauptrolle "Colin".
Regie führt Joshua Gehnen. Produktion: Lightsight- Pictures


© Claude Hilde

SCHÖNE NEWS a.s.a.p.

OLIVER STEIN

startet bald mit den Dreharbeiten in durchgehender wunderbarer Rolle ....
WIR FREUEN UNS RIESIG !- Genaue News folgen a.s.a.p.


© Philipp Pongracz

DEMOTAPE JETZT AUCH IN POLNISCH UND RUSSISCH

KATHARINA BELLENA

wir freuen uns riesig KATHARINA BELLENA neben ihrem aktuellen deutschsprachigem Demotape
sie nun auch mit einem brandneuen
POLNISCH-RUSSISCHEM DEMOTAPE 
(u.a. mit Szenen aus dem Kinofilm "Hotel Auschwitz", "Polizeiruf 110" ) präsentieren zu dürfen.


© Steffi Henn

DIE PROTOKOLLANTIN

KATHARINA BELLENA

als Hausdame Elisabetta (durchgehende NR) ist wieder on screen.

Samira Radsis und Nina Grosses Mini-Serie DIE PROTOKOLLANTIN mit Iris Berben, Peter Kurth, Moritz Bleibtreu in den Hauptrollen Produktion MOOVIE GmbH, Casting Simone Bär.
Die Sendetermine auf 3sat sind von Mittwoch 12.08.2020 bis Mi.09.09.2020 und in der ZDF-Mediathek


© Steffi Henn

SENDEHINWEIS FILMMITTWOCH IM ERSTEN

MAJA LEHRER

MEIN ALTWEIBERSOMMER mit Iris Berben & Rainer Bock sowie MAJA LEHRER als Filmtochter der beiden, ist in der
TV-Premiere am Mi, 12.08. um 20.15 Uhr in der ARD
Reihe "FilmMittwoch im Ersten" zu sehen. 
Regie: Dustin Loose. Casting der Provobis- Produktion: Karimah El-Giamal.

Wiederholungen
Do., 13.08.20 | 00:20 Uhr | Das Erste
Mi., 19.08.20 | 14:10 Uhr | ONE
Do., 20.08.20 | 07:30 Uhr | ONE
Sa., 22.08.20 | 10:30 Uhr | ONE


© Jeanne Degraa

 

DREHARBEITEN SONNTAGSFILM

MAJA LEHRER

dreht für den Sonntagsfilm der ZDF-Reihe MARIE FÄNGT FEUER - HELDEN DES ALLTAGS (AT) in der Rolle "Elvira".
Regie der Made for film-GmbH - Produktion führt Katrin Schmidt. Casting: Die Besetzer, Iris Baumüller.


© Fotos Jeanne Degraa

KINO

KATHARINA BELLENA

Der Film HOTEL AUSCHWITZ wird wieder im "Kino und Bar in der Königstadt" zu sehen sein! KATHARINA BELLENA in der Ensemble-HR der Aktivistin Goska.

"Ein krasser Film...eine sehr schwarze Tragikomödie und das Lachen ist einem im Hals stecken geblieben". (Radio 1)

"So schmerzvoll, berührend, warm, absurd, tragisch, unerträglich heiter ist dieser Film..." (Chris Kraus)


© Setfoto Film Hotel Auschwitz

PIRATENNEST AM GOLDFISCHTEICH

BARBARA SEIFERT

Die Abenteurerin IRA DAN LOUISE aka BARBARA SEIFERT taumelt Geschichtentrunken ins Gostner Hoftheater.
Sie ist um die Welten gereist zu Wasser, zu Lande und in der Luft.... und auf einer dieser Reisen wurde ihr eine denkwürdige Geschichte zugetragen.....

VERWORRENES AM GOLDFISCHTEICH: VERWORRENES SÜDSTAATENLIEBESGARN
4.7. 2020 Gostner Hoftheater, Nürnberg
.


© Nik Konietzny

DREHARBEITEN

CLAUDIA LIETZ

steht in der Rolle der Gefängniswärterin in GROßER PRÄSIDENT ENTSCHEIDE DICH vor der Kamera. Regie führt Christian Intorp


© Setfoto /Produktion Großer Präsident entscheide Dich

GUT GEGEN NORDWIND

RONALD SPIESS und ALEXANDRA KAMP

am 19.06.2020 im Autokino Speyer im Technikmuseum mit "Gut gegen Nordwind"


AGENTUR FILM ONLINE

Unser 5-Minuten aziel-Agentur-Film

WORAUF WIR UNS FREUEN ist online.

 

 


© FotografInnen der jeweiligen SchauspielerInnen & aziel

DREHARBEITEN

OLIVER STEIN

steht im August für den neuen GALAXUS- Werbespot in der HR vor der Kamera. Regie führt Chris Niemeyer. Produktion Plan B Film Zürich.


© Philipp Pongracz

12. JUNI - 20h - RADIO CASHMERE

KATHARINA BELLENA

Rosa Luxemburgs Grab steht leer, ihre Forderungen sind im Vakuum und wir verloren unseren Maitag an die Einöde. Gesten der Erinnerung von KATHARINA BELLENA, Nicola Duric, Nina Kronjäger und Initiatorin Renata Kaminska.

12. Juni um 20h RADIO CASHMERE


© Steffi Henn

DREHARBEITEN

CLAUDIA LIETZ

steht wieder für eine neue Fernsehserie des WDR in der durchgehender Rolle "Elena"vor der Kamera.
Produktion Rebell Comedy.

© Markus Rack

NEUE FOTOS ONLINE

LISA LEHRER

wir freuen uns LISA LEHRER mit neuen Fotos aus dem Shooting mit © hanontheroad präsentieren zu dürfen.


© hanontheroad

DEMOTAPE AKTUALISIERT

OLIVER STEIN 

wir freuen uns OLIVER STEIN mit neuen Szenen aus dem Kinofilm Zwingli, Geisterzug nach Spiez u.a.
auf seinem Demotape 2020 präsentieren zu dürfen. 


© Philipp Pongracz

DREHARBEITEN

BARBARA SEIFERT

steht für die SOKO WISMAR  in EHR vor der Kamera. Regie führt Matthias Herbert. Casting Sabine Weimann. Cinecentrum Berlin Film- und Fernsehproduktion GmbH. ZDF


© Nik Konietzny

LIVESTREAM

ALEXANDRA KAMP

ist am 15.05.2020 um 19.30h aus dem Schlosspark Theater im Livestream zu sehen.

mit Ausschnitten aus „Gut gegen Nordwind“, der erfolgreichen Theateradaption des Bestseller-Romans von Daniel Glattauer zu sehen. Inszenierung Dominik Paetzholdt.


© Jan David Fuhrmann

SENDEHINWEIS: IN ALLER FREUNDSCHAFT

MAJA LEHRER 

ist in der WH der 7. Staffel der Arztserie "In aller Freundschaft - Alles Kommt ans Licht" wieder als Kindermädchen "Franzi Wilde" zu sehen. Buch Julia Jenner. Regie Frank Gotthardy. Casting Ines Rahn. Produktion Saxonia Media

Mittwoch, 20.5.2020 um 11:50h im BR


© Jeanne Degraa

DREHARBEITEN

DINAH GEIGER

steht für die Network Movie Film- und Fernsehproduktion BETTYS DIAGNOSE in der Episoden-HR Margareta Kaiser vor der Kamera. Regie: Jurij Neumann. Casting: Sandra Köppe. ZDF


© Denis Lyons

WAS WIR ERINNERN IST POLITISCH (DIPTYQUE)

KATHARINA BELLENA

Rosa Luxemburgs Grab steht leer, ihre Forderungen sind im Vakuum und wir verloren unseren Maitag an die Einöde. Gesten der Erinnerung von KATHARINA BELLENA, Nicola Duric, Nina Kronjäger und Initiatorin Renata Kaminska.

1. Mai 2020 - 20h RADIO CASHMERE

FM 88.4 MHz Berlin
90.7 MHz Potsdam

und 12. Juni 2020 um 20h cashmereradio.com
© Foto Steffi Henn

*

WIR BLEIBEN IN KONTAKT

HAUPTROLLE IN WONDERLAND AVE

BARBARA SEIFERT

spielt in Sybille Bergs Bühnenstück WONDERLAND AVE die Hauptrolle. Regie führt Silke Würzberger.

Premiere: 16.03.2020 um 20 Uhr im Gostner Hoftheater in Nürnberg

Weitere Vorstellungen im März: 19., 20.,-21., 25., 26., 27., 28.03. jeweils 20 Uhr
Weitere Vorstellungen im April: 01.,02., 03., 04., 08., 09., 10., 11.04., jeweils 20 Uhr 


© Nik Konietzny

DREHARBEITEN SOKO WISMAR

BARBARA SEIFERT

dreht für die SOKO WISMAR -TÄTER TIMMERMANN" in der EHR Nicole Wellenmacher. Regie führt Matthias Herbert. Casting Sabine Weimann. Cinecentrum Berlin Film- und Fernsehproduktion GmbH. ZDF

 
© Nik Konietzny

DREHARBEITEN DURCHGEHENDE ROLLE

CLAUDIA LIETZ

steht ab März für eine neue Fernsehserie des WDR in der durchgehender Rolle "Elena" vor der Kamera.
Produktion Rebell Comedy.


© Markus Rack

PROBENBEGINN

LEVIN STEIN

probt derzeit am Theater Adlershof in der Regieführung von Kathrin Schülein "Die wahren lügen des Till Eulenspiegels". Premiere: 03.04.2020 um 19h


© Theater Adlershof

DREHARBEITEN KINOFILM

ELMAR F. KÜHLING

steht im März für den Schweizer Kinofilm "ALLER TAGE ABEND" (AT) in der Rolle "Knochenmark" vor der Kamera. 

Aller Tage Abend" erzählt eine wunderliche Mär über das Alter und seine Bewohner. Sie sucht den Sinn im Unsinn und findet eine verkehrte Welt.
Regie: Felix Tissi. Produktion: Peacock Film.


© Natascha Zivadinovic

PREMIERE

ELMAR F. KÜHLING

steht mit Premiere am 12. Februar 2020 in
PORZELLAN UND ELEFANTEN auf der Bühne des Theaters "Theater Die Färbe".


© Natascha Zivadinovic

 

DREHARBEITEN

OLIVER STEIN

steht in Samuel Zerbatos Regieführung in der Hauptrolle George für den Kurzspielfilm ANNA vor der Kamera. Produktion cinezerbato


© Philipp Pongracz

KOMÖDIE

RONALD SPIESS

spielt "Kalle König" in "ALLEIN IN DER SAUNA“ von Frank Pinkus. Boulevardtheater Deidesheim.
Regie: Ron Spiess. 
Premiere 7.2.2020


© Bjoern Kommerell

HAMBURGER KAMMERSPIELE

ALEXANDRA KAMP

ist noch bis 7.3.2020 an den Hamburger Kammerspielen in der Deutschen Erstaufführung
EINE VERHÄNGNISVOLLE AFFÄRE von James Dearden in der deutschen Übersetzung von Mirco Vogelsang zu sehen.
Regie führte Christian Nickel

"Alexandra Kamp gibt in der Rolle der Alex alles – von der Femme fatale bis zur ebenso unberechenbaren wie gefährlichen Psychopathin, die auf ihrem Rachefeldzug zu allem fähig ist." (Quelle: Hamburger Morgenpost.)


© Steffi Henn

SENDEHINWEIS SOKO STUTTGART

ALEXANDRA KAMP

Sendehinweis: Do 30.01.2020, 18h, ZDF,
SOKO STUTTGART - HEILERS TOD mit Alexandra Kamp als Managerin Mona Siebert.
Regie Daniel Helfer. Produktion Bavaria Fiction.


Screenshot© Bavaria Fiction/Soko Stuttgart

AKTUALISIERUNG DEMOTAPE

DINAH GEIGER

hat ihr Demotape mit Szenen aus dem ARD 2-Teiler DER CLUB DER SINGENDEN METZGER aktualisiert. Dinah spielt in dem Auswanderer-Epos" Fedlis Mutter" mit Dinah in der Rolle Fedelis` Mutter aktualisiert. Das Buch stammt aus der Feder von Dorris Dörrie und Ruth Stadtler. Regie führte Uli Edel. Besetzung: Franziska Aigner.


Screenshot ©Produktion DER CLUB DER SINGENDEN METZGER

++FpF #1 ++ DEMOTAPE ++ WEBSITE ++

KATHARINA BELLENA

MITBEGÜNDERIN:
FESTIVAL POLITISCHER FILM / FpF#1
Das Festival FpF #1 startet mit Gegenwartsfilmen zum Erbe des Holocaust

+ + 23.01. bis 26.01.2020 + + KINO IN DER KÖNIGSTADT, Berlin

© Szenenfotos Hotel Auschwitz
© Steffi Henn

DEMOTAPE 2020 mit neuen Szenen:
Auf allen branchenrelevanten Portalen

NEUE WEBSITE online

DREHARBEITEN

RONALD SPIESS

steht für die SWR Schwarzwald-Serie DIE FALLERS in Rolle "Heinrich Fuchs" vor der Kamera.


© Bjoern Kommerell

EINE VERHÄNGNISVOLLE AFFÄRE

ALEXANDRA KAMP

ist inmitten der Proben des Psychothrillers und bekannten Kinoklassikers EINE VERHÄNGNISVOLLE AFFÄRE
an den Hamburger Kammerspielen in der deutschsprachigen Erstaufführung von James Dearden.
Übersetzung Mirko Vogelsang. Regie führt Christian Nickel.
Ein vermeintlich harmloser Seitensprung eskaliert zum tödlichen Rachefeldzug. ....

PREMIERE
26. Jan. 2020 
Weitere Vorstellungen bis 7.03.2020

© Steffi Henn

FESTIVAL POLITISCHER FILM #1

KATHARINA BELLENA

HOTEL AUSCHWITZ mit KATHARINA BELLENA in der Episodenhauptrolle der Aktivistin Goska
und THOMAS GEORGI (NR, Vlad")

ist als Eröffnungsfilm von Festival politischer Film #1- Gegenwartsfilme zum Erbe des Holocaust-
am 23.01.2020 um 19:30  Uhr und 21:30 Uhr
im Kino & Bar in der Königstadt Berlin
zu sehen.

KATHARINA BELLENA wird vom 23.01.- 27.01.2020 im Rahmen des Festivals "Festival politischer Film #1"
erstmalig als Reporterin und Moderatorin unterwegs sein.


© Steffi Henn

HAPPY NEW YEAR

SENDEHINWEIS 2-TEILER - ARD

DINAH GEIGER

spielt in Uli Edel's 2-Teiler CLUB DER SINGENDEN METZGER Fidels Mutter, Luise Waldvogel.
Das Buch des historische Auswanderer-Epos nach dem gleichnamigen Bestseller der US-amerikanischen Autorin Louise Erdrich schrieb Dorris Dörrie zusammen mit Ruth Stadler. Casting: Franziska Aigner.
Produktion MOOVIE GmbH, ARD Degeto Film GmbH, SWR.

TV-Erstausstrahlung: Freitag 27.12.2019 um 20.15h- ARD


© Denis Lyons

THEATERINSZENIERUNG

OLIVER STEIN

Die Bremer Shakespeare Company feiert am 22.11. Premiere in der Deutsche Erstaufführung von "I`m not running - Die Wahl" des mehrfach ausgezeichneten und Oscar nominierten Autors David Hare in einer Inszenierung von Oliver Stein.


© Philipp Pongracz

AKTUALISIERUNG DEMOTAPE

CLAUDIA LIETZ

hat ihr Demotape um zwei weitere Szenen aktualisiert. 


© Markus Rack

DREHARBEITEN IN HAUPTROLLE

KATHARINA BELLENA

steht in der Hauptrolle Kristine Franz
des Langspielfilms 450 VOLT (AT) von Antonia Walther
vor der Kamera. Produktion dffb.


© Steffi Henn

3SAT MEDIATHEK- WOLFSFÄHRTE

ELMAR F. KÜHLING

Urs Eggers Fernsehfilm WOLFSFÄHRTE mit ELMAR F. KÜHLING ist noch bis 5.11.2019 in der 3Sat Mediathek verfügbar.


© Natascha Zivadinovic

DREHARBEITEN FERNSEHFILM

MAJA LEHRER

steht für die Provobis Film- und Fernsehproduktion, ARD-Degeto und Pokromski-Studio Produktion
EIN SOMMER in der Rolle Clara, Filmtochter von Iris Berben, in Polen vor der Kamera.
Regie führt Dustin Loose. Casting: Karimah El-Giamal. 


© Jeanne Degraa

GUT GEGEN NORDWIND

ALEXANDRA KAMP und RONALD SPIESS

sind am Fr ,01.11.2019 um 20h mit GUT GEGEN NORDWIND in der Klappsmühl' am Rathaus in Mannheim
sowie am Mi, 13.11.19, 19:30h auf dem Theaterschiff in Hamburg zu sehen.


© David Fuhrmann

SENDEHINWEIS - SOKO STUTTGART

KATHARINA BELLENA

Sendehinweis:
Do 24.10.2019 um 18h im ZDF 

SOKO STUTTGART - GANZ ALLEIN mit Katharina Bellena in der EHR Beata Kempe.Regie: Christoph Eichhorn. Produktion Bavaria Fiction GmbH


© Steffi Henn

NEUE FOTOS ONLINE

KATHARINA BELLENA

Wir freuen uns sehr KATHARINA BELLENA mit neuen Fotos aus dem Shooting von Steffi Henn präsentieren zu dürfen.


© Steffi Henn

ENDZEIT IN BRASILIEN

MAJA LEHRER

spielt in Carolina Hellsgårds Film ENDZEIT die Hauptrolle Eva. Buch: Olivia Vieweg. Casting: Annekathrin Heubner. Produktion Grown Up Films.
Der Film reist um die Welt und ist jetzt auch in Brasilien auf dem MOSTRA 43. International Film Festival São Paulo im Wettbewerb zu sehen.
Wir freuen uns sehr darüber und gratulieren herzlich.


© Jeanne Degraa

ENDZEIT war zu sehen in: Toronto International Film Festival 2018 (Weltpremiere), Filmfestival Max Ophüls Preis (Deutschlandpremiere, Nominierung MAJA LEHRER für den Award: "Bester Schauspielnachwuchs"), Göteborg International Film Festival (schwedische Premiere), Festival international du film fantastique de Gérardmer (französische Premiere), Carte-Blanche-Reihe im Museum of Modern Art, New York (US-amerikanische Premiere), Kosmorama FF Trondheim (norwegische Premiere), Roze Filmdagen Amsterdam LGBTQ Film Festival (niederländische Premiere), German Film Days Copenhagen (dänische Premiere), Internationales Frauenfilmfestival Dortmund, Achtung Berlin – the new film award, Genrenale, Berlin, Bilbao Fantasy Film Festival (spanische Premiere), Sydney Film Festival (australische Premiere), Oslo Pix Film Festival, Festival of German Films (Madrid), Galacticat Fantastic and Terror FF (Tarrega, Spanien), Oltre le Spechio International Film Festival (Mailand, Italien), Shanghai FF (chinesische Premiere), Edinburgh International Film Festival (UK-Premiere), Bucheon International Fantastic Film Festival (Südkorea), Galway Film Fleadh (Irische Premiere)

SCHAUBURG MÜNCHEN

DAVID BENITO GARCIA

DAVID BENITO GARCIA steht am 19.10.; 20.10.; 21.10.2019 in Kristo Šagors Stück ICH LIEB DICH an der Schauburg München auf der Bühne.
Kristo Šagor gewinnt mit ICH LIEB DICH den Mülheimer KinderStücke-Preis 2019. 


© Christian Kleiner

GENRE AWARD - BEST COMEDY

KATHARINA BELLENA und THOMAS GEORGI

Die Filmproduktion der Collaboratorsfilms in Co-Produktion von Katharina Bellena HOTEL AUSCHWITZ mit
KATHARINA BELLENA in Ensemble-Hauptrolle und THOMAS GEORGI (NR)
wurde auf dem Austrian Film Festival mit dem
Genre Award: BEST COMEDY ausgezeichnet.
Regie führte Cornelis Schwalm.

Wir gratulieren herzlich!


© Nik Konietzny

SENDEHINWEIS: TATORT - IM NETZ DER LÜGEN

SENDEHINWEIS: TATORT- IM NETZ DER LÜGEN
Samstag 28.09.2019 um 20:15h SWR

mit OLIVER STEIN in der durchgehenden Rolle des KTU -Leiters Oskar Müller. Regie: Patrick Winczewski. Casting: Birgit Geier


© Philipp Pongracz

HOTEL AUSCHWITZ

Der Kinofilm HOTEL AUSCHWITZ

mit KATHARINA BELLENA in der Ensemble-Hauptrolle der Aktivistin "Goska" und THOMAS GEORGI in Nebenrolle "Vlad" ist
HEUTE, 13.9.2019 auf dem Jewsih Motifs Film Festival in Warschau zu sehen. Regie: Cornelius Schwalm, Produktion Collaboratorsfilm, Co-Produzentin Katharina Bellena


© Foto Hotel Auschwitz | © Logo Jewish Motifs Film Festival

A Z I E L - AGENTUR TREFFEN

schön war's: unser 1. aziel Agentur-Treffen im Künstlerhaus Bethanien "3 Schwestern", Berlin

© Johanna Debes

5 EINAKTER VON ANTON TSCHECHOW

OLIVER STEIN

Spielzeiteröffnung und Premiere: 5 EINAKTER von Anton Tschechow in der Inszenierung von OLIVER STEIN feiert am 18.9.2019 um 20h im Theater Matte Premiere

Der "SCHWANENGESANG" als roter Faden dient immer wieder als Zwischenspiel vor und nach "TRAGÖDIE WIDER WILLEN", "DER HEIRATSANTRAG", "DER BÄR" und "DAS JUBILÄUM"".

Musikalisch greift OLIVER STEIN auf russische und französische Lieder sowie Balkan-Beats zurück und Endo Anaconda kommen zum Einsatz. Das Bühnenbild besteht aus Rosshaarmatratzen, die immer wieder in unterschiedlichen Konstellationen als Steh- und Sitzmöbel verwendet werden. Kostüm: Nicole Veerbeck angefertigt (Pamb).


© Philipp Pongracz

AKTUALISERTES DEMOTAPE

MAJA LEHRER

Wir freuen uns sehr MAJA LEHRER mit aktualisiertem Demotape präsentieren zu dürfen.
U.a. mit Szenen aus dem Kinofilm ENDZEIT mit MAJA LEHRER in der Hauptrolle "Eva".
Für ihre herausragende Leistung im Bereich Schauspiel wurde sie am diesjährigen Max Ophüls Preis
mit dem Preis für den "Besten Schauspielnachwuchs in einer Hauptrolle" nominiert. 


© Jeanne Degraa

NEUE FOTOS

Wir freuen uns sehr MAJA LEHRER mit neuen Fotos aus dem Shooting mit Jeanne Degraa präsentieren zu dürfen.


© Jeanne Degraa

Carolina Hellsgards Zombie Movie ENDZEIT mit MAJA LEHRER in der Hauptrolle Eva
wurde vom "The Guardian" auf Platz 10 der besten Zombie Filme weltweit gelisted.

JEWISH MOTIFS FILM FESTIVAL WARSZAWA

HOTEL AUSCHWITZ mit KATHARINA BELLENA in Ensemble-Hauptrolle Goska wurde zum Jewsih Motivs Film Festival nach Warszawa eingeladen. Der Film in Regieführung von Cornelius Schwalm' und Produktion der Collaboratorsfilms ist dort in der Kategorie Wettbewerb  am 14.9. zu sehen.



© Logo Jewish Film Festival, Foto s/w © Markus Rack, Fotos bunt: Nik Konietzny

SENDEHINWEIS - UM HIMMELS WILLEN

SENDEHINWEIS Di, 20.08.2019 um 20:15h ARD

KATHARINA BELLENA
als Pflegerin Krystina in UM HIMMELS WILLEN - MEINHARDTS LETZTER WILLE. Buch: Khyana el Bitar.Regie führte Dennis Satin. Casting Franziska Aigner. Produktion: ndF - neue Deutsche Filmgesellschaft mbH


© Nik Konietzny

KINOSTART 22.08.2019: ENDZEIT

MAJA LEHRER

in Hauptrolle Eva ab 22.8. im Kino mit ENDZEIT. 
Regie: Carolina Hellsgard. Produktion Grown Up Films. Koproduktion: ZDF Das kleine Fernsehspiel, Arte. Buch: Olivia Vieweg. Musik: Franziska Henke. Casting: Annekathrin Heubner. Verleih: farbfilm
© GrownUpFilms

Pressestimmen
“ENDZEIT hat all das, was ein Zombie-Film braucht – und doch ist er ganz anders.” (SR.de)
"Fantastische Locations, heldenhafte Frauen und ein gutes Buch - so macht Genrekino Spaß!" (BR KINO KINO)
“Ein wunderbar düsteres Märchen, das dem Zombie-Genre neues Leben einhaucht” (Hollywood Reporter)
“Beunruhigend und betörend“ (The New York Times)

PREMIERE DES NEUEN RBB POLIZEIRUF 110

Der RBB POLIZEIRUF 110 - HEIMATLIEBE mit KATHARINA BELLENA letztmalig in der durchgehenden NR der Polizistin Edyta, feiert am 20. August Premiere im Cinema Paris, Berlin. Drehbuch und Regie Christian Bach.
ERSTAUSSTRAHLUNG: 25.08. um 20:15 in der ARD 


© Nik Konietzny

DREHARBEITEN SOKO MÜNCHEN

MAJA LEHRER steht für die SOKO MÜNCHEN - DAS DRITTE AUGE in Episodenhauptrolle Annika Hübner vor der Kamera. Buch: Hubert Eckert, Anna Eckert. Regie führt Katrin Schmidt. Casting: Dreamteam Munich. Produktion: Ufa Fiction GmbH


© Jeanne Degraa

LOCARNO FILM FESTIVAL

ZWINGLI - DER REFORMATOR ist am Do 15.8.19 um 11 Uhr in der Sektion Panorama Suisse im FEVI auf dem FILM FESTIVAL LOCARNO zu sehen. Mit OLIVER STEIN als Söldner Rordorf (NR).
Buch: Simone Schmid. Regie: Stefan Haupt. Produktion: C-Films Ag.


© Philipp Pongracz

DREHARBEITEN MÜNCHEN

KATHARINA BELLENA steht demnächst in München in der Rolle MILENA vor der Kamera.

© Nik Konietzny

ABGEDREHT: IKEA-SPOT

LEVIN STEIN hat in der Regieführung von Nadia Marquard-Otzen für  "IKEA" den Spot "togetherness" abgedreht.


© Claude Hilde

GASTSPIEL: GUT GEGEN NORDWIND

ALEXANDRA KAMP und RONALD SPIESS gastieren mit GUT GEGEN NORDWIND in Bonn.


©Foto A. Kamp © Jan David Fuhrmann | Foto R. Spiess © Steffi Schweigert

KINOSTART: ENDZEIT

Carolina Hellsgårds Zombi-Movie ENDZEIT mit
MAJA LEHRER in der Hauptrolle Eva kommt in die Deutschen Kinos. TRAILER

Produktion Grown Up Films. Koproduktion: ZDF Das kleine Fernsehspiel, Arte. Buch: Olivia Vieweg. Musik/Music: Franziska Henke. Casting Director: Annekathrin Heubner. Verleih: farbfilm.

KINOSTART: 22. August 2019



© Grown Up Films / Endzeit

FESTIVALAUSWERTUNGEN: Toronto International Film Festival 2018 (Weltpremiere) | Filmfestival Max Ophüls Preis(Deutschlandpremiere) | Göteborg International Film Festival (schwedische Premiere) | Festival international du film fantastique de Gérardmer (französische Premiere) | Carte-Blanche-Reihe im Museum of Modern Art, New York (US-amerikanische Premiere) | Kosmorama FF Trondheim (norwegische Premiere) | Roze Filmdagen Amsterdam LGBTQ Film Festival (niederländische Premiere) | German Film Days Copenhagen (dänische Premiere) | Internationales Frauenfilmfestival Dortmund, Köln |Achtung Berlin – the new film award | Genrenale, Berlin | Bilbao Fantasy Film Festival (spanische Premiere) | Sydney Film Festival (australische Premiere) | Oslo Pix Film Festival | Festival of German Films (Madrid) | Galacticat Fantastic and Terror FF (Tarrega, Spanien) | Oltre le Spechio International Film Festival (Mailand, Italien) | Shanghai FF (chinesische Premiere) | Edinburgh International Film Festival (UK-Premiere) | Bucheon International Fantastic Film Festival (Südkorea) | Galway Film Fleadh (Irische Premiere)

+++ NEUE FOTOS +++

Wir freuen uns sehr CLAUDIA LIETZ in neuem Stil und brandneuen Fotos präsentieren zu dürfen.


© Markus Rack


BEING DON QUIJOTE

Er reitet wieder durch Nürnberg-Gostenhof, der Ritter von der traurigen Gestalt. Am 28.6.,29.6., sowie vom 3.7.-6.7.2019, spielt BARBARA SEIFERT in BEING DON QUIJOTE am Nürnberger Gostenhof Theater.


© Nik Konietzny

KLYTAIMNESTRA

CLAUDIA LIETZ probt gerade im Regiestudium der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch, Klytaimnestra aus Elektra.


© Natascha Zivadinovic

NEUE FOTOS & SPIELSZENE ONLINE

Wir freuen uns LEVIN STEIN mit brandaktuellen Fotos aus dem Shooting mit Claude Hilde präsentieren zu dürfen. Levins selbstgeschriebene Demoszene ist bei uns auf der Website sowie bei CASTUPLOAD einsehbar. 


© Claude Hilde

+++ NEUE FOTOS +++

Wir freuen uns sehr RONALD SPIESS mit neuen Fotos aus dem Shooting mit RZ Photografie präsentieren zu dürfen.


© RZ Photografie

VIENNA INDEPENDENT FILMFESTIVAL

THE ZURICH LIAISON wurde zum VIENNA INDEPENDENT FILMFESTIVAL in der Kategorie
Feature Film eingeladen. 7.7. - 10.7.2019
Mit OLIVER STEIN in der NR Gottfried Semper.
Regie: Jens Neubert. Kamera: Harald Gunnar Paalgard. Casting: Nina Moser.





© Philipp Pongracz

PREMIERE TELL-SPIELE

OLIVER STEIN inszeniert das Freilicht-Spektakel der TELL - SPIELE in Interlaken. Premiere: 22.6.2019 um 20h


© Philipp Pongracz

ARD MEDIATHEK

...noch bis 27.6. in der ARD Mediathek:  ALEXANDRA KAMP


© Till Brönner

THE NEW YORK TIMES

THE NEW YORK TIMES berichtet über ENDZEIT! 


...".."...MAJA LEHRER, a tough Number..."..
.."...a fine fable about life, death and female self-determination (plus zombies). ..."...


© Grow Up Films / Endzeit / li Grow Swantje Kohlhof, re Maja Lehrer

ENDZEIT: KINOSTART IN AMERIKA

ENDZEIT startet in den amerikanischen Kinos!
Mit MAJA LEHRER in der Hauptrolle "Eva"

Opening Nights: New York City :
21.06 im ifc Center um 7.45 pm & Q&A mit der Regisseurin Carolina Hellsgård 
22.6 um 7.45 pm  findet ebenfalls ein Q&A mit  der Regisseurin Carolina Hellsgård statt.
Buch: Olivia Vieweg; Kamera: Leah Striker; Musik: Franziska Henke; Casting: Annekathrin Heubner;
Produktion: Grown Up Films


© Jeanne Degraa

NOMINIERUNG MONICA-BLEIBTREU-PREIS

Elmar F. Kühling gehört seit etlichen Jahren zum festen Schauspielerstamm des Theater DIE FÄRBE in Singen. 2017 erhielt das Theater den MONICA-BLEIBTREU-PUBLIKUMS-PREIS der Privattheatertage Hamburg.
Auch 2019 ist das Theater DIE FÄRBE zum 5. Mal zu den Privattheatertagen nach Hamburg eingeladen worden
und für den MONICA-BLEIBTREU-PREIS mit der Produktion "111 - Übern Berg" mit Elmar F. Kühling in der Hauptrolle, nominiert. Wir drücken die Daumen!
Buch Detlef Vetten. Konzept und musikalische Bearbeitung Fabian Dobler. Regie Peter Simon.
21.6. 2019 um 20Uhr im Theater Kehrwieder Hamburg


© Natascha Zivadinovic

GUT GEGEN NORDWIND

RONALD SPIEß & ALEXANDRA KAMP in GUT GEGEN NORDWIND am 20.6.+21.6. jeweils 20Uhr im Schlosspark Theater. Autor Daniel Glattauer, Bühnenfassung Ulrike Zemme, Inszenierung Dominik Paetzholdt


© Emilie Piesch

GUT GEGEN NORDWIND

ALEXANDRA KAMP UND RONALD SPIEß in
GUT GEGEN NORDWIND am 20.06. und 21.06 jeweils 20Uhr im Schlosspark Theater.
Autor: Daniel Glattauer, Bühnenfassung Ulrike Zemme, Inszenierung Dominik Paetzholdt.


© Emilie Piech

22. SHANGHAI INTERNATIONAL FILM FESTIVAL

THE ZURICH LIAISON ist auf dem grössten Filmfestival Asiens, dem Shanghai Film Festival (A) eingeladen
und läuft im "International Panorama" 15. - 24.06.2019. OLIVER STEIN in der NR Gottfried Semper . Regie: Jens Neubert. Kamera: Harald Gunnar Paalgard. Casting: Nina Moser


© Philipp Pongracz

 

FILMFEST MÜNCHEN

DER CLUB DER SINGENDEN METZGER (Teil 1)
mit DINAH GEIGER in der Rolle: Fidels Mutter
ist in der Reihe Neues Deutsches Fernsehen auf dem FILMFEST MÜNCHEN zu sehen.
Buch Doris Dörrie. Regie: Uli Edel. Casting: Franziska Aigner. Produktion MOOVIE GmbH.

Mittwoch, 03.07.2019, 17:00 Uhr ASTOR Kino
Samstag, 06.07.2019, 12:30 Uhr HFF AudimaxX

 
© Denis Lyons

 

GENRE PREIS BEST COMEDY

Der Genre Preis BEST COMEDY wurde in Wien auf dem Austrian Independent Film Festival an HOTEL AUSCHWITZ übergeben. Wir freuen uns sehr darüber und gratulieren herzlich!
HOTEL AUSCHWITZ mit KATHARINA BELLENA in Ensemble-Hauptrolle der Aktivistin Goskà,THOMAS GEORGI in der NR Vlad. Regie: Cornelius Schwalm. Produktion: Collaboratorsfilms


© Nik Konietzny

HOTEL AUSCHWITZ

HOTEL AUSCHWITZ mit KATHARINA BELLENA in der Ensemble-Hauptrolle Goskà und THOMAS GEORGI in der NR Vlad
feiert im Juni seine Premiere in der Official Selection von Phoenix Film Festival Melbourne in Australien. 


© Nik Konietzny

PREIS: BESTER SPIELFILM

Beim diesjährigen "Festival International du Film d'Histoire de Montréal" feierte ZWINGLI seine internationale Premiere und gewinnt in Montréal Preis BESTER SPIELFILM.
OLIVER STEIN spielt in Stefan Haupts Historiendrama die Rolle des Söldners Rordorf. Produktion: C-Films, EIKON media. 


© Philipp Pongracz

DREHARBEITEN

OlIVER STEIN steht für Marc Schipperts GEISTERZUG NACH SPIEZ in der Rolle Lutz Hanath vor der Kamera. Produktion: SRF


© Philipp Pongracz

DREHARBEITEN

CLAUDIA LIETZ steht für den Kurzfilm der On-Point-Produktion vor der Kamera.


© Natascha Zivadinovic

SWR 3 COMEDY FESTIVAL

ALEXANDRA KAMP und RONALD SPIESS im Rahmenprogramm des SWR3 COMEDY FESTIVALS mit den
SWR3 LIVE LYRIX am 18.5. in Bad Dürkheim.

Foto Alexandra Kamp © Jan David Fuhrmann / Foto Ronald Spiess © Steffi Schweigert

MAKING OF ZUM POLIZEIRUF MUTTERTAG

Das Making of zum POLIZEIRUF MUTTERTAG mit
KATHARINA BELLENA und Speedy. 
Der POLIZEIRUF MUTTERTAG in der Regieführung von Eoin Moore ist nun online in der Mediathek einsehbar. RBB
KATHARINA BELLENA in durchgehender Rolle "Edyta" (2015-2018).

Screenshot: © RBB | Polizeiruf Muttertag - Making Of 

REGIEARBEIT

Die Komödie LIEBE, SEX UND THERAPIE von Tony Dunham feiert am 15.3. Premiere am Theater Die Färbe in Singen. Regie: Elmar F. Kühling.


© Natascha Zivadinovic

 

NIKOLAY UGODNIK FESTIVAL, MOSKAU

BARBARA SEIFERT spielt am 19.5.2019 im Rahmen des Festival Nikolay Ugodnik, Moskau, die Open Air Performance "GAP FILLING" die Rolle der Martha Himmelfarth. Produktion AKHE Physikal Theatre

© Akhe 

"ENDZEIT" MIT MAJA LEHRER

ENDZEIT mit MAJA LEHRER in der Hauptrolle "Eva"
ist an der diesjährigen GENRENALE  
am Samstag den 4.5. um 16:45 Uhr zu sehen.

Buch: Olivia Vieweg. Regie: Carolina Hellsgård. Casting: Annekathrin Heubner. Produktion: Grown up films.

© Logo Genrenale6/2019


Foto © Jeanne Degraa

MAß FÜR MAß

STEPHAN WEILAND

arbeitet für die Produktion "MAß FÜR MAß" der Shakespeare Company Berlin, als Dramaturg.
Übersetzung: Adi Blum, Ueli Blum. Regie: Matthias Grupp. Premiere im Juni 2019

© Shakespeare Company Berin

"THE VOID" IN KYOTO

WOLFGANG H. SCHOLZs multimediale multimedialen Inszenierung THE VOID ist am 1.5.2019 in Kyoto (Japan)
und
vom 24 bis 26. Mai 2019 im Theater vom CC Los Talleres, Mexico City, zu sehen.

THE VOID ist eine Inszenierung mit zwei Tänzerinnen und einer 2-Kanal Video Installation.


© W-H.S

SONNIGE OSTERFEIERTAGE

 

 

 

 

 

FREILICHTSPIELE INTERLAKEN: TELL

JUNGRAU ZEITUNG 16.4.2019 zu OLIVER STEINs Neu-Inszenierung „TELL- DIE LEGENDE LEBT“ der Freilichtspiele in Interlaken.

“...Die Neuinszenierung von Oliver Stein bringt uns den Menschen in dieser Zeit nahe. Sie zeigt uns die Energie, welche von Einzelnen ausgehend ganze Massen ergreifen kann...“...“... Oliver Stein hebt das bewährte Ensemble der Tellspiele durch vertiefte Schauspielarbeit auf ein neues Niveau. „...“ Der Regisseur versteht es meisterhaft, eine Welt zu erschaffen, wie sie zu jener Zeit hätte sein können. ...“... 


© Philipp Pongracz

DREHARBEITEN

BARBARA SEIFERT steht als Psychotherapeutin Lydia Trautmann für die Ufa Serial Drama vor der Kamera.


© Nik Konietzny

ACHTUNG BERLIN NEW FILM AWARD


NOMINIERUNG MONICA BLEIBTREU PREIS 2019

PRIVATTHEATERTAGE HAMBURG 2019
Das Theater „Die Färbe“ ist eingeladen und nominiert für den Monica-Bleibtreu-Preis mit „111 – ÜBERN BERG“ mit ELMAR F. KÜHLING auf der Bühne. Kategorie: Zeitgenössisches Drama.
Buch Detlef Vetten. Konzept und musikalische Bearbeitung Fabian Dobler. Regie Peter Simon am 21. Juni 2019 im „Theater Kehrwieder“

© Natascha Zivadinovic

MEDIATHEK- IN ALLER FREUNDSCHAFT

MAJA LEHRER ist in ihrer wiederkehrenden Rolle als Franzi Wilde in
IN ALLER FREUNDSCHAFT Flg.: DIE BEZIEHUNGSFALLE in der Mediathek zu sehen.


Foto © Jeanne Degraa

NÄCHSTES JAHR - GLEICHE ZEIT

RONALD SPIESS steht erneut in der Hauptrolle der Komödie NÄCHSTES JAHR-GLEICHE ZEIT auf der Bühne des Theaters der KOMÖDIE AM ALTSTADTMARKT in Braunschweig
Vorstellungen: bis 14. April 2019 sowie 8. bis 24. Mai2019

© Steffi Schweigert

THEATERMACHER AUS DEM HEGAU

wunderbare Presse (Südkurier, 30.3.2019) 

OLIVER STEIN



© Philipp Poncraz

WETTBEWERB SPIELFILM

HOTEL AUSCHWITZ
mit KATHARINA BELLENA (Ensemble-HR, Co-Produzentin) und THOMAS GEORGI (NR). Regie: Cornelius Schwalm. Produktion: Collaboratorsfilms. Nominiert in der Kategorie: Bester SpielfilmSAAS-FEE-FILMFESTIVAL  
Vorführung: Fr, 12.04. um 18h

DER GEBURTSTAG
mit KATRIN HANSMEIER (NR). Buch + Regie: Carlos Morelli. Produktion: Weydemann Bros. GmbH. Nominiert in der Kategorie: Bester Spielfilm, achtung berlin- new berlin film award 
Vorführungen: Sa, 13.04.um 19h, 11.04. um 11.30h, 16.04. um 20h

ENDZEIT -EVER AFTER
mit MAJA LEHRER (Hauptrolle). Buch: Olivia Vieweg. Regie: Carolina Hellsgård. Casting: Annekathrin Heubner. Produktion: crown up films. Nominiert in der Kategorie: Bester Spielfilm, achtung berlin - new berlin film award, Internationales Frauenfilmfestival Dortmund Köln
Vorführungen achtung berlin: Mo, 15.04. um 21:15h, Di 16.04. um 20:30h, Mi 17.04. um 17:45h
Vorführungen Intern. Frauenfilmfestival: Sa, 13.04. um 21h Dortmund, Sa13.04. um 30h Köln

NOMINIERUNG WETTBEWERB

HOTEL AUSCHWITZ mit Katharina Bellena (Ensemble-Hauptrolle, Co-Produzentin) und Thomas Georgi (NR, Vlad) läuft am SAAS-FEE-FILMFEST am 12.04.2019 um 18h in der Kategorie: SPIELFILM WETTBEWERB. Regie: Cornelius Schwalm. Produktion: Collaboratorsfilms.

Portrait Katharina Bellena: © Nik Konietzny
Portrait Thomas Georgi: © Nico Guehlstorf

DREHARBEITEN SOKO-STUTTGART

KATHARINA BELLENA dreht für die SOKO STUTTGART in wunderbarer Episoden-Rolle: "Beate Krempe".
Regie führt Christoph Eichhorn. 

Hier ein kleiner Vorgeschmack: (Pausen-Sefie am Set)


© KB/ Selfie- Katharina Bellena 

DREHARBEITEN

LEVIN RASHID steht zusammen mit Kostja Ullmann, Simon Werner u.a. für die erste Folge des ins Leben gerufenen Pilotprogramms für den Nachwuchs der Mitteldeutschen Medienförderung und Neue Bioskop Television Produktion vor der Kamera. Autoren- und Regie Duo: Tim Burek + Andreas Reinhardt. Weitere Informationen folgen a.s.a.p. nach Freigabe.

© Natascha Zivadinovic

INSZENIERUNG KRIMINALKOMÖDIE

ELMAR F. KÜHLING inszeniert die Kriminalkomödie "Der zweite Schuss" am Theater "Die Färbe" in Singen.
Premiere: 20.3. um 20.30 Uhr 


© Natascha Zivadinovic

DREHARBEITEN SOKO STUTTGART

KATHARINA BELLENA steht für die Bavaria-Produktion SOKO STUTTGART in Rolle  der Köchin "Beate Krempe" (EHR) vor der Kamera. Regie: Christoph Eichhorn.

© Nik Konietzny

BESUCH AUS TRALIEN

DAVID BENITO GARCIA steht in Rüdiger Papes Inszenierung "Besuch aus Tralien" an der Schauburg München in einer Hauptrolle auf der Bühne. Vorstellungen im März: 17.3., 18.3.,19.3.2019


© Christian Kleiner

KOMÖDIE AM ALTSTADTMARKT

RONALD SPIESS ist in Jan Boninus Inszenierung "Nächstes Jahr, gleiche Zeit" in der Rolle "George" auf der Bühne der "Komödie am Altstadtmarkt" in Braunschweig zu sehen.
Vorstellungen im April: 4.4.-7.4. sowie 10.4.-14.4.2019
Vorstellungen im Mai: 8.5.-11.5. sowie 22.5.-24.5.2019

© Steffi Schweigert

CLAUDIA LIETZ

"Der Körper vergisst nicht."(Péter Nádas)
.."...Auf Grundlage von Texten der beiden Autoren Péter Nádas und Peter Handke entsteht ein Erinnerungsspiel: Wie bin ich zu dem geworden, der ich bin, wenn jede persönliche Erinnerung, jede Prägung, untrennbar mit Geschichte verstrickt ist? .."
CLAUDIA LIETZ ist in Gábor Czájder's Diplom-Inszenierung (Studiengang Regie)
EIN ERINNERUNGSSTÜCK mit Premiere am 19.03. / 20 Uhr auf der Bühne der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" im bat-Studiotheater, Belforter Str. 15, 10405 Berlin sehen.
Weitere Vorstellungen: 20.03.- 23.03.2019 jeweils 20 Uhr / bat-Studiotheater, Belforter Str. 15, 10405 Berlin


© Natascha Zivadinovic

 

MAJA LEHRER *ENDZEIT - ACHTUNG BERLIN FILMFESTIVAL

ENDZEIT mit MAJA LEHRER in der Hauptrolle "Eva"  ist im Wettbewerb des ACHTUNG BERLIN NEW FILM AWARD zu sehen. Regie: Carolina Hellsgård. Casting: Annekathrin Heubner. Produktion: Grown up films.

© Logo: Achtung Berlin Filmfestival // © Grown Up Films / Screenshot Trailer "Endzeit"

AGENTUR - NEWS

NEWS - FÜR KOMMENDE DREHARBEITEN:
KATHARINA BELLENA, STEPHAN MEHREN, OLIVER STEIN, DESIREE OGAJ , SIMON WERNER , MARC PHILIPPS stehen demnächst in sehr schönen Film- und Fernsehproduktionen vor der Kamera. Sobald wir die offizielle Freigabe haben, werden wir alles en Detail Publik machen.

NEWS - CASTINGS:
MAJA LEHRER, ELISA UEBERSCHÄR, KATRIN HANSMEIER, ANNABELLE MANDENG, SIMON WERNER, LEVIN RASHID, Thomas Georgi JOHANNA DEBES, OLIVER STEIN, und KRISTINA VAN EYCK. - WIR DRÜCKEN BEIDE DAUMEN! 

AUF DEN THEATER-BÜHNEN
ALEXANDRA KAMP, RONALD SPIESS, ELMAR F. KÜHLING, DAVID BENITO GARCIA, HENNING BORMANN, CLAUDIA LIETZ, JOHANNA DEBES, STEFAN MEHREN, OLIVER STEIN (Regie: Tell-Festspiele, Eurostudio Landgraf)


© liegen bei den jeweiligen Fotograf*innen

ALLE SIEBEN WELLEN

RONALD SPIESS und ALEXANDRA KAMP sind am Sonntag um 18:00Uhr mit ALLE SIEBEN WELLEN im Marriott Hotel Hamburg zu sehen.

© Foto A. Kamp: Jan David Fuhrmann
© Foto R. Spieß: Steffi Schweigert

ALLE SIEBEN WELLEN

ALEXANDRA KAMP und RONALD SPIESS sind am Sonntag um 18:00Uhr mit ALLE SIEBEN WELLEN im Marriott Hotel Hamburg zu sehen.

© Foto A. Kamp: Jan David Fuhrmann
© Foto R. Spieß: Steffi Schweigert

ABSCHLUSSFILM

OLIVER STEIN steht in der Rolle Valentin in Daniel Best Arias Abschlussfilm DAS ENDE DER UNSCHULD vor der Kamera. Produktion: Zürcher Hochschule der Künste.


© Philipp Pongracz

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH LIEBE KATHARINA BELLENA

Wir freuen uns sehr mit KATHARINA BELLENA und gratulieren aus vollem Herzen dem gesamten "HOTEL AUSCHWITZ" -Team für:  
A W A R D:  M O S T  C H A L L E N G I N G  F I L M  des Indie Lincs International Film Festival Lincoln

KATHARINA BELLENA
greift mit ihrer eigenen Produktionsfirma COLLABORATORSFILMS Inhalte auf, die ihr am Herzen liegen. Engagiert. Kompromisslos. Politisch. Ihr jüngst mit produzierter Film nach einer Idee von Cornelius Schwalm. HOTEL AUSCHWITZ ist eine böse Tragikomödie über Macht, Übergriffigkeiten, Abhängigkeitsverhältnisse und um das Ringen der Enkelgeneration mit dem Erbe vom Holocaust. Die Arbeitsweise des engagierten Teams um Katharina Bellena, probte und improvisierte auf Grundlage des Drehbuches und somit floßen Gegebenheiten und Schauspieler der fiktiven Geschichte dokumentarisch mit ein. Mit u.a.
Thomas Georgi (NR, Vlad)  und  Katharina Bellena (Ensemble-Hauptrolle) in der kosmopolitisch impulsiven Action-Heldin „Góska Traut“; getrieben von der Sehnsucht nach Nähe, Macht und Erfolg.


© Nik Konietzny

LONDON CALLING -- FILMFESTIVAL INDIE LINCS

Der Kinofilm der Collaboratorsfilms HOTEL AUSCHWITZ mit KATHARINA BELLENA (Ensemble-Hauptrolle + Co-Produzentin) und Thomas Georgi (NR), Regie Cornelius Schwalm ist beim 
INDIE-LINCS FILMFESTIVAL UK nominiert in den nachfolgenden 3 Kategorien:

     *NOMINIERUNG BEST ACTOR/ACTRESS: Ensemble

     *NOMINIERUNG BEST FEATURE FILM

     *NOMINIERUNG MOST CHALLENGING FILM


© Hotel Auschwitz/ Collaboratorsfilms

DEMOTAPE 2019 ONLINE

Wir freuen uns sehr KATHARINA BELLENA mit ihrem aktualisiertem DEMOTAPE 2019 präsentieren zu dürfen. U.a. mit Szenen aus den vielfach nominierten Produktionen wie zum Beispiel die
ZDF-Krimiserie DIE PROTOKOLLANTIN und Szenen aus dem Kinofilm HOTEL AUSCHWITZ u.a.

filmmakers; schauspielervideos, castforward, castupload


© Nik Konietzny

ENDZEIT - NOMINIERUNG: WETTBEWERB IN FRANCE

ENDZEIT - EVER AFTER, Regie: Carolina Hellsgård, Produktion: Grown Up Films in Koproduktion mit ZDF – Das kleine Fernsehspiel und ARTE, IM WETTBEWERB des FESTIVAL INTERNATIONAL DU FANTASTIQUE DE GÉRARMER, Frankreich mit
MAJA LEHRER in der Hauptrolle "Eva".


© GrownUpFilms / Endzeit

HOTEL AUSCHWITZ - NOMINIERT IN 3 KATEGORIEN

Der Kinofilm der Collaboratorsfilms HOTEL AUSCHWITZ mit KATHARINA BELLENA (Ensemble-Hauptrolle + Co-Produzentin) und Thomas Georgi (NR), Regie Cornelius Schwalm ist beim
INDIE-LINCS FILMFESTIVAL UK nominiert in den nachfolgenden 3 Kategorien:

     *NOMINIERUNG BEST ACTOR/ACTRESS: Ensemble

     *NOMINIERUNG BEST FEATURE FILM

     *NOMINIERUNG MOST CHALLENGING FILM


© Produktion Hotel Auschwitz / auf dem Foto: Katharina Bellena in der Ensemble-Hauptrolle "Goska"


Wir freuen uns unbeschreiblich und drücken fest die Daumen!

 

BRANDNEUE FOTOS ONLINE

Wir freuen uns OLIVER STEIN mit brandneuen Fotos aus dem Shooting mit Philipp Pongracz präsentieren zu dürfen.

Regienews: Probenbeginn der TELL-FESTSPIELE in Interlaken.


© Oliver Pongracz

55. GRIMME PREIS 2019

KATHARINA BELLENA

wirkte in 2 Produktionen,
die für den 55. GRIMME PREIS 2019 nominiert sind, mit:

DER POLIZIST UND DAS MÄDCHEN als Magda Harlacher.
Buch: Frédéric Hambalek. Regie: Rainer Kaufmann.
Casting Simone Bär.
Produktion: Wiedemann & Berg Television GmbH und CO.KG
Nominierung: Kategorie Spielfilm

DIE PROTOKOLLANTIN als Hausdame Elisabetta
Buch: Nina Grosse. Regie Nina Grosse + Samira Radsi
Casting Simone Bär.
Produktion Moovie GmbH
Nominierung: Kategorie Serie

© Steffi Henn

SKODA WERBESPOT ON AIR

OLIVER STEIN im neuen Skoda-Spot. Regie: Marco Lutz. Produktion: Shining Pictures



© Screenshot/Skoda


SOLOTHURNER FILMTAGE

OLIVER STEIN ist in EXPERIMENT SCHNEUWLY - ABENTEUER KINDER MACHEN von Juri Steinhart in einer herrlichen Nebenrolle an den Solothurner Filmtagen in der Kategorie: "Panorama" zu sehen. Produktion: Lomotion und SRF.
27.1. um 19Uhr im Kino Uferbau

In großer Nebenrolle ist OLIVER STEIN als "Söldner Rohrdorf" im Historiendrama ZWINGLI von Stefan Haupt an den Solothurner Filmtagen in der Kategorie: "Wettbewerb" zu sehen. Buch Simone Schmid. Produktion: EIKON Südwest, C-Films, SRF
27.1. um 20:00 Uhr Reithalle
30.1. um 20:30 Uhr Konzertsaal


Wir drücken die Daumen!


© Philipp Pongracz

NOMINIERUNG: BESTER SCHAUSPIELNACHWUCHS

MAX OPHÜLS PREIS 2019 

NOMINIERUNG: Bester Schauspielnachwuchs in einer Hauptrolle: MAJA LERHER | ENDZEIT  (HR, Eva),
(B: Olivia Vieweg, R.: Carolina Hellsgard)

Wettbewerb Spielfilm: ENDZEIT - EVER AFTER
, Regie: Carolina Hellsgård, Produktion: Grown Up Films in Koproduktion mit ZDF – Das kleine Fernsehspiel und ARTE, D 2018, dt. Erstaufführung. Cast: MAJA LEHRER (HR) und Gro Swantje Kohlhof (HR),u.a. Zombies haben die Erde besetzt. Als Vivi und Eva sich eines Tages schutzlos auf freiem Feld wiederfinden, müssen sie den Kampf gegen die Untoten – und damit auch die eigenen Dämonen – aufnehmen.

* * WIR FREUEN UNS SEHR UND HALTEN DIE DAUMEN GEDRÜCKT * *

© Endzeit/ Grown up Films
(li: Gro Swantje Kohlhof, re: Maja Lehrer )

KINOSTART: HOTEL AUSCHWITZ

Cornelius Schwalms Kinofilm HOTEL AUSCHWITZ mit KATHARINA BELLENA in der Ensemble-Hauptrolle "Goska" und THOMAS GEORGI in der feinen Nebenrolle "Vlad" feiert am 17.01.2019 seinen bundesweiten Kinostart im Kino Krokodil, Berlin. Produktion: Collaboratorsfilms / Katharina Bellena
HOTEL AUSCHWITZ lief 2018 u.a. beim Achtung Berlin Filmfestival, beim Bahia Independent Cinema Festival, beim Winchester Film Festival, beim Short Long Festival (Corrientes) 

KINOTERMINE:
17.01.2019 - 23.01.2019 Berlin/Kino Krokodil
13.01.2019 - 13.01.2019 Berlin/Ladenkino 
24.01.2019 - 30.01.2019 Berlin/Tilsiter Lichtspiele
14.01.2019 - 14.01.2019 Hamburg/Abaton Kino
17.01.2019 - 23.01.2019 Hamburg/Abaton Kino
21.01.2019 - 21.01.2019 Hannover/LODDERBAST
27.01.2019 - 27.01.2019 Hannover/LODDERBAST
24.01.2019 - 30.01.2019 Karlsruhe/Kinemathek Karlsruhe 
17.01.2019 - 23.01.2019 München/Werkstattkino München
31.01.2019 - 06.02.2019 Weingarten/Linse Kulturzentrum
26.02.2019 - 26.02.2019 Zwickau/Alter Gasometer e.V.

WELTPREMIERE: HISTORIENDRAMA "ZWINGLI"

OLIVER STEIN spielt in Stefan Haupts Historiendrama ZWINGLI die Rolle des Söldners Rordorf an der Seite von Max Simonischek u.a. Buch: Simone Schmid. Produktion: C-Films, EIKON media.
Weltpremiere: 09.01.2019 Kino Corso, Zürich
© Philipp Pongracz

BUNDESWEITER KINOSTART * HOTEL AUSCHWITZ

HAPPY NEW YEAR

...TAKE A WALK ON THE WILD SIDE

LOVE & PEACE

MEDIATHEK: 27.12.2018 - LABAULE

LABAULE & ERBEN mit ALEXANDRA KAMP in der Rolle "Annette Heimerdinger" ist ab dem 27.12.2018 in der ARD Mediathek zu sehen. Ab 10.01.2019 im SWR Fernsehen. Autoren:Richard Kropf, Bob Konrad und Hanno Hackfort. Regie Boris Kunz. Casting Marc Schötteldreier. Produktion Violet Pictures UG/Zeitsprung Picture. Sender SWR/ARD


© Till Brönner

FREITAG 21.12.2018 auf 3 SAT- KU'DAMM 59-

SENDEHINWEIS HEUTE AB 20.15h auf 3 SAT ALLE 3 FOLGEN: 
KU'DAMM 59 mit Claudia Lietz als "Wirtin" (NR) Buch: Annette Hess | Regie: Sven Bohse | Casting: Nina Haun | Produktion: UFA FICTION

© Natascha Zivadionovic

WETTBEWERBSBEITRAG

Wettbewerb Spielfilm: ENDZEIT - EVER AFTER, Regie: Carolina Hellsgård, Produktion: Grown Up Films in Koproduktion mit ZDF – Das kleine Fernsehspiel und ARTE, D 2018, dt. Erstaufführung
Cast: MAJA LEHRER (HR) und Gro Swantje Kohlhof (HR),u.a. Zombies haben die Erde besetzt. Als Vivi und Eva sich eines Tages schutzlos auf freiem Feld wiederfinden, müssen sie den Kampf gegen die Untoten – und damit auch die eigenen Dämonen – aufnehmen.


© Logo Filmfestival Max Ophüls Preis

© Jeanne Degraa

40. FILMFESTIVAL MAX OPHÜLS PREIS

© Logo Filmfestival Max Ophüls Preis


Wettbewerb Spielfilm
DER GEBURTSTAG, Regie: Carlos A. Morelli, Produktion: Weydemann Bros., D 2019, Uraufführung. Cast: KATRIN HANSMEIER, Mark Waschke, Anne Ratte-Polle u.a. Die erste Geburtstagsfeier des gemeinsamen Sohnes nach der Trennung von seiner Frau wird zur Reifeprüfung für Matthias.

Wettbewerb Spielfilm: ENDZEIT - EVER AFTER, Regie: Carolina Hellsgård, Produktion: Grown Up Films in Koproduktion mit ZDF – Das kleine Fernsehspiel und ARTE, D 2018, dt. Erstaufführung. Cast: MAJA LEHRER, Gro Swantje Kohlhof,u.a.
Zombies haben die Erde besetzt. Als Vivi und Eva sich eines Tages schutzlos auf freiem Feld wiederfinden, müssen sie den Kampf gegen die Untoten – und damit auch die eigenen Dämonen – aufnehmen.

Eröffnungsfilm: DAS ENDE DER WAHRHEIT,
Regie: Philipp Leinemann, Produktion: Walker + Worm Film GmbH & Co.KG
Cast: SIMON WERNER, Ronald Zehrfeld, Claudia Michelsen, Axel Prahl, August Zirner u.a. Ein Szenario, in welchem eine westliche Regierung Gefahr läuft, sich durch Millionensummen indirekt oder direkt am Terroraufbau zu beteiligen

WIR FREUEN UNS SEHR

ENDZEIT -EVER AFTER

Juno Films bringt Carolina Hellsgård apokalyptischen Kinofilm ENDZEIT - EVER AFTER
in die AMERIKANISCHEN KINOS.
Mit MAJA LEHRER in einer der beiden HAUPTROLLEN. (Variety)

-WIR FREUEN UNS RIESIG!


© Grown Up Films (Gro Swantje Kohlhof und Maja Lehrer)

OFFICIAL SELECTION INSHORT FILM FESTIVAL 2018

KATHARINA BELLENA spielt in ANNA UND DAREK die Hauptrolle Anna. Jaceb Kubacznskis Beziehungsdrama ist in der offizieller Auswahl des INSHORT FILM FESTIVAL 2018.


© Logo Inshort Film Festival

NOMINIERUNG: BESTER FREMDSPRACHIGER FILM

HOTEL AUSCHWITZ mit KATHARINA BELLENA in der Ensemble-Hauptrolle der kosmopolitisch impulsive Action-Heldin „Góska Traut“, ist für den

BESTEN FREMDSPRACHIGEN FILM 
beim NORTH EUROPE INTERNATIONAL FILM FESTIVAL NOMINIERT.

Regie: Cornelius Schwalm. ProduzentinKATHARINA BELLENA (Collaboratorsfilm).

Bundesweiter Kinostart von Hotel Auschwitz: 17.01.2019

! Wir freuen uns sehr !


© Fusion-Logo: FusionFilmFestival | © Screenshot / CollaboratorsFilms 

MOMO - STAATSTHEATER COTTBUS

MAJA LEHRER als Puppe Bibigirl am Staatstheater Cottbus in der Produktion MOMO. Regie: Jörg Steinberg.
Vorstellungen: 13.12., 15.12. und 23.12. im großen Haus.

© Staatstheater Cottbus. (Maja Lehrer als Bibigirl)

BUNDESWEITER KINOSTART

17. Januar 2019: HOTEL AUSCHWITZ

mit KATHARINA BELLENA in der Ensemble-Hauptrolle der kosmopolitisch impulsive Action-Heldin „Góska Traut“,  getrieben von der Sehnsucht nach Nähe, Macht und Erfolg. Regie: Cornelius Schwalm.
Produzentin: KATHARINA BELLENA (Collaboratorsfilm)


© Screenshot / Hotel Auschwitz

NEUE WEBSITE - NEUE FOTOS

Wir freuen uns CLAUDIA LIETZ als Erweiterung Ihres Portfolios mit neuen Fotos präsentieren zu dürfen.
NEUE PRIVATE HOMEPAGE von Claudia Lietz siehe hier


© Natascha Zivadinovic

DER ZAUBERER VON OZ

Die Produktion des Hans Otto Theater Potsdam DER ZAUBERER VON OZ mit CLAUDIA LIETZ gastiert im Dezember im Kleist Forum Frankfurt/Oder. Detaillierte Informationen hier 


© Natascha Zivadinovic

DAVID BENITO GARCIA

DREHARBEITEN: EXPERIMENT SCHNEUWLY

OLIVER STEIN steht erneut für die Serie EXPERIMENT SCHNEUWLY vor der Kamera. Regie der lo-motion und SRF-Produktion" führt Juri Steinhart.


© Philipp Pongracz

2 x NOMINIERT

Der Kurzfilm VERHANDLUNGSSACHE von Andreas Hettmanczyk ist in Braunschweig für den Lionel Award nominiert und in der Kategorie Action/Spannung für den renommierten Camgaroo Award in München!
KATHARINA BELLENA spielt in dem aufregendem Thriller die Krankenschwester Julia (HR).
Wir halten beide Daumen fest gedrückt. 

© Plakat/Setfoto: Verhandlungssache | © Porträt: Steffi Henn

SENDEHINWEISE: SONO PIPPA und TATORT

"SONO PIPPA" mit OLIVER STEIN in der Rolle "Roman"(NR) zusammen mit Michael Neuenschwander und Linda Cerabolini ist läuft am 8.11. um 0:40 Uhr auf SRF. Regie führte Yasmin Joerg. Produktion Tilt Produktion,

TATORT - IM NETZ DER LÜGEN mit OLIVER STEIN als Kriminaltechniker Oskar Müller wird am 13.11.2018 um 20:15 auf BR (WH) Regie: Patrick Winczewski. Casting: Birgit Geier. Produktion: SWR


© Philipp Pongracz

SENDETERMIN: POLIZEIRUF 110

Der neue "POLIZEIRUF 110: DER FALL SIKORSKI" mit KATHARINA BELLENA als "Edyta". Buch: Bernd Lange, Hans-Christian Schmid. Regie: Stefan Kornatz. Produktion 23/5 Filmproduktion und rbb. SONNTAG 25.11. um 20:15 Uhr in der ARD


© Nik Konietzny

NOMINIERUNG: KATEGORIE: BESTER SPIELFILM

Die böse Tragikkomödie über Macht, Übergriffigkeiten, Abhängigkeitsverhältnisse und das Ringen der Enkelgeneration mit dem Erbe des Holocaust HOTEL AUSCHWITZ ist als Best Feature Film in der Official Selection des Winchester Film Festivals (3.11.-10.11.2018)

KATHARINA BELLENA in der Ensemble-Hauptrolle der kosmopolitisch impulsive Action-Heldin „Góska Traut“,  getrieben von der Sehnsucht nach Nähe, Macht und Erfolg. Regie: Cornelius Schwalm. Produzentin: KATHARINA BELLENA (Collaboratorsfilm)

© Hotel Auschwitz 

ARCHIVÜBERNAHME

Anlässlich der Übernahme von mehr als 50 Spiel-, Dokumentarfilmen, Fernsehformaten und Inszenierungen von WOLFGANG H SCHOLZ  in das Archiv der Sächsische Landesbibliothek - Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB)

© Wolfgang H Scholz

9. OKTOBER UM 19:00 Uhr Klemperer-Saal:
Reflections about the time - feature fiction film "Time of Crows" "Krähenzeit" + unpublished short film "Schlussstrich". 
Talk: Andreas Körner (DNN) mit Wolfgang H Scholz

23. OKTOBER uM 19:00 Uhr Klemperer-Saal:
Reflections about the time - feature documentary/fiction film "Shadow Seeker" "Schattensucher"

Talk: Ernst Hirsch mi6 Wolfgang H Scholz, Moderator: André Eckardt (Filmverband Sachsen)

11. NOVEMBER UM 19:00 UHR, Klemperer-Saal:
Reflections about the time - feature fiction film "Lost Wings" "Verlorene Flügel"
Talk: Jürgen Grzondziel, Leiter Mediathek SLUB mit Wolfgang H Scholz

SENDEHINWEIS - DIE PROTOKOLLANTIN - ZDF

DIE PROTOKOLLANTIN wird ab dem 20. OKTOBER jeweils SAMSTAGS um 21:45Uhr im ZDF ausgestrahlt.

Mit KATHARINA BELLENA als Hausdame Elisabetta zusammen mit Moritz Bleibtreu u.a. Regie Nina Grosse + Samira Radsi. Casting Simone Bär. Produktion Moovie GmbH.


© Nik Konietzny

SENDEHINWEIS SOKO WISMAR

11. OKTOBER UM 18.00 UHR IM ZDF
SOKO WISMAR - BLINDGÄNGER


mit

CLAUDIA LIETZ als "Christine Fuchs" Regie führte Sascha Thiel. Casting: Sabine Weimann. Produktion fürs ZDF Cinecentrum Berlin Film- und Fernsehgesellschaft GmbH. Casting Sabine Weimann.


© Natascha Zivadinovic

DREHSTART: AUSWANDERER - EPOS

DINAH GEIGER steht in Rolle Fidels Mutter für das Auswanderer-Epos CLUB DER SINGENDEN METZGER (AT) der ARD Degeto und MOOVIE vor der Kamera. Regie: Uli Edel. Drehbuch Doris Dörrie. Casting: Franziska Aigner.

© Denis Lyons

KINOPREMIERE: SUPERVISING THE MEANING OF DREAMS

Pavel Göbels Kinofilm SUPERVISING THE MEANING OF DREAMS feiert am  24.SEPTEMBER 2018 um 18 UHR Premiere in Prag. Mit KATHARINA BELLENA als Barfrau Yasemin, mit einem Faible für Quantenphysik. 

© Foto vom Set/ K.B.

SENDEHINWEIS: FERNSEHFILM DER WOCHE

KATHARINA BELLENA in der feinen Rolle Magda im ZDF Fernsehfilm der Woche: DER POLIZIST UND DAS MÄDCHEN (ehemals „Das schlafende Mädchen“). Buch: Frédéric Hambalek. Regie führte Rainer Kaufmann. 
Casting: Simone Bär. Produktion: Wiedemann & Berg Television GmbH & CoKG

Sendetermin: 
Mo, 24.09.2018 um 20:15 Uhr im ZDF.


© Nik Konietzny

HEUTE: IN DER KATEGORIE DISCOVERY---ENDZEIT-EVER AFTER---TORONTO INTERNATIONAL FILMFESTIVAL

ENDZEIT - EVER AVTER mit MAJA LEHRER in einer Hauptrolle zusammen mit Gro Swantja Kohlhof und Trine Dyrholm. Regie der Grown Up Films führte Carolina Hellsgård. Die Buchvorlage des Films von Olivia Vieweg, wurde 2015 mit dem Tankred Dorst Preis ausgezeichnet. Drehbuch Olivia Vieweg. Casting: Anne Heubner. 

HEUTE 07.09.um 22 Uhr: ENDZEIT-EVER AFTER in der Kategorie Discovery am tiff TORONTO INTERNATIONAL FILMFESTIVAL

Freude Freude Freude !!! 

© Endzeit-Ever After | Grown Up Films

DREHARBEITEN: 2-TEILER -SWR-

DINAH GEIGER steht demnächst in Kroatien, in einer wunderbaren Rolle vor der Kamera.  Weitere Infos folgen a.s.a.p.

© D.L.

LESUNG: VERSTÖRUNG. EIN FEST FÜR THOMAS BERNHARD

Franz Kafka "TAGEBÜCHER" 
Freitag, 21. September 2018, Hotel Der Seehof, Goldegg
Es lesen: ALEXANDRA KAMP, Friedrich Ani, Bibiana Beglau, Max Simonischek aus Kafkas Tagebüchern

Samstag, 22. September 2018, Hotel Der Seehof, Goldegg
„WIR LÖSCHEN DIE WELT AUS“. Diskussion: Politik zwischen Kafka und Bernhard.
Texte zum Thema lesen: ALEXANDRA KAMP, Albert Ostermaier

Franz Kafka DAS SCHLOSS
Sonntag, 23. September 2018, Hotel Der Seehof, Goldegg
Es lesen: ALEXANDRA KAMP, Jens Harzer, Peter Lohmeyer, Wolfram Koch, Wiebke Puls, Max Simonischek


© Jorinde Gersina

VORANKÜNDIGUNG: KINO PREMIERE

Pavel Göbels Kinofilm “SUPERVISING THE MEANING OF DREAMS" mit KATHARINA BELLENA als Barfrau Yasemin, die einen Fabel für Quantenphysik hat, feiert am 24.09.2018 in Prag Premiere
und
ist im Rennen um den tschechischen Beitrag für den Oscar-Wettbewerb. Wir drücken die Daumen!


© Nik Konietzny

WELTPREMIERE: INTERNATIONALES FILMFESTIVAL TORONTO

ENDZEIT feiert seine Weltpremiere in der Sektion Discovery des Toronto International Film Festivals 2018.
MAJA LEHRER und Gro Swantje Kohlhof in den Hauptrollen.
Graphic Novel Buchvorlage: Olivia Vieweg. Regie: Carolina Hellsgård. Casting: Anne Heubner. Produktion: Grown Up Films.

Wir freuen uns riesig und gratulieren dem gesamten Endzeit-Team herzlich!


© Screenshot Trailer ENDZEIT

DREHARBEITEN: POLIZEIRUF 110 - HEIMATLIEBE

KATHARINA BELLENA steht wieder als "Edyta" (durchgehende NR) im neuen rbb POLIZEIRUF 110 - Heimatliebe" vor der Kamera. Regie führt Christian Bach. Produktion: EIKON media GmbH Film und Fernsehgesellschaft.


© Nik Konietzny

GREAT NEWS

OLIVER STEIN steht noch bis Ende August für die Freilichtproduktion "Abefahre" in der Hauptrolle des Ivo Sommer auf der Bühne. Produktion: Theater Gurten, Bern

Am Institut für Theaterwissenschaft in Bern wird OLIVER STEIN im Oktober einen Workshop bei der Internationalen Konferenz "Sharing Arts & Heritage" in Leeuwarden NL geben.

Und hat für 2019 zugesagt, die Tell-Spiele in Interlaken zu inszenieren. Beim Eurostudio Landgraf führt er Regie in der Produktion Comeback im Gegenlicht (AT)


© Philipp Pongracz

NEUE FOTOS VON BARBARA SEIFERT

Brandneue Fotos von Barbara Seifert aus dem Shooting mit Nik Konietzny. 


© Nik Konietzny

KATHARINA BELLENA IM INTERVIEW IN DER NEUEN CA:STmag

KATHARINA BELLENA in intensivem Interview: Sendungsbewusst" in der neuen ca:stmag über Ihre Leidenschaft als Filmemacherin und ihre Liebe zum Spielen.

© Henrik Pfeifer

FILMFEST MÜNCHEN

MEIN BRUDER HEIßT ROBERT UND IST EIN IDIOT
mit Vitus Zeplichal in der Regie von Philipp Gröning.

Mittwoch, 04.07.2018, 17:30 Uhr / Gloria Palast
Freitag, 06.07.2018, 20:30 Uhr / Filmmuseum






© Logo: Filmfest München || © Foto: V.Z.

FREILICHTTHEATER THEATER GURTEN

OLIVER STEIN

ist bis zum  30.August in der Hauptrolle des "Ivo Sommer" in der Freilichtproduktion "Abefahre" zu sehen.  Regie von Livia Ann Richard. Produktion: Theater Gurten.


© Philipp Pongracz

FILMFEST MÜNCHEN

KATHARINA BELLENA 

DER POLIZIST UND DAS MÄDCHEN
von Rainer Kaufmann feiert am Mittwoch 4.7.2018 um 20h in der HFF München in der Kategorie Neues Deutsches Fernsehen seine Premiere am 36. Münchener Filmfest. Mit Katharina Bellena als Magda Harlacher. Casting: Simone Bär. Produktion: Wiedemann & Berg Television GmbH und CO.KG. 

DIE PROTOKOLLANTIN
wird unabhängig des Wettbewerbs Teil des 36. Münchener Filmfest sein. Die Serie wird am 3.7.2018 um 20 Uhr ihre Deutschlandpremiere mit den ersten beiden Folgen feiern. Mit Katharina Bellena als Hausdame Elisabetta zusammen mit Moritz Bleibtreu u.a. 
Regie Nina Grosse + Samira Radsi. Casting Simone Bär. Produktion Moovie GmbH.


© Nik Konietzny

BRANDNEUE FOTOS

Wir freuen uns Katharina Bellena mit weiteren neuen Fotos präsentieren zu dürfen. 


© Nik Konietzny

POLIZEIRUF 110

Drehstart für den neuen rbb "Polizeiruf 110 - Der Fall Sikorski". Katharina Bellena als "Edyta". Regie der 23/5 Filmproduktion führt Stefan Kornatz.


© Steffi Henn

FILMFEST MÜNCHEN

DIE PROTOKOLLANTIN wird unabhängig des Wettbewerbs Teil des 36. Münchener Filmfest sein. Die Serie wird am 3.7.2018 um 20 Uhr ihre Deutschlandpremiere mit den ersten beiden Folgen feiern. Mit Katharina Bellena als Hausdame Elisabetta zusammen mit Moritz Bleibtreu u.a. Regie Nina Grosse + Samira Radsi. Casting Simone Bär. Produktion Moovie GmbH.


© Steffi Henn

SPIELEN SPIELEN SPIELEN

SENDEHINWEIS

Felix Charins Spielfilm THERAPIE mit Claudia Lietz in der Rolle von "Ninas Mutter" zusammen mit Dominic Raacke u.a. wird am 6.6.2018 um 0.25 Uhr in der ARD ausgestrahlt. WH: 9.6.2018 um 21:45 Uhr auf ONE


© Natascha Zivadinovic

THEATER GURTEN (CH)

Oliver Stein probt derzeit in der Hauptrolle des "Ivo Sommer" für die Freilichtproduktion "Abefahre" in der Regie von Livia Ann Richard. Produktion: Theater Gurten.

Premiere: 20.06.2018


© Philipp Pongracz

DREHARBEITEN SOKO WISMAR

Claudia Lietz steht demnächst für die "SOKO WISMAR -Blindgänger " als "Christine Fuchs" vor der Kamera. Regie führt Sascha Thiel. Ausführende Produktion für das ZDF ist Cinecentrum-Berlin Film- und Fernsehgesellschaft GmbH. Casting: Sabine Weimann.


© Natascha Zivadinovic

KINOSPIELFILM KRÄHENZEIT (TIME OF CROWS)

Wolfang H. Scholz präsentiert am Sonntag den 13.5. um 18h seinen Kinospielfilm KRÄHENZEIT (TIME OF CRWOS) in Verbindung mit der 120 Jahr Feier des Künstlerhaus Dresden-Loschwitz, in seinem Atelier. Weitere Infos hier
KRÄHENZEIT Awards Best Orginal Screenplay of Foreign Language Film Internationaler Filmmaker Festival of the World Cinema Milan, Italy 2015, Remi Award for Dramatic Original WorldFest-Houston International Film Festival, USA 2016

© Kraehenzeit

PREMIERE UND SENDEHINWEIS: NEUER POLIZEIRUF 110

Der neue "POLIZEIRUF 110: DEMOKRATIE STIRBT IN FINSTERNIS  mit Katharina Bellena als "Edyta" feiert am 24.4. im Delphi Filmpalast, Berlin Premiere. Buch Matthias Glasner und Mario Salazar. Regie: Matthias Glasner. Produktion REAL Film GmbH und rbb.
Sendehinweis: SONNTAG 28.4.2018 , 20:15h, ARD


© Steffi Henn

WELTPREMIERE: HOTEL AUSCHWITZ

Katharina Bellena
greift mit ihrer eigenen Produktionsfirma COLLABORATORSFILM Inhalte auf, die ihr am Herzen liegen. Engagiert. Kompromisslos. Politisch. Ihr jüngst mit produzierter Film nach einer Idee von Cornelius Schwalm ist beim diesjährigen ACHTUNG BERLIN FESTIVAL im Wettbewerb zu sehen. HOTEL AUSCHWITZ ist eine böse Tragikomödie über Macht, Übergriffigkeiten, Abhängigkeitsverhältnisse und um das Ringen der Enkelgeneration mit dem Erbe vom Holocaust. Die Arbeitsweise des engagierten Teams um Katharina Bellena, probte und improvisierte auf Grundlage des Drehbuches und somit floßen Gegebenheiten und Schauspieler der fiktiven Geschichte dokumentarisch mit ein.
Katharina Bellena spielt in der Regieführung von C. Schwalm die kosmopolitisch impulsive Action-Heldin „Góska Traut“; getrieben von der Sehnsucht nach Nähe, Macht und Erfolg.

ACHTUNG BERLIN FESTIVAL: 
PREMIERE Sa 14.04.18 um 20:15 im Babylon 1,So 15.04.18 um 17:30 im Tilsiter, Mo 16.04.18 um 20:15 im Delphi LUX


© Nik Konietzny

DREHARBEITEN IN MÜNCHEN

Claudia Lietz steht demnächst in München vor der Kamera. Weitere Infos a.s.a.p. 

ZDF-Mediathek-Hinweis:

Ku'damm 59 mit Claudia Lietz als Wirtin und in
Ella Schön - Eine Inselbegabung als Frau Martens.


© Natascha Zivadinovic

++ ANNABELLE MANDENG ++ BALD++ONLINE

Wir freuen uns rieisg auf die Zusammenarbeit mit ANNABELLE MANDENG sowie für sie die Agenturvertretung im Bereich Schauspielmanagement übernehmen zu dürfen. Herzlich Willkommen!
- a.s.a.p. steht Annabelle Mandengs komplettes Material bei uns online zur Verfügung.
Bis dahin verweisen wir gerne auf filmmakers/Vita  sowie  filmmakers/Demotape


© Daniel Sonnentag

NEUE FOTOS

Für die Kinofilm-Produktion ZWINGLI (Regie Stefan Haupt.Drehbuch Simone Schmid. Produktion C-Films Zürich, Koproduktion Eikon Film) in der Oliver Stein die Rolle des Söldners Rohrdorf (NR) spielte, ließ er sich einen Bart wachsen. Aktuelle Fotos stehen online zur Verfügung.


© Philipp Pongracz

FILM FESTIVAL NEWS APRIL

KATHARINA BELLENA Film * Festival * News April
© Hendrik Pfeiffer

ACHTUNG BERLIN FILMFESTIVAL
HOTEL AUSCHWITZ  (Kategorie: Wettbewerb Spielfilm) Eine bitterböse Tragikomödie über Macht, Übergriffigkeiten, Abhängigkeitsverhältnisse und um das Ringen der Enkelgeneration mit dem Erbe des Holocausts. Katharina Bellena als kosmopolitisch impulsive Action-Heldin „Góska Traut“; getrieben von der Sehnsucht nach Nähe, Macht und Erfolg. Regie/Buch: Cornelius Schwalm. Produktion Collaboratorsfilm. Premiere: Samstag 14.04.18 um 20:15h Babylon 1,
15.04.18 um 17:30h Tilsiter, 16.04.18 um 20:15h Delphi LUX 

NEDA (Kategorie: Wettbewerb Kurzfilm) findet weder Erfüllung in der Liebe, noch in der Familie und der Arbeit und so streift sie suchend durch Berlin. Katharina Bellena als Yaga-Chefin. Buch/Regie: Afagh Irandoost. Produktion UdK Berlin. 12.04.18, 21.15h im Faf, 13.04.18, 20.15h Babylon3, 14.04.18, 22.00h Tilsiter

FESTIVAL DE INTERNATIONAL DE SÈRIES * CANNESÉRIES
THE TYPIST (DIE PROTOKOLLANTIN) (Kategorie: Wettbewerb) Freya Becker gespielt von Iris Berben führt seit dem Verschwinden ihrer Tochter ein zurückgezogenes Leben und hat außer zu ihrem Bruder Jo (Moritz Bleibtreu) kaum privaten Kontakt zu ihren Mitmenschen.Katharina Bellena spielt in The Typist die Hausdame Elisabetta.Regie Nina Grosse + Samira Radsi. Casting: Simone Bär. Produktion Moovie GmbH. Weltpremiere 08.04.18 in Cannes

KINO PREMIERE SUPERVISING THE MEANING OF DREAMS von Pavel Göbel. Mit Katharina Bellena als Quantenphysik affine Barfrau Yasmin. Produktion Czech Film. Kinopremiere 23.4.18 in Prag

SENDEHINWEIS: ELLA SCHÖN - DIE INSELBEGABUNG

Claudia Lietz ist in der Herzkino-Reihe des ZDFs am 8.4.2018 um 20.15h in ELLA SCHÖN - DIE INSELBEGABUNG als Frau Martens. Buch: Simon X. Rost, Elke Rössler. Regie führte Maurice Hübner. Casting: Karen Wendland. Produktion: Dreamtool Entertainment GmbH

© CL | Mit freundlicher Genehmigung von Annette Frier und Claudia Lietz.

WETTBEWERBSBEITRAG: HOTEL AUSCHWITZ- ACHTUNG BERLIN FESTIVAL

Die bitterböseTragikkomödie "Hotel Auschwitz", mit Katharina Bellena in der Hauptrolle "Góska Traut" ist im Wettbewerb des Achtung Berlin Festivals  mit Premiere am Samstag 14.4. um 20.15h im Babylon 1 und weiteren Vorstellungen am Sonntag 15.04. um 17.30h im Tilsiter Kino sowie am 16.04. um 20.15h im Delphi LUX Berlin zu sehen. Regie: Cornelius Schwalm. Produktion: Collaboratorsfilm. Produzenten: Cornelius Schwalm Katharina Bellena.


© Steffi Henn

WETTBEWERBSBEITRAG: THE TYPIST - CANNESÉRIES

DIE PROTOKOLLANTIN tritt als eine von 10 internationalen Serien im Wettbewerb des neu ins Leben gerufenen Serienfestivals Canneséries an. Wir freuen uns sehr, dass die Serie am 8.4.2018 ihre Weltpremiere in Cannes feiert und halten die Daumen für den Wettbewerb gedrückt!! Sie läuft dort unter dem internationalen Titel THE TYPIST. KATHARINA BELLENA spielt in "The Typist" an der Seite von Moritz Bleibtreu die Hausdame Elisabetta. Regie: Nina Grosse & Samira Radsi. Produktion: MOOVIE GmbH. Casting: Simone Bär.


© Steffi Henn

ACHTUNG BERLIN FESTIVAL

Die bitterböseTragikkomödie "Hotel Auschwitz", mit  Katharina Bellena in der Hauptrolle  "Góska Traut" ist im Wettbewerb des Achtung Berlin Festivals zu sehen. Regie: Cornelius Schwalm. Produktion: Collaboratorsfilm. Produzenten: Cornelius Schwalm Katharina Bellena. Weitere Infos folgen a.s.a.p.



© Logo: Achtung Berlin Festival | © Foto: Steffi Henn

SENDEHINWEIS "KU'DAMM 59" | ZDF

Ku'damm 59 mit Claudia Lietz als "Wirtin" (NR) am 18.,19. und 21.März um 20.15h im ZDF.
Buch: Annette Hess | Regie: Sven Bohse | Casting: Nina Haun | Produktion: UFA FICTION


© Natascha Zivadinovic

VORANKÜNDIGUNG: KU´DAMM 59 - NEUE FOLGEN

Die Fortsetzung von Ku'damm 59  mit Claudia Lietz als "Wirtin" (NR) wird ab März im ZDF ausgestrahlt. Buch: Annette Hess | Regie: Sven Bohse | Casting: Nina Haun | Produktion: UFA FICTION


© Natascha Zivadinovic

BODDINALE 2018 - BERLIN COMMUNITY FILM FESTIVAL

BLIND UND HÄSSLICH von Tom Lass mit Katharina Bellena ist an der Boddinale 2018 vertreten.

© Steffi Henn

++JOHANNA DEBES ++BALD++ONLINE++

Wir freuen uns auf die baldige Zusammenarbeit mit Johanna Debes ! 

© Urban Ruths

PR AGENTUR "TONY- DIE AGENTUR"

Wir freuen uns sehr über die projektbezogene Erweiterung unserer Zusammenarbeit für KATHARINA BELLENA
mit der PR-Agentur TONY-DIE AGENTUR.


© Steffi Henn

GYLNE ISBJØRN AWARD

Tom Lass erhält für BLIND UND HÄSSLICH in Norwegen den Gylne Isbjørn Award. Mit dabei Katharina Bellena in einer feinen kleinen Nebenrolle.

© Logo  Trømso Internationales Film Festival, Norwegen
© Foto Katharina Bellena: Steffi Henn

PHILOSOPHICAL FILM FESTIVAL, MAZEDONIEN

Katharina Bellena spielt in ANNA UND DAREK die Hauptrolle Anna.
Jaceb Kubacznskis Beziehungsdrama ist in offizieller Auswahl des Philosophischen Filmfestivals Mazedonien. 12.-20.4.2018



Foto Katharina Bellena: © Steffi Henn


LANDSHUTER KURZFILMFESTIVAL

SONO PIPPA ist Teil der Official Selection am Landshuter Kurzfilmfestival mit Oliver Stein in der Rolle "Roman"(NR) zusammen mit Michael Neuenschwander und Linda Cerabolini. Regie führte Yasmin Joerg. Produktion Tilt Produktion, SRF


© Philipp Pongracz

DREHSTART ZWINGLI

Oliver Stein steht demnächst für den Kinofilm ZWINGLI in einer feinen Nebenrolle vor der Kamera. Regie führt Stefan Haupt.Drehbuch Simone Schmid. Produktion C-Films Zürich, Koproduktion Eikon Film. 


© Philipp Pongracz

THRILLER "VERHANDLUNGSSACHE"

In Andreas Hettmanczyks Thriller "Verhandlungssache" spielt Katharina Bellena die Krankenschwester Julia. Nach erfolgreichem Screening an der Ostfalia Hochschule Salzgitter geht der Kurzfilm nun auf Festivalreise. Weitere Details a.s.a.p. 


© Portrait Katharina Bellena: Steffi Henn
© Plakat+ Setfoto: Verhandlungssache

SOLOTHURNER FILMTAGE

SONO PIPPA wird an den Solothurner Filmtagen (25.1.-1.2.2018) in der Kategorie Upcoming Talents am 26.1. und 28.1.2018 zu sehen sein. Mit Oliver Stein in der Rolle Roman (NR) zusammen mit Linda Ceraboloni und Michael Neuenschwander. Regie der Tilt Produktion für SRF führte Yasmin Joerg.


© Philipp Pongracz

 

 

LANDSHUTER KURZFILM FESTIVAL

Afagh Aafa Irandoosts Film NEDA mit Katharina Bellena als Yogi-Chefin wurde zum Nepal International Film Festival 2018 und Landshuter Kurzfilm Festival eingeladen.



© Plakat:Afagh Aafa Irandoost
© Foto Katharina Bellena: Steffi Henn

GUT GEGEN NORDWIND

Alexandra Kamp und Ronald Spieß

spielen am DIENSTAG 23.Januar im F 37 - Bar und Galerie um 20.00 Uhr die Komödie GUT GEGEN NORDWIND


© Foto A. Kamp: Jan David Fuhrmann
© Foto R. Spieß:Steffi Schweigert

GUT GEGEN NORDWIND

Alexandra Kamp und Ronald Spieß

spielen am DIENSTAG 23.Januar im F 37 - Bar und Galerie um 20.00 Uhr die Komödie GUT GEGEN NORDWIND


© Foto A. Kamp: Jan David Fuhrmann
© Foto R. Spieß:Steffi Schweigert

BERLINALE IM WETTBEWERB

Philip Grönings Film MEIN BRUDER HEISST ROBERT UND IST EIN IDIOT mit Vitus Zeplichal feiert seine Weltpremiere bei den Internationalen Filmfestspielen Berlin und ist im Wettbewerb an der 68 Berlinale zu sehen. 15.-25.2.2018
Weitere Infos a.s.a.p.

 
© Logo Berlinale: Berlinale 2018
© Foto Vitus Zeplichal: V.Z.


INTERNATIONALES FILMFESTIVAL NEPAL

Afagh Aafa Irandoosts Film NEDA mit Katharina Bellena als Yogi-Chefin wurde zum Nepal International Film Festival 2018 eingeladen. Wir freuen uns sehr darüber und gratulieren herzlich! Beide Daumen sind fest gedrückt.



© Plakat:Afagh Aafa Irandoost
© Foto Katharina Bellena: Steffi Henn

wish & send * peace & love


Wir wünschen ein leuchtendes 2018 ! -
Ab 15.1. sind wir wieder online. 

HR MUTTER KURZFILM ABGEDREHT

Katharina Bellena hat die Dreharbeiten in der Hauptrolle "Mutter" für "Du lügst" von Arthur Moussavi-Wagner abgedreht.


© Steffi Henn

KULTURFÖRDERPREIS HEGAU

Das Ensemble des Theaters "Die Färbe" mit Elmar F. Kühling erhielt den Kulturförderpreis Hegau in der Kategorie des Anerkennungspreises für das Stück „Die Grönholm-Methode“ unter der Regie von Peter Lüdi. Die begeisternde Inszenierung wurde bei den Hamburger Privattheatertagen mit dem Publikumspreis ausgezeichnet.


Elmar F. Kühling | © Foto Südkurier

SENDEHINWEIS "POLIZEIRUF 110" - 03.12.17 ARD 20.15 UHR

Erstausstrahlung des POLIZEIRUF 110 - DAS BESTE FÜR MEIN KIND am 3. 12.17 um 20:15h ARD mit Katharina im Einsatz als Polizistin Edyta (durchgehende NR). Regie der DOKfilm-Produktion / rbb führte Jakob Ziemnicki.


© Steffi Henn

KURZFILMNACHT MDR

Lachesis ist der zweite Teil einer Kurzfilm Trilogie, die anhand einzelner Schicksale die Motive Leben und Tod verhandelt. Während im Zentrum des ersten Films ATROPOS, der Verlust eines geliebten Menschen stand, kreist LACHESIS um ein selbst bestimmtes Lebensende. Mit Dinah Geiger. Regie: Philipp J. Neumann. Lachesis ist in der MDR-Kurzfilmnacht-Mediathek zu sehen.

© Denis Lyons

SENDETERMIN HEUTE

Barbara spielt die "Kommissarin Dorothee Krüger" in der SAT1 Serie "In Gefahr Flg. Tiefer Fall".
Ausstrahlung: 21.11.2017 um  21.10 Uhr auf Sat1. Regie: Volker Schwab


© Nik Konietzny

KAMERA SEMINAR FÜR JUNGE TALENTE

Levin nimmt im November an Teresa Harders KAMERASEMINAR FÜR JUNGE TALENTE teil. (Coachingteam Frank Betzelt)


© Natascha Zeivadinovic

POLIZEIRUF - 110

Katharina Bellena alias "Edyta" ist in Vorbereitung für den neuen rbb Polizeiruf 110. Weitere Details folgen in Kürze.


© Steffi Henn

PREMIERE HEUTE 9.11. - DER ZAUBERER VON OZ

Der Zauberer von Oz feiert heute Premiere am Hans Otto Theater Potsdam. Mit Claudia Lietz als Nord- und Westhexe und Zauberers. Regie führt Kerstin Kusch. 


© Natascha Zivadinovic

MOMO - STAATSTHEATER COTTBUS

Maja probt derzeit in der Rolle "Agentin, Puppe" am Staatstheater Cottbus MOMO in der Regie von Jörg Steinberg. Premiere: 26.11.2017. Weitere Aufführungsdaten: hier


© Jeanne Degraa

INTERNATIONALE KURZFILMTAGE WINTERTHUR

Jasmin Joergs Kinofilm ist an den Internationalen Kurzfilmtagen in Winterthur 7.-12.11.2017 zu sehen. Mit Oliver Stein in einer feinen Nebenrolle. Details zum Film und Festival: hier


© Philipp Pongracz

STÜCK PLASTIK

Barbara Seifert steht erneut in der Wiederaufnahme von Marius von Mayenburgs "Stück Plastik" am 3.11.2017 auf der Bühne des Gostner Hoftheaters in Nürnberg. Weitere Informationen: hier

© Gostner Hoftheater 

IN ALLER FREUNDSCHAFT

Maja steht demnächst wieder für die IN ALLER FREUNDSCHAFT- Serie der Saxonia Media Produktion als 'Franzi Wilde" vor der Kamera.


© Jeanne Degraa

SENDEHINWEIS "IN ALLER FREUNDSCHAFT -

MAJA LEHRER

als Franzi Wilde in der Saxonia Media Produktion "IN ALLER FREUNDSChAFT - Jenseits der Schmerzgrenze" Regie: Mathias Luther. Casting: Ines Rahn. Sendung verpasst? Hier der Link zu Mediathek

© MDR/Saxonia Media/Screenshot

OLIVER STEIN

steht im Auftrag der Schweizer Bundesregierung für den Film "DIE ANDEREN in der Hauptrolle Pjotr vor der Kamera. Regie: Michael Philip. Produktion: Luxs Filmproduktion


© Philipp Pongracz

SCHAUBURG MÜNCHEN

DAVID BENITO GARCIA ist mit der Intendanz von Andrea Gronemeyer nach München an die Schauburg gegangen und zählt dort, wie auch schon am Jungen Nationaltheater Mannheim zum festen Ensemble. Wir freuen uns sehr darüber und gratulieren herzlich! 


© Foto Schauburg München

David Benito Garcia ist in der Spielzeit 2017/2018 in nachfolgenden Produktionen an der Schauburg München zu sehen:

GIPS- ODER WIE ICH AN EINEM EINZIGEN TAG DIE WELT REPARIERTE (Uraufführung: 20.10.2017)
MÄRTYERER (Premiere Schauburg: 18.11.2017)
PETER UND DER WOLF (Premiere: 1.12.2017)
DER JUNGE MIT DEM KOFFER  (Premiere Schauburg: 08.12.2017)
FRÜHLINGSERWACHEN (Premiere: 20.1.2018)
DER SCHATTENJUNGE (Premiere Schauburg: 14.12.2017)






SHORT UP DATE KATHARINA BELLENA

Katharina Bellena 

unsere -SHORT-NEWS-CARD- von Katharina Bellena senden wir Dir/Ihnen gerne via Email zu.

© Foto: Steffi Henn

SCHAUSPIELSEMINAR

Levin hat bei Teresa Harder (Caoachingteam Frank Betzelt) am Schauspielseminar für junge Talente teilgenommen.


© Foto: Natascha Zivadinovic

DIE REISE NACH BRASILIEN

Stephan Weiland 

inszeniert für das Freiburger Kinder- und Jugendtheater "Theater im Marienbad" DIE REISE NACH BRASILIEN von Daniil Charms.

Weitere Informationen: hier

Premiere: Freitag 13.10.2017 um 20.00 Uhr 

DREHARBEITEN WEBFILM

Claudia Lietz steht in Rolle der Mutter Eva Schulz für das Format Deutschland 3000 vor der Kamera.

© Natascha Zivadinovic

HANS OTTO THEATER -

Für das Märchen "Der Zauberer von Oz" am Hans Otto Theater Potsdam hat Claudia Lietz in der Regie von Kerstin Kusch die Proben aufgenommen. Premiere: Do, 9.11.2017 Weitere Informationen sowie Vorstellungstermine: hier

© Natascha Zivadinovic

DINAH GEIGER

...mit brandneuen Fotos!


© Denis Lyons

KATHARINA BELLENA

stand jüngst für den Kurzfilm "Verhandliungssache" in Rolle der Krankenschwester "Julita Schuwitzky" vor der Kamera. Regie führte Andreas Hettmanczyk.

KINOSTARTPREMIERE
Der Kinofilm "Blind und Hässlich" von Tom Lass in Koproduktion mit dem ZDF Kleines Fernsehspiel feiert am 21.September im Cineplex Karli Kinocenter Berlin Kinostartpremiere. Katharina spielt die verliebte Bäuerin Angela. Der Film ist komplett improvisiert.

POLIZEIRUF 110 IN DER MEDIATHEK
Die Wiederholung des Polizeiruf 110 "Grenzgänger" in der Regie Jakob Ziemnicki ist ab sofort in der Mediathek zu sehen. Katharina Bellena in der durchgehenden NR der polyglotten Polizistin Edyta


© Foto Steffi Henn

LETZTER KLAPPE KINOFILM 'ENDZEIT'

Abgedreht:
Maja Lehrer in der der Hauptrolle "Eva" für den apokalyptischen Kinofilm -E N D Z E I T-
Buch Olivia Vieweck. Regie Carolina Hellsgård. Produktion Grown Up Films. Casting Annkathrin Heubner


© Foto Jeanne Degraa

DREHARBEITEN ZDF-REIHE

Claudia Lietz steht im September für das ZDF vor der Kamera.
Wir freuen uns sehr und .....genauere Information folgen a.s.a.p.  


© Natascha Zivadinovic

DREHARBEITEN FILM

Katharina steht im September für Dreharbeiten des Films "Verhandlungssache" (AT) vor der Kamera. In der Regie von Andreas Hettmanczyk spielt sie die Rolle der Krankenschwester "Julia Schuwitzky" die mit Organhändlern zusammen im Krankenhaus nach potentiellen „Kunden“ und „Opfern“ Ausschau hält.
Weitere Informationen a.s.a.p.


© Steffi Henn

PREMIERE IN MEXICO

Wolfgang H. Scholz' Inszenierung über das 5. Element
feiert mit  "EL VACIO -THE VOID"
am 18.8. Premiere in Mexico City


© Foto Wolfgang H. Scholz

HAUPTROLLE- KINOFILM

Wir freuen uns riesig!

MAJA LEHRER
in ihrer ersten großen Kinohauptrolle! - E N D Z E I T- 
Heute beginnen für Maja in der HR Eva die Dreharbeiten
Buch Olivia Vieweck. Regie Carolina Hellsgård. Produktion Grown Up Films. Casting Annkathrin Heubner


© Foto Jeanne Degraa

DREHARBEITEN KU'DAMM 59

CLAUDIA LIETZ steht im August für den TV-Mehrteiler KU'DAMM 59 in der Rolle der Wirtin vor der Kamera. Produktion UFA Fiction GmbH Regie führt Sven Bohse.


© Foto Natascha Zivadinovic

CASTCLIP - DEMOTAPE

Wir freuen uns KATHARINA BELLENA
mit ihrem
aktuellen C AS T C L I P 
sowie neuen Szenen auf ihrem
D E M O T A P E präsentieren zu dürfen.

©CastClip 

DREHSTART KINOFILM ENDZEIT 1.8.2017

MAJA LEHRER
spielt in dem Kinospielfilm ENDZEIT die Hauptrolle Eva. 
Buch Olivia Vieweck. Regie Carolina Hellsgård. Produktion Grown Up Films. Casting Annkathrin Heubner



Foto Endzeit Copyrights: GrownUpFilms | Foto Maja Lehrer Copyrights: Jeanne Degraa

Vor zwei Jahren haben Zombies die Erde überrannt. Weimar und Jena sind Dank eines Schutzzauns die vermutlich letzten Orte menschlicher Zivilisation. Als VIVI und EVA sich zwischen den Städten schutzlos auf freiem Feld wiederfinden, müssen sie wohl oder übel gemeinsam den Kampf gegen die Untoten aufnehmen. Und damit auch gegen die Dämonen der eigenen Vergangenheit.(GrownUpFilms)

KINOPREMIERE SONO PIPPA

SONO PIPPA mit Oliver Stein in der Rolle "Roman"(NR) zusammen mit Michael Neuenschwander und Linda Cerabolini feiert Kinopremiere am 29.7. in Zürich. Regie führte Yasmin Joerg. Produktion Tilt Produktion, SRF


© Philipp Pongracz

DREHARBEITEN FERNSEHFILM

Für den ZDF Fernsehfilm der Wiedemann & Berg Produktion "Das schlafende Mädchen" (AT) steht Katharina Bellena im Juli in der Rolle "Magda" vor der Kamera. Regie führt Rainer Kaufmann. Casting: Simone Bär


Foto © Steffi Henn

DREHARBEITEN & SENDEHINWEIS ***** IN ALLER FREUNDSCHAFT

MAJA LEHRER

steht als "Franzi Wilde" die nächsten Tage wieder für die IN ALLER FREUNDSCHAFT Serie vor der Kamera.

Ausstrahlung

ZEICHEN UND WUNDER --Flg. 776,
(Regie Wilhelm Engelhardt) 11.7. um 21 Uhr, ARD

DIE BEZIEHUNGSFALLE --Flg. 774, (Regie Heidi Kranz)
16.7. um 14 Uhr, Hessischer Rundfunk(WH)

IM TUNNEL --Flg. 778, (Regie Dirk Pientka)
18.7. um 21 Uhr, ARD 

Casting Ines Rahn, Produktion Saxonia Media

Foto © MDR/Saxonia Media/Kiss

Franzi Wilde (Maja Lehrer, li.), das Kindermädchen fühlt sich wohl bei "Philipp und Arzu" und liebt die Kinder abgöttisch. Doch ihr wird bewusst, dass sie in ihrem Leben noch nichts erreicht hat: weder eine Ausbildung, noch irgendeine Perspektive...

DREHARBEITEN POLIZEIRUF 110

KATHARINA BELLENA

direkt aus der Maske des
POLIZEIRUF 110 * DAS BESTE FÜR DAS KIND.
Katharina wird die nächsten Tage wieder als
"Simultanübersetzerin Starszy Aspirant Edyta Wisniewski"
dem Ermittler-Team wortgewandt zur Seite stehen.

Produktion DOKfilm, rbb | Regie: Jakob Ziemnicki


Foto © KB

DREHARBEITEN IN ALLER FREUNDSCHAFT

Maja Lehrer steht auch im Juli wieder am Set für die IN ALLER FREUNDSCHAFT Serie der Saxonia Media in durchgehender Nebenrolle des Kindermädchens "Franzi Wilde". Casting Ines Rahn


Foto © Jeanne Degraa

MONICA BLEIBTREU PREIS

Die Produktion Die Grönholm - Methode in der Regie von Peter Lüdi erhielt den Monica Bleibtreu Preis. (Publikumspreis)
Elmar F. Kühling in besonderer Erwähnung des Hamburger Abendblatt .."..Doch insbesondere Elmar F. Kühling in der Rolle des realen Anwärters Fernado Porta gewann darstellerisch: Er spielte einen Business-Typen, wie man sich ihn nicht als Vorgesetzten wünscht."...


© Foto Natascha Zivadinovic

ALEXANDRA KAMP

wird auch dieses Jahr wieder bei Nibelungen-Festspielen in Albert Ostermaiers neuem Stück GLUT zu sehen sein. In weiteren Rollen Memet Kurtulus, Valerie Koch, Dennesch Zoudé, Till Winka, Heio von Stetten, u.a. Regie führt Nuran David Calis. Premiere 4. August


© Foto Till Brönner

FILMFEST MÜNCHEN

In der Reihe LIGHTS! CAMERA! ACTION! des Filmfests München ist Peter Fleischmanns Film DAS UNHEIL (1970/71) mit VITUS ZEPLICHAL in der HAUPTROLLE 'Hille Vavra' am Montag 26.06.2017 um 20.00 Uhr im Filmmuseum sowie Samstag 01.07.2017 um 15.00 Uhr im Filmmuseum zu sehen.
 

li, Vitus Zeplichal 1970/71 | © Foto Das Unheil/Filmfoto

Eine deutsche Kleinstadt Anfang der Siebzigerjahre: Der Pfarrerssohn Hille steht zum zweiten Mal vor dem Abitur – und er ahnt, dass er es wieder nicht schaffen wird. Gleichzeitig rücken andere, unheilvolle Probleme näher: Ein Chormädchen glaubt, von Hille schwanger zu sein. Seine Schwester Dimuth, angeblich ein erfolgreiches Fotomodell, kommt von ihrem Zuhälter verfolgt aus Rom zurück. Das schlesische Glockenfest seines Vaters droht zu einem politischen Debakel zu werden. Und das Unheil weitet sich aus: Dimuths ehemaliger Klassenkamerad Uli, der ein Praktikum in der städtischen Kläranlage absolviert, entdeckt Schwäne mit Geschwüren und tote Fische im Fluss und kommt in den vergifteten Fluten um. Zwei Schüler, die sich im Kirchturm verstecken, bereiten einen Terror-Anschlag vor

WEIßBROTMUSIK MIT CLAUDIA LIETZ IM THEATER STRAHL

Wer es noch nicht gesehen hat: Jetzt ist letztmalig die Chance dazu. Theater Strahl, Berlin zeigt das IKARUS - PREISTRÄGERSTÜCK Weißbrotmusik mit Claudia Lietz in der Rolle der Mutter an nachfolgenden Terminen:
27.6. um 11:00 + 19:30 Uhr, 03.7. um 11:00 Uhr und 04.7. um 11:00 Uhr im Theater Strahl.

© Natascha Zivadinovic

DIE GRÖNHOLM - METHODE NOMINIERUNG MONICA BLEIBTREU PREIS

Die Produktion Die Grönholm - Methode in der Regie von Peter Lüdi wurde für den Monica Bleibtreu Preis nominiert. Elmar F. Kühling in besonderer Erwähnung des Hamburger Abendblattes: .."..Doch insbesondere Elmar F. Kühling in der Rolle des realen Anwärters Fernado Porta gewann darstellerisch: Er spielte einen Business-Typen, wie man sich ihn nicht als Vorgesetzten wünscht. Um mit Galcerans Stellenbeschreibung zu sprechen: "Wir suchen keinen guten Menschen, der nach außen ein Arschloch ist. Was wir suchen, ist ein Arschloch, das nach außen ein guter Mensch ist." Schönes Arbeiten – zumindest auf der Bühne..."

© Foto Natascha Zivadinovic

DREHARBEITEN POLIZEIRUF 110

Katharina steht demnächst wieder für den Polizeiruf 110 - Das Beste Für das Kind (AT) in durchgehender NR-Rolle der Simultanübersetzerin Edyta vor der Kamera. Regie führt Jakob Ziemnicki. Produktion DOKfilm, rbb.

© Foto Steffi Henn

NEUE FOTOS VON BARBARA SEIFERT

Wir freuen uns Barbara Seifert mit einer erweiterten Fotoauswahl präsentieren zu dürfen.

© Nik Konietzny

STEPHAN WEILAND INSZENIERT: DIE REISE NACH BRASILIEN

Stephan Weiland inszeniert für das Freiburger Kinder- und Jugendtheater "Theater im Marienbad" DIE REISE NACH BRASILIEN von Daniil Charms.

Weitere Informationen: hier

Premiere: Freitag 13.10.2017 um 20.00 Uhr 



NOMINIERUNG: MONICA BLEIBTREU PREIS

Die Grönholm - Methode in der Regie von Peter Lüdi wurde für den Monica Bleibtreu Preis nominiert. Vorstellung an den Privattheatertagen in Hamburg am 16. Juni um 20.00 Uhr im Ohnesorg-Theater.
Weitere Informationen: Hier


© Foto Natascha Zivadinovic

© Foto Theater Die Färbe, Singen

SENDEHINWEIS "IN ALLER FREUNDSCHAFT - Flg.201 "Die Beziehungsfalle"

Bald on screen....
Die Saxonia Produktion "In aller Freundschaft" mit Maja in der Rolle des Kindermädchens "Franzi Wilde"
ist mit der 20.Staffel, ab dem 20.6. in der ARD um 21.00 Uhr zu sehen. Regie führte Heidi Kranz | Casting: Ines Rahn
WH: Sonntag: 25.6 um 18.05 Uhr MDR und Sonntag 2.7. um 17.05 Uhr rbb
Das Kindermädchen der Familie Bretanos, Maja Lehrer als Franzi Wilde ist mit der Entscheidung für oder gegen eine risikoreiche Operation ihres Freundes überfordert....

© Foto Jeanne Degraa

FILMPREMIERE DER WEBSERIE "THE LAST ORDER" 11.6.

Seit Mitte April  ist “The Last Order” online. Katharina spielt die ehrgeizige Schauspielagentin Angela, die dringend umdenken sollte. Produktion: falscherfilm
Jetzt feiert die Webserie "The last Order" am 11. Juni im Filmpalast Moabit, Berlin Première.


© Foto Steffi Henn

NATIONALTHEATER MANNHEIM - JTM - SCHNAWWL

David Benito Garcia spielt den Bischof in Nathans Kinder, in der Inszenierung von Theo Fransz. Im Juni zu sehen am Jungen Theater Mannheim am 20.6., 21.6.,22.6. und 23.6.2017

© Foto Schnawwl | JTM | Nationaltheater Mannheim

EIN FILM OHNE SCHNITT

Oliver Stein steht in der Hauptrolle des Kurzfilms "10 Minuten" als jüdischer Verteidiger vor der Kamera. Die Geschichte spielt 1947 in der Regieführung von Michael Philipp, Alive Kicking Picture Company

© Foto Philipp Pongracz

DREHARBEITEN

Claudia Lietz steht demnächst für die SmartFilmMedia vor der Kamera.

© Foto Natascha Zivadinovic

N E U E S * D E M O T A P E * O N L I NE

Oliver Steins aktualisiertes Demotape ist online. Mit wunderbaren nationalen und internationalen Szenenausschnitten.


© Foto Philipp Pongracz

SENDEHINWEIS UM HIMMELS WILLEN

Katharina Bellena hat die Dreharbeiten zu der ZDF-Serie "Die Protokollantin" in Rolle der Hausdame "Elisabetta", Regie Nina Grosse beendet und bereitet sich auf den neuen rbb "Polizeiruf 110"  in der Regie von Jakob Ziemnicki vor.

Am 6.6. um 20.15 Uhr wird "Meinhardts letzter Wille" aus der ARD Reihe "Um Himmels Willen" ausgestrahlt. Katharina spielte in der ndF-Produktion die Episoden-Hauptrolle "Kristina". Casting Franziska Aigner. Regie Dennis Satin. 

© Foto Steffi Henn

VOLKSTHEATER ROSTOCK

Claudia Lietz steht am 1.6., 2.6., 3.6. am Volkstheater Rostock in "Die Ausreisserinnen" auf der Bühne. Regie Oliver Bierschenk.

© Foto Natascha Zivadinovic

HEUTE: 24.5. UM 22 UHR | SWR | TATORT

Sendehinweis: Oliver Stein als Kriminaltechniker (durchgehende NR) in Didi Danquarts Tatort "Im Sog des Bösen" um 22 Uhr im SWR

Foto Philipp Pongracz

BODENSEEFESTIVAL FRIEDRICHSHAFEN

Das Staatstheater Cottbus zeigt am 24.5. um 19.30 Uhr Andreas Nathusius Inszenierung HEXENJAGD mit Maja Lehrer in der Rolle Mercy Lewis am Bodenseefestival in Friedrichshafen.

Foto Jeanne Degraa

STAATSTHEATER COTTBUS PREMIERE 20.MAI

Andreas Nathusius Inszenierung Hexenjagd feiert am 20.5 Premiere am Staatstheater Cottbus. Maja Lehrer als 'Mercy Lewis'

© Ron Petraß

DREHARBEITEN DIE PROTOKOLLANTIN

Katharina Bellena steht demnächst für die ZDF Mini-Serie DIE PROTOKOLLANTIN in der Rolle der Hausdame Elisabetta vor der Kamera. Regie führen Nina Grosse & Samira Radsi. Casting: Simone Bär. Produktion: MOOVIE GmbH 

© Foto Steffi Henn

SENDEHINWEIS

SWR 3 COMEDY FESTIVAL

Ronald Spiess und Alexandra Kamp und Ben Streubel sind mit den SWR 3 LIVE LYRIX auf dem SWR 3 COMEDY FESTIVAL
am 5. und 6. Mai in Bad Dürkheim zu sehen.

© Foto Steffi Schweigert

SWR 3 COMEDY FESTIVAL

Alexandra Kamp und Ronald Spiess und Ben Streubel sind mit den SWR 3 LIVE LYRIX auf dem SWR 3 COMEDY FESTIVAL
am 5. und 6. Mai in Bad Dürkheim zu sehen.

© Foto Jan-David Fuhrmann 

SENDEHINWEIS: TATORT "IM SOG DES BÖSEN" | OLIVER STEIN

Der SWR zeigt am 24.5. um 22:00 Uhr Didi Danquarts Tatort "Im Sog des Bösen" aus. Oliver Stein in durchgehender NR des "SKriminaltechnikers Oscar Müller". Weitere Infos hier

© Foto Philipp Pongracz

DIE SCHATZINSEL LANDESTHEATER COBURG | MAJA LEHRER

Das Rock-Musical DIE SCHATZINSEL von Matthias Straub mit Maja Lehrer in der weiblichen HR der Piratin Jessica Sparrow ist ist am 6.5., 14.5. und 27.5. am Landestheater Coburg zu sehen. Weiteres hier

© Foto Landestheater Coburg

SENDEHINWEIS: POLIZEIRUF 110 MUTTERTAG | KATHARINA BELLENA

Der neue "Polizeiruf 110 Muttertag" mit Katharina Bellena in durchgehender NR der in deutsch-polnisch ermittelnden "Polizistin Edyta" wird am 14.5. um 20:15 Uhr in der ARD zu sehen sein. Regie: Eoin Moore. Produktion Real Film, rbb 
Zusätzliche Informationen hier


© Steffi Henn

INTERNATIONALES FILMFESTIVAL WEEKEND OF FEAR

Der Film "Resolut" mit Maja Lehrer in der Hauptrolle der "Gefängnisinsassin Rieke" ist am 5.5. um 18.00 Uhr auf dem internationalen Filmfestival WEEKEND OF FEAR in Erlangen im Wettbewerb zu sehen.
"Rieke (Maja Lehrer) entdeckt bereits an ihrem ersten Tag im Frauenknast, dass der Wärter dafür verantwortlich ist, dass es ihrer Mitgefangenen so schlecht geht. Es wird Zeit sich zu wehren." Produktion: HFF München und Revolotion Film, Regie: Genreseminar


© Revolotion Film

AUGENBLICK MAL! THEATERFESTIVAL

Stephan Weilands Inszenierung KINDHEIT wurde als eine der zehn herausragenden und impulsgebenden Inszenierungen für junges Publikum zum Kinder- und Jugendtheaterfestival AUGENBLICK MAL! nach Berlin eingeladen.
Vorstellungen: 28. + 29.4.
weitere Informationen: hier


©Bernhard Ott

FORTSCHRITT ODER DIE WELT TÖNT ROSA

Barbara Seifert spielt in Helmut Broschs neuem Stück "Fortschritt oder die Welt tönt rosa".
Premiere: 3.5. um 20:00h im Ballhaus Ost, Berlin | Weitere Vorstellungen im Mai: 4., 5., 6.
© Nik Konietzny

NEUES DEMOTAPE ONLINE

mit neuen Szenen. U.a. aus der Webserie "Last Order" mit Katharina als taffe Schauspielagentin.

© Steffi Henn

NEUES DEMOTAPE ONLINE

Maja hat ihr Demotape um die nominierten Filme "Wald" (Max Ophüls Preis), "Resolut" (HR) (Genrenale) und neue Szenen aus der "In aller Freundschaft"- Produktion aktualisiert. 

© Jeanne Degraa

AZIEL MIT AUFGEFRISCHTER WEBSITE

MAJA LEHRER AM STAATSTHEATER COTTBUS

Salem, Massachusetts,1692: Der Pastor sieht mehrere Mädchen bei merkwürdigen Ritualen im Wald. Einige von ihnen leiden an einem schockartigen Zustand. Oder sind sie gar verhext? MAJA LEHRER probt derzeit HEXENJAGD am Staatstheater Cottbus. Regie: Andreas Nathusius. Premiere: 20. Mai 2017


© Jeanne Degraa

NEUE FOTOS VON KATHARINA BELLENA

Wir freuen uns riesig KATHARINA BELLENA mit wunderbaren Fotos von Steffi Henn präsentieren zu dürfen. Der Countdown läuft: bald auch das aktualisierte Demotape von Katharina mit neuen Szenen online.


© Steffi Henn

NEUE FOTOS VON MAJA LEHRER

Wir freuen uns sehr MAJA LEHRER mit neuen Fotos von © Jeanne Degraa präsentieren zu dürfen.
A.s.a.p. : Majas neues Demotape 2017 mit Szenen aus den nominierten Kurzfilmen "Resolut" (HR), "Wald"
und aus der ARD Reihe "In aller Freundschaft" etc.


© Jeanne Degraa

MAJA LEHRER

Maja Lehrer steht wieder als Kindermädchen "Franzi Wilde" in der Saxonia Media Produktion IN ALLER FREUNDSCHAFT vor der Kamera. Casting: Ines Rahn


©Bildrechte MDR/Saxonia/Filmproduktion Wernicke

STEPHAN WEILANDS INSZENIERUNG: KINDHEIT

Stephan Weilands Inszenierung KINDHEIT wurde als eine der zehn herausragenden und impulsgebenden Inszenierungen für junges Publikum zum Kinder- und Jugendtheaterfestival AUGENBLICK MAL! nach Berlin eingeladen.
Vorstellungen: 28. + 29.4.


©Bernhard Ott


DIE GRÖNHOLM-METHODE

Oliver Steins Inszenierung DIE GRÖNHOLM-METHODE ist ab 5.4.2017 im Theater Matte in Bern zu sehen.


© Philipp Pongracz

LOOK & SEE

Neue Fotos von Levin Rashid.

©Natascha Zivadinovic

GOSTNER HOFTHEATER

Barbara spielt bis zum 1.4. 2017 jeweils Mittwoch bis Donnerstag am Gostner Hoftheater/Nürnberg in der Produktion "Phantom-Ein Spiel", Regie: Silke Würzberger. Trailer
© Nik Konietzny

BALD+++ONLINE

a.s.a.p. präsentieren wir Maja Lehrer mit neunen  Fotos © Jeanne Degraa. Wir sind jetzt schon überwältigt von so vielen hervorragenden Bildern. Im wahrsten Sinne des Wortes "die Qual der Wahl", wenn wirklich jedes Foto ein TOP Foto ist...


© Jeanne Degraa

IKARUS PREISTRÄGER-PRODUKTION

Marianna Salzmann, Autorin des Stücks  "Weißbrotmusik" wurde mit dem Preis der Wiener Wortstätten und mit dem Kleist-Förderpreis für junge DramtikerInnen ausgezeichnet. 2012 erhielt WEIßBROTMUSIK den IKARUS- Berliner Theaterpreis für herausragendes Kinder- und Jugendtheater und wurde zu Augenblick Mal! das Festival des Theaters für junges Publikum 2013 eingeladen. Mit Claudia Lietz am 4.4. im "Theater Strahl", Berlin

© Natascha Zivadinovic

DREHARBEITEN ANNA UND DAREK

Katharina Bellena steht im Februar in der Hauptrolle Anna für den Film ANNA UND DAREK vor der Kamera. Regie des Beziehungsdramas führt Jaceb Kubaczynski

WIEDERHOLUNG: dasbloghaus.tv

Der Hessische Rundfunk zeigt "dasbloghaus.tv" (WH) mit Maja Lehrer in einer der Hauptrollen als "Leonie Bussmann".
Regie: diverse  | Casting: Karimah El Giamal | Produktion: Saxonia Media.
Wiederholung der Flg. 31: um 5:55Uhr | Sender: hr
Wiederholung der Flg. 32: um 5:45Uhr | Sender: hr
Wiederholung der Flg. 33: um 5:45Uhr | Sender: hr
Wiederholung der Flg. 34: um 5:45Uhr | Sender: hr

IN ALLER FREUNDSCHAFT

Maja Lehrer steht ab jetzt wieder für die Saxonia Media Filmproduktion "In aller Freudschaft" in der Rolle des Kindermädchens "Franzi Wilde" vor der Kamera. Regie führt Heidi Kranz | Casting: Ines Rahn

GUT GEGEN NORDWIND und ILLUSIONEN EINER EHE

In Christian H. Voss Inszenierung „Illusionen einer Ehe“ stehen Ronald Spiess und Alexandra Kamp gemeinsam auf der Bühne des Theaters „Komödie am Altstadtmarkt“ in Braunschweig. Vorstellungen: 10. März bis 23.April 2017.
Weitere Informationen hier

Ronald Spiess und Alexandra Kamp standen im Februar in Hamburg auf der Bühne des Theaterschiffs "Das Schiff" in 
"Gut gegen Nordwind“. Regie Dominik Paetzold

Alexandra Kamp

GUT GEGEN NORDWIND und ILLUSIONEN EINER EHE

In Christian H. Voss Inszenierung „Illusionen einer Ehe“ stehen Alexandra Kamp und Ronald Spiess gemeinsam auf der Bühne des Theaters „Komödie am Altstadtmarkt“ in Braunschweig. Vorstellungen: 10. März bis 23. April 2017
Weitere Informationen hier

Alexandra Kamp und Ronald Spiess  standen in Hamburg auf der Bühne des Theaterschiffs "Das Schiff" in 
"Gut gegen Nordwind. Regie Dominik Paetzold .Vorstellungen im Februar: 14.2. und 15.2. 2017

 

GENRENALE

Der Psychothriller „Resolut“ (Kurzfilm) des Genre Seminar der HFF-München mit Maja Lehrer in der Hauptrolle der geschändeten „Rike“ ist am Donnerstag 16.2. auf der Genrenale um 11:30 Uhr zu sehen.

DREHARBEITEN IN DEUTSCH, TSCHECHISCH UND ENGLISCH

Drehstart im Februar zum tschechischen Kinofilm "Supervising the Meaning of Dreams" (AT) von Pavel Göbel. Katharina Bellena spielt die  Rolle der „Barfrau Jasmin“ die eine Vorliebe und Leidenschaft für Quantenphysik hat. Drehsrpache: deutsch/tschechisch/englisch.

Katharina Bellena steht ebenfalls im Februar für den Kurzfilm „Anna und Darek“ in der Hauptrolle Anna vor der Kamera. Dort verkörpert sie die tragische Rolle "Anna. Regie und Buch des Beziehungsdramas Jacek Kabuczynski

David Benito Garcia

NATIONALTHEATER MANNHEIM - JTM- SCHNAWWL

Der 1977 geborene Luxemburger DAVID BENITO GARCIA ist seit 2008/2009  als festes Ensemblemitglied am JTM -Junges Nationaltheater Mannheim „Schnawwl“ engagiert. Er spielte "Der Teufel mit den 3 goldenen Haaren", "Das Leid der Rama", "Der Junge mit dem Koffer" mit dem er in Indien und Deutschland durch zahlreiche Festival Einladungen ausgezeichnet wurde. David benito Garcia wirkt in zahlreichen Hauptrollen bei nachfolgenden Produktionen mit Babbilonia (UA) , Der Junge mit dem Koffer, Der Ring (DSE), Der Schattenjunge, Dreier steht Kopf , Du Hitler (DE), Haus Blaues Wunder (UA) , Märtyrer , Nathans Kinder , Rico, Oskar und die Tieferschatten , Supergute Tage , Tschick, Zaubermühle (UA) 
Im Beruar ist er in der Hauptrolle „Punchy“ in „Babbilonia“(UA) am 16.Feb., 17. Feb. und 19.Feb.2017 auf der Bühne des JTM zu sehen. Regie: Daniel Pfluger

David Benito Garcia

NATIONALTHEATER MANNHEIM JTM- SCHNAWWL

David Benito Garcia spiel in Marius von Mayenburgs Stück MÄRTYER die Rolle "Georg Hansen". Regie führt Daniel Pfluger.
Premiere: 28.1.2017 um 19.00 Uhr 
Vorstellungen: 29.1., 30.1., 31.1.2017 weitere Informationen HIER

Maja Lehrer

MAX OPHÜLS PREIS

Der Film WALD in der Regie von Sarah Ben Hardouze wird am Max Ophüls Preis 2017 in Saarbrücken seine Premiere haben. Kategorie: Wettbewerb - Mittellanger Spielfilm.
Maja Lehrer spielt die Rolle Laura, die Schwester der Protagonistin.

Wir freuen uns sehr darüber und gratulieren herzlich!

Barbara Seifert

PREMIERE 18.1. GOSTENER HOFTHEATER

Marius von Mayenburgs Theaterstück "Stück Plastik" in der Regie von Stephan Thiel hat Mittwoch 18.1.2017
am Gostener Hoftheater in Nürnberg Premiere. HIER der Trailer zum Stück. Weitere Vorstellungen im Januar:
18., 19., 20., 25., 26., 28. sowie im Februar 1., 2., 3., 4., 8., 9.,10., 11. jeweils 20:00 Uhr

Agentur aziel

WINTERFERIEN BIS 13. Januar 2017

Mit herzlichem Dank für ein wunderbares Jahr,
halten wir unsere Visionen lebendig,
bleiben zielorientiert engagiert und
lieben was wir tun.
Mit unseren besten Wünschen in eine friedvolle Zeit !,
verbunden mit herzlichem Dank für das entgegengebrachte Vertrauen,
die vielen und schönen Projekte die realisiert werden konnten
sowie die gute Zusammenarbeit freuen wir uns auf 2017 !

peace & love

HERZLICH WILLKOMMEN

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und Agenturvertretung von Claudia Lietz.

FESTIVALBEITRAG WETTBEWERB MAX OPHÜLS PREIS 2017

Der Film WALD in der Regie von Sarah Ben Hardouze wird am Max Ophüls Preis 2017 in Saarbrücken seine Premiere haben. Kategorie: Wettbewerb - Mittellanger Spielfilm. Maja Lehrer spielt die Rolle Laura, die Schwester der Protagonistin.
Wir freuen uns sehr darüber und gratulieren herzlich!

NEUER SENDETERMIN: SAG MIR NICHTS

Neuer Sendetermin für Andreas Kleinerts Fernsehfilm „Sag mir nichts“ mit Maja Lehrer in einer kleinen feinen Rolle, der Kunststudentin. Casting: Uwe Bünker | Produktion: EIKON Media
MITTWOCH: 28.12. um 20:15 ARD

 

PREMIERE THEATER MATTE

Die neue Inszenierung "Mumien" von Oliver Stein feiert am 10.12.2016 im Theater Matte, Bern Premiere. Informationen zu weiteren Vorstellungen und zum Stück: hier

26.11.-29.11. LICHTBLICK KINO, BERLIN

Teil 1 der Frauen- und Arbeit Trilogie von Tatjana Turanskyj EINE FLEXIBLE FRAU lief zur 60. Berlinale / Forum 2010 mit Kinostart im Januar 2011. Der Film ist nun in der Reihe EXBlicks special vom 26.11. - 29.11.2016 im Lichtblick-Kino, Berlin zu sehen. Katharina Bellena in der Rolle "Loretta" (eine polnische Ökonomin, jetzt Kosmetikerin)

Barbara Seifert

PROBENBEGINN GOSTNER HOFTHEATER

Barbara Seifert hat mit den Proben zu Marius von Mayenburgs Theaterstück "Stück Plastik" begonnen. Regie führt Stephan Thiel.

David Benito Garcia

NATIONALTHEATER MANNHEIM JTM- SCHNAWWL

David Benito Garcia zählt spielt seit 2009 m JTM HR und NR. u. a. in "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren", "Das Lied von Rama" und "Der Junge mit dem Koffer", mit dem er in Indien und Deutschland durch zahlreiche Festival Einladungen ausgezeichnet wurde.
Am 27.11., 28.11., 29.11.2016 steht er in "Rico, Oscar und die Tieferschatten" auf der Bühne.

SENDEHINWEIS "SAG MIR NICHTS"

Maja Lehrer stand in der Eikon Media -Produktion des Fernsehfilms "Sag mir nichts" in der Rolle der jungen Kunststudentin vor der Kamera. Regie führte Andreas Kleinert. Casting: Uwe Bünker
TV-Ausstrahlung: MITTWOCH, 9.11.2016 um 20:30 Uhr | ARD

ARTE MEDIATHEK - DER LUTHER CODE

Ronald Spiess in verschieden Hauptrollen u.a. als "Jan Hus, "Johannes Kepler", "Gottfried Wilhelm Leibniz" der Doku-Fiction Serie DER LUTHER-CODE in der Arte Mediathek einsehbar.

LANDESTHEATER COBURG PREMIERE DIE SCHNEEKÖNIGIN

Maja Lehrer steht in Endproben für die Produktion "Die Schneekönigin" in der Rolle "Gerda" am Landestheater Coburg. 
Regie führt Mascha Pitz. Premiere: 12. November 2016 | Detaillierte Informationen: hier

"Das CHAOS DER HOFFNUNGEN GEBIERT ERSTAUNLICH SAFTIGES THEATER"

"...Eine sehr sinnliche, gläubige, glaubenssehnsüchtige und skeptische Theaterperformance... Das Choas der Hoffnungen gebiert erstaunlich saftiges Theater." schreibt der Tages-Anzeiger ,Zürich über Oliver Steins Regiearbeit YGGDRASIL, die am 10. und 11. November in Bern am Schlachthaus Theater gastiert. Beginn jeweils 20:30 Uhr

PRE-SHOOTING FÜR TSCHECHISCHEN KINOFILM

Katharina  Bellena steht derzeit in Tschechien für Pavel Göbels Kinofilm "Die Fachaufsicht über Traumdeutungen" (AT) im Pre-Shooting vor der Kamera. Rolle: Barfrau, Femme fatale Jasmin. Drehsprache: deutsch/englisch/tschechisch

DREHARBEITEN

Oliver Stein steht demnächst für den Abschlussfilm "stand in" in der Rolle des "Roman" vor der Kamera. Regie führt Yasmin Joerg. Produktion: ZHDK

SENDEHINWEIS "ZWEI VERLORENE SCHAFE"

Maja Lehrer spielte in der Hager Moss Produktion  "2 verlorne Schafe" in der Regie von Sylke Enders die Rolle Anna.
Produktion: Hager Moss Film, Casting: Karimah El Giamahl. Als Festivalbeirag lief "Zwei verlorene Schafe" am Filmfest München sowie im Wettbewerbt beim Festival des Deutschen Films. HEUTE, 20.10.2016 um 20:15Uhr, ZDF (TV-Erstausstrahlung)

SENDEHINWEIS: DER LUTHER-CODE

Ronald Spiess ist am 29. / 30.10. auf ARTE in der 6 teilige Doku-Fiction Serie DER LUTHER-CODE in verschiedenen historischen Hauptrollen zum 500. Luther Jubiläum zu sehen.

Elmar F. Kühling

PREMIERE HEUTE: DIE GRÖNHOLM-METHODE

Elmar F. Kühling steht mit heutiger Premiere der Theater "Die Färbe"-Produktion "Die Grönholm - Methode in der Regie von Peter Lüdi auf der Bühne. Weitere Vorstellungen im Oktober: Mi, Do., Fr., Sa.,: jeweils 20:30 Uhr. Theater Die Färbe, Singen

Alexandra Kamp

DON QUIJOTE

Alexandra Kamp probt derzeit in Miachel Bogdanovs Inszenierung "Don Quijote" an den Hamburger Kammerspielen des Altonaer Theaters. Premiere: 13.11.2016

VOR DER KAMERA

KATHARINA BELLENA - Polizeiruf 110 "Muttertag" | durchgehende NR
KRISTINA VAN EYCK - Huk4- HR Bürokratin | Commercial Kampagne "Warum"
MARZIA TEDESCHI - SWR-Tatort "Der sprechende Tote" | NR
CHRISTOF MAAß - Wilsberg "Tränen der Straße" | NR
VITUS ZEPLICHAL - Um Himmels Willen | EHR
LORENZO PATANÉ -SWR-Tatort "Der sprechende Tote" | NR

THEATERNEWS

ALEXANDRA KAMP - Proben |Don Quijote | Hauptrolle | Kammerspiele Hamburg
NADINE KIESEWALTER - 9.10.| Wieder Lieder | Berliner Ensemble
MAJA LEHRER - 8., 11., 28.10.| Die Schatzinsel |Hauptrolle | Landestheater Coburg
MAJA LEHRER - Proben| Die Schneekönigin | Landestheater Coburg
YANNICK FISCHER - 14., 30.10.| Nacht-Tankstelle | Hauptrolle | Südthüringisches Staatstheater
DAVID BENITO GARCIA - 9., 10., 11.10.| Blaues Wunder | Staatstheater Mannheim- JTM
ELMAR F. KÜHLING - 12.10. Premiere | Die Grönholm-Methode | Theater Die Färbe

Barbara Seifert

NEUE FOTOS

Brandneue Fotos von Barbara Seifert stehen online zur Verfügung. © Nik Konietzny

PERFORMACE REGIEARBEIT: YGGDRASIL

Oliver Steins Regiearbeit "Yggdrasil" ist am "Theater am Gleis" in Winterthur (CH) am 6. und 7.10.2016 zu sehen.

DREHARBEITEN: POLIZEIRUF 110

Katharina Bellena steht im Oktober für den "Polizeiruf 110 - Muttertag" in der durchgehnden Rolle der Polizistin "Edyta" vor der Kamera. Produktion: Real Film, rbb.  Regie führt Eoin Moore.

Maja Lehrer

LANDESTHEATER COBURG PREMIERE

Maja Lehrer steht in Endproben für die Produktion "Die Schatzinsel" (weibl. HR) des Landestheater Coburg.
Regie führt Matthias Straub. Premiere: 25.September 2016 | 18:00 Uhr
Weitere Vorstellungen: 29.9.,5.10, 8.10, 11.10.,28.10,

DREHARBEITEN "FALL"

Dinah Geiger steht für den Film "Fall" in der Regie von Ivica Mejic der Kamera. (Drehsprache: englisch)

SENDEHINWEIS "TATORT -DAS SCHWARZE HAUS "

Oliver Stein ist wieder als KTU-Beamter "Oskar Müller" im Bodensee-Tatort zu sehen. Regie: Thomas Bohn, Produktion: SWR
Sendehinweis: 15.9.2016 um 20:15 Uhr im WDR

Vitus Zeplichal

UM HIMMELS WILLEN

Vitus Zeplichal steht im September und Oktober für die UM HIMMELS WILLEN Produktion der ndF vor der Kamera. Regie führt Andi Niessner. Casting: Franziska Aigner

Stephan Weiland

INSZENIERUNG: "SANIERUNG"

Die Initiative "theaterboxring" spielt "Sanierung" in der Inszenierung von Stephan Weiland.
Vàclav Havels groteskes Theaterstück über die Unmöglichkeit, ein nicht reformierbares System zu reformieren ist am
9.9. um 20:00 Uhr | 10.9. um 20:00 Uhr und am 11.09. um 17:00 Uhr in der ehemaligen Agfa-Farbik, Berlin zu sehen.

NEUE FOTOS

Katharina Bellena mit neuen Fotos von Henrik Pfeifer und Oliver Bethke. Wir sind begeistert.

Wolfgang Scholz

SPIELFILM "KRÄHENZEIT" IN MEXIKO

Wolfgang Scholz´neuer Spielfilm KRÄHENZEIT (Time of Crows) hatte Premiere in der Cineteca Nacional, Mexiko City in Mexiko. KRÄHENZEIT wurde auf dem FilmFestival in Mailand (2015) und Houston (2016) ausgezeichnet. Der Spielfilm ist im Rahmen einer großen Retrospektive mit 9 Filmen von Wolfgang Scholz in den Kinos der UNAM, Mexico City zu sehen. 

DREHARBEITEN FERNSEHFILM BIG MANNI

David Benito Garcia steht für die Polyphon-Pictures-Produktion BIG MANNI in der Rolle Álvaro Garcia Lopez  vor der Kamera. Regie des FlowTex-Affäre-Stoffes führt Niki Stein. Casting: Nina Haun | Sender: SWR

SENDEHINWEIS AB 18.JULI

Barbara Seifert ist ab 18.Juli in der Episodenrolle Dr. Judith Fink bei Alles was zählt zu sehen. Regie der UFA SERIAL DRAMA GMBH-Produktion für RTL führten Klaus Knoesel, Tina Kriwitz, Janis Rattenni und Chris Heininger. Casting: Tina Rinderspacher. Jeweils 19:05 Uhr auf RTL am:  18.7.| 19.7.| 28.7.| 29.7. sowie 16.8.|17.8.| 24.8.

NIBELUNGEN FESTSPIELE WORMS- PREMIERE 15.7.

Alexandra Kamp ist in Endproben der Produktion GOLD von Albert Ostermaier. Regie der diesjährigen Wormser Nibelungen-Festspiele führt Nuran David Calis. Alexandra spielt die Rolle der Produktionsassistentin "Carmen".

INSZENIERUNG FREILICHT-THEATER-SPEKTAKEL

Oliver Stein inszeiert das Freilichtspiel "No e wili"  inmitten der Altstadt von Stein am Rhein (Ch) mit mehr als 300 Darstellern. Die Premiere findet am 9.7. um 20:00h statt. Weitere Vorstellungen können hier eingesehen werden.
"No e wili" ist bis 13. August zu sehen.

 

KURZFILM "DOPPELPASS" AUF ARTE

Mit ihrer eigenen Produktionsfirma Collaboratorsfilm greift greift Katharina bellena Themen und Inhalte auf, die ihr am Herzen liegen und/oder Stoffe die ihr Interesse  wecken- Der Film "Doppelpass" mit Katharina Bellena in der Hauptrolle, wurde zu vielen renommierten Filmfestivals eingeladen, erhielt etliche Preise und Ehrungen: Die Muliti-Kulti-Komödie "Doppelpass" wird nun bei ARTE in der Reihe „Kurzschluss“ ausgestrahlt. Sendetermine: 8.Juli: 1:15h | 9.Juli: 1:55h | 10.Juli: 5:55h

THEATER PFÜTZE NÜRNBERG

Barbara Seifert steht vom 9. - 17. Juli im Theater Pfütze in Nürnberg mit den Produktionen: "Noahs Arche" und "Das letzte Omron" auf der Bühne.
Sa. 09.07. 16 Uhr | So. 10.07. 15 Uhr | Do. 14.07. 15 Uhr | Sa. 16.07. 16 Uhr | So. 17.07. 15 Uhr
weitere Vorstellungen von Dienstag bis Freitag hier einsehbar.

RUSSIAN ENGIEERING THEATRE AKHE GROUP

Barbara Seifert steht mit dem Russian Engineering Theatre "Akhe Group" in Stettin am THEATRE KANA auf der Bühne:
1.7. -"GAP FILLING"/ 22:30 / Outdoor
3.7. -"POOKH Y PRAKH"/ 17:00 / Indoor

Agentur aziel

WIR WÜNSCHEN EIN FULMINANTES FILMFEST

...mit sonnigen Grüßen:
ins Wochenende, zu Theaterproben- und Vorstellungen, ans Set, zu Bühneninszenierungen, zu den Privattheatertagen, zum Festival des deutschen Films, ans Filmfest München

NIBELUNGEN FESTSPIELE WORMS

Die Proben des hochkarätigen Ensembles der Wormser Nibelungen-Festspiele "Gold" haben begonnen. Alexandra Kamp spielt die Rolle Carmen, Assistentin des Produzenten (Uwe Ochsenknecht). Regie:  Nuran David Calis. Premiere: 15.7.2016

BRANDNEUE FOTOS ONLINE

Neue Fotos von Oliver Stein stehen online. 

GUT GEGEN NORDWIND

Alexandra Kamp und Ronald Spiess stehen in GUT GEGEN NORDWIND wieder gemeinsam auf der Bühne der Abtei Rommersdorf im Rahmen der Rommersdorfer Festspiele. Regie: Dominik Paetzold. Veranstalter: Stadtverwaltung Neuwied.
Vorstellung: 23.6.- Abtei Rommersdorf

GUT GEGEN NORDWIND

Ronald Spiess und Alexandra Kamp stehen in GUT GEGEN NORDWIND wieder gemeinsam auf der Bühne der Abtei Rommersdorf im Rahmen der Rommersdorfer Festspiele. Regie: Dominik Paetzold. Veranstalter: Stadtverwaltung Neuwied.
Vorstellung: 23.6.- Abtei Rommersdorf

FILMFEST MÜNCHEN & FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS

Maja Lehrer spielt in Sylke Enders Film "2 verlorne Schafe" die Rolle Anna.
Produktion: Hager Moss Film Casting: Karimah El Giamahl.
"2 verlorene Schafe" ist während des Filmfest München in der Reihe: Neues Deutsches Fernsehen zu sehen:
29. Juni, 16 Uhr - Gloria Palast
1. Juli, 12.30 Uhr - City Kino 

und im Wettbewerbt beim Festival des Deutschen Films in der Reihe: Lichtblicke
30. Juni, 20 Uhr - Festivalkino 2
1. Juli, 12 Uhr - Festivalkino 2
2. Juli, 11 Uhr - Festivalkino 1
3. Juli, 18 Uhr - Festivalkino 2

ERÖFFNUNGSFILM FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS

Andreas Kleinerts Film der EIKON Film- und Fernsehproduktion: "Sag mir nichts" ist als Eröffnungsfilm beim 12. internationalen Festival des deutschen Films in Ludwigsburg zu sehen. Maja Lehrer spielt die Rolle Models Miriam.
Casting: Bünker Casting
Termine:
Mi, 15. Juni, 19 /20 Uhr – Eröffnung
Sa, 18. Juni, 15 Uhr
Di, 21 Juni, 17 Uhr
So, 3. Juli 22.30 Uhr

SENDEHINWEIS TATORT

Oliver Stein ist heute in der WH des Tatort -Das Lächeln der Madonna (2005) in einer feinen NR zu sehen. Produktion: Maran Film & SWR. Regie: Christoph Stark.
26.Mai um 21:50Uhr im SWR

UM HIMMELS WILLEN

Katharina Bellena steht bis Ende des Sommers für die ndF-Produktion
Um Himmels Willen vor der Kamera. Wir freuen uns über die Besetzung mit Katharina als Krankenschwester Krystina. Regie: Dennis Satin. Casting: Franziska Aigner

HERZLICH WILLKOMMEN

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Ronald Spiess.

JURYMITGLIED DES 13. NEISSE FILMFESTIVALS

Katharina Bellena ist Jurymitglied des 13. Neisse Filmfestivals.
Mit ihrem Kurzfilm "Doppelpass", in dem sie die Hauptrolle spielte in der Regie von Elke Weber-Moore, wurde die Prodktion 2013 mit dem Spezialpreis der Jury am Neisse Filmfestival ausgezeichnet. 

DREHARBEITEN IN DER ROLLE FRAU DR. FINK

Barabra Seifert startet im Mai mit den Dreharbeiten für die UFA SERIAL DRAMA GmbH -Produktion in der Rolle der Gynäkologin Frau Dr. Fink für RTL. Regie führen: Klaus Knoesel, Tina Kriwitz, Janis Rattenni, Chris Heininger.Casting: Tina Rinderspacher

 

SWR 3 LIVE LYRIX

Alexandra Kamp diesen Monat mit den SWR3 LIVE LYRIX auf der Bühne.
Zusammen mit ihren Kollegen Ronald Spiess und Ben Streubel.
28.4. Backnang, 29.4. Uhingen, 30.4. Bietingheim-Bissingen

DEMOTAPE 2016 online

Dasneue Showreel 2016 von Katharina Bellena ist online
mit Szenen aus "Hotel O" in dem Katharina die Rolle der polnischen Schauspielerin Goska (HR) spielt,
direkt im Anschluss der jüngst ausgestrahlte RBB Polizeiruf 110 -Preis der Freiheit- in der durchgehenden Rolle der Polizistin "Edyta", die in drei Sprachen simultan dolmetscht. (deutsch, russisch, polnisch) sowie Szenen aus "Waldo" mit Katharina in der weiblichen Hauptrolle.
Katharina Bellenas Tape 2015 mit Szenen aus:  "Herzensbrecher", dem preisgekrönten Film "Doppelpass", "24/7" (HR),
"Eine flexible Frau"(HR) ist ebenfalls aktuell und online einsehbar.

DEUTSCHLANDPREMIERE

Dem 90 Min Dokumentarfilm  "Golden Dawn, a personal affair" bzw. "Goldene Morgenröte, eine persönliche Angelegenheit", hat Dinah Geiger seine deutsche Erzählerstimme gegeben . Ein Film über die rechtsradikale Partei Goldene Morgenröte in Griechenland. 

DIE ZAUBERMÜHLE

Als festes Ensemblemitglied des JTM Junges Theater Mannheim -Schnawwl (Nationaltheater Mannheim) steht David Benito Garcia in der Produktion Die Zaubermühle auf der Bühne.
Vorstellungen: 27.+ 28.4.2016

DREHARBEITEN DR. KLEIN

Seit heute gehen die Dreharbeiten für Alexandra Kamp in der Episodenhauptrolle der Verlegerin "Maren Donner" der ZDF-Serie "Dr. Klein" weiter. Regie führt Gero Weinreuter. Headautor und Producer: Torsten Leinkeit. Produktion: Bavaria

TV-PREMIERE: POLIZEIRUF 110 - PREIS DER FREIHEIT

SONNTAG 17.4. um 20:15 Uhr | ARD
Die TV-Premiere des "Polizeiruf 110- "Preis der Freiheit" mit Katharina Bellena in der Rolle der deutsch-polnischen Polizistin "Edyta" (durchgehende NR). "Edyta" trägt ihr Herz am rechten Flecke und zeichnet sich in "Preis der Freiheit" durch ausgesprochenes Sprachtalent zum Simulatan dolmetschen in Russisch-Polnisch-Deutsch, aus. Produktion: Real-Film GmbH | Sender RBB, ARD| Drehbuch: Michael Vershinin | Regie: Stephan Rick

PREMIERE 13.4.2016

Elmar F. Kühling inszeniert in Co-Regie mit Peter Simon, Oscar Wilde`s "Das Bildnis des Dorian Gray" und steht dort in der Rolle des "Jim Vane" am Theater "Die Färbe" in Singen auf der Bühne. Weitere Vorstellungen: jeweils Mittwochs bis Sonntags um 20:30 Uhr

SENDEHINWEIS: TATORT

WH: "Tatort-Konstanz - Im Netz der Lügen" mit Oliver Stein als KTU-Leiter, Spusi Oskar Müller.(durchgehende NR)
Regie: Patrick Winczewski | Produktion: Maran Film. Sendehinweis: 14.04.2016 um 20:15 Uhr im WDR

WORMSER NILBELUNGEN FESTSPIELE

Im neuen Stück der Wormser Nibelungen-Festspiele "Gold", der 2ten Produktion unter der Intendanz von Nico Hofmann spielt Alexandra Kamp zusammenn mit Uwe Ochsenknecht, Doninic Raacke, Katja Weizenböck, Ismaiel Deniz und Josef Ostendorf. Autor: Albert Ostermaier | Regie: Nuran David Calis | Vorankündigung: Süddeutsche Zeitung

DAS BILDNIS DES DORIAN GRAY

Elmar F. Kühling inszeniert in Co-Regie mit Peter Simon, Oscar Wilde`s "Das Bildnis des Dorian Gray" und steht dort in der Rolle des "Jim Vane" am Theater "Die Färbe" in Singen auf der Bühne.
Premiere: 13. April um 20:30 Uhr. 
Weitere Vorstellungen: jeweils Mittwochs bis Sonntags um 20:30 Uhr

SENDEHINWEIS "IN ALLER FREUNDSCHAFT "

"In aller Freundschaft" Folge: "Schlechte Chancen" | Regie: Heidi Kranz
Maja Lehrer ist in der Rolle des Kindermädchens Franzi Wilde am
Dienstag den 5.4 um 21 Uhr in der ARD zu sehen.
(WH: Sonntag 10.4 um 18.05 Uhr MDR)  

"Seitdem Dr. Kathrin Globisch Chefärztin ist, arbeitet sie mehr und länger. Dr. Philipp Brentano empfiehlt ihr Franzi Wilde, seine Babysitterin. Doch schon am ersten Tag erzählt Kathrins Tochter Hanna, dass sich Franzi merkwürdig verhält. Als Kathrin am nächsten Tag telefonisch niemanden erreicht, fährt sie nach Hause und findet Franzi kollabiert in ihrer Küche." (Textquelle: ARD)

DREHARBEITEN DR. KLEIN

Alexandra Kamp steht demnächst erneut in der Episodenhauptrolle der Verlegerin "Maren Donner" für die Bavaria-Produktion "Dr. Klein" vor der Kamera. Regie führt Gero Weinreuther. Headautor und Producer: Torsten Leinkeit.

15.3. TATORT - KONSTANZ

Wiederholung des "Tatort Konstanz  - Der Nachtkrapp" mit Oliver Stein als Spurensicherer Oskar Müller wird am Dienstag 15.3. um 20:15 Uhr im BR erneut ausgestrahlt. Regie der Maran Film und SWR-Produktion führte Patrick Wincewski.

DREHARBEITEN MÜNCHEN

Maja steht demnächst in München für die Aktenzeichen XY Produktion vor der Kamera. Weitere Infors: s.s.a.p.

THEATERVORSTELLUNGEN IM MÄRZ MIT "BASH- STÜCKE DER LETZTEN TAGE"

Maja Lehrer steht in "Bash- Stücke der letzten Tage" in der Regie von Andreas Nathusius am Landestheater Coburg in der Hauptrolle Sue auf der Bühne. Vorstellungen im März: 17.,18., 29., 31.

VORANKÜNDIGUNG SENDEHINWEIS ZDF

Am Mittwoch 16.3.2016 um 19:35Uhr ist Maja Lehrer in "Die Spezialisten - Im Namen der Opfer in der Folge "Flowerpower" als Frauenrechtlerin Ende der 70-iger Jahre als Beate Graf zu sehen. Regie in der UFA FICTION -Produktion führte Kai Meyer-Ricks.

INTERVIEW

Im XAVER Magazin: Alexandra Kamp im Interview

PREMIERE: "YGGDRASIL" VOM PHANTOMSCHMERZ KOLLEKTIV

Die zweite Produktion des Kollektiv Phantomschmerz "YGGDRASIL" ist mit Premiere am 9.3. im Fabriktheater in Zürich um 18:00 Uhr zu sehen. Kollektiv Phantomschmerz beschäftigt sich mit unterschiedlichen Bereichen aus der freien Szene und verarbeitet die gewonnenen Erkenntnisse zu einer kompromisslosen, eigenen Theaterform. Vorstellungen: 10.3., 17.3., 18.3.2016 | Weitere Informationen: hier

BÜHNE -- HAUS BLAUES WUNDER--

Die Inszenierung von Marceleo Diaz "Haus Blaues Wunder" ist wieder ab März am JTM zu sehen. Mit David Benito Garcia in einer HR als "Herr Goldbeutel" .Trailer zum Stück | weitere Informationen unter: Junges Theater Mannheim   Vorstellungen: .5.3., 7.3., 8.3.2016

HAUPTROLLE IM GENRE-SEMINAR DER HFF-MÜNCHEN

Maja steht in der Hauptrolle "der kleinkriminellen Gefängnisinsassin "Rike" im Genre-Seminar der HFF München für den Film "Resolut" vor der Kamera. Betreuende Produktion: Rovolution Film

NEUES SHOWREEL 2016

Katharina Bellena hat ihr Demotape um Szenen des Films "Waldo" (HR rbb) und mit Ausschnitten des Kinofilms "Hotel O" (HR) erweitert sowie und mit einer kleinen Einleitung der durchgehenden Rolle "Edyta" für die kommenden rbb-Produktionen "Polizeiruf 110" aktualisiert.

SNOWDANCE INDEPENDANT FILMFESTIVAL

Die reizende Mini-Serie "The Last Order" mit Katharina Bellena in der Rolle der "Schauspielagentin Angela" ist auf dem Snowdance Independant Filmfestival 29.1.-31.1.2016 in Landsberg vertreten. Katerogie: "Serien". Mehr zu "The Last Order" auf falscherfilm 

 

 

PREMIERE THEATRALIC PLAY: HALBE NACHT / WELTEN 0.3

Das Theatralic Play "Halbe Nacht / Welten 0.3" feiert am 4. Februar im Ballhaus Ost, Berlin um 20:00 Uhr Premiere.
Eine Frau, ein Mann. Marie und Paul. Schon eine gescheiterte Beziehung oder doch noch Liebe? Barbara Seifert spielt in Helmut Broschs Inzenierung die Rolle "Marie". "Halbe Nacht / Welten 0.3" basiert auf Texten von Helmut Brosch, Fragmenten von Ödön von Horvàths Kasimir und Karoline sowie den Briefen an Freundinnen von Louis-Ferdinand Céline.
Weitere Vorstellungen im Februar: 05., 06., 12., 13. jeweils 20:00 Uhr

 

DREHARBEITEN MÜNCHEN

Oliver Stein ermittelt auch 2016 wieder als "Tom Becker" in München . Produktion: Constantin Entertainment.

SENDEHINWEIS "TANNÖD"

Heute wiederholt die ARD um 22:50 Uhr den Fernsehfilm "Tannöd". An der Seite von Monica Bleibtreu, Julia Jentsch u.a. spielt Vitus Zeplichal die Rolle des "Danner" (HR). Regie: Bettina Oberli. Produktion: Wüste-Film West.

NOMINIERUNGEN: "DR. KLEIN" | BAVARIA FILMPRODUKTION

Nominierung: Deutscher Hörfilmpreis
Nominierung: Fair Film Award 

Alexandra Kamp spielt in der Bavaria-Fernsehproduktion "Dr. Klein" die Episodenhauptrolle der Verlegerin "Maren Donner" über 4 Folgen ( Liebe | Schuld |Träume | Bedürfnisse | Albträume)
Produktionsleiter: Torsten Lenkeit | Casting: Stefany Pohlmann Casting | 

DREHARBEITEN "HOTEL O. EIN SOMMER NAHE BEI KRAKAU"

Katharina Bellena steht demnächst erneut für den Kinofilm "Hotel O. Ein Sommer nahe bei Krakau" vor der Kamera und schlüpft in die Rolle der deutsch-polnischen Schauspielerin Goska Traut (HR), die mit Humor und Zivilcourage für klare Verhältnisse sorgt. Regie führt Cornelius Schwalm.

SENDEHINWEIS: TATORT

Der "Tatort -Nachtkrapp" läuft in der WH am 13.01.2016 im SWR um 22:00 Uhr. Regie: Patrick Winczewski mit Oliver Stein in der durchgehenden Rolle des Leiters der KTU "Spusi Oskar Müller"

AKTENZEICHEN XY

Katharina Bellena steht mit Beginn des Jahres für die Securitel Aktenzeichen XY vor der Kamera. Regie führt Thomas Pauli.

THEATERREGIE: UNSERE FRAUEN

Oliver Stein arbeitet seit Jahren als Hausregisseur am Theater Matte in Bern. 2016 inszeniert er zusammen mit M. Rothaar Eric Assous Theaterstück  "Unsere Frauen".  Premiere: Samstag, 13.02.2016

SWR 3 LIVE LYRIX

Auch 2016 ist Alexandra Kamp mit ihren Kollegen on Tour mit den SWR 3 Live Lyrix.
Januartermine:
13.01. - Bühl
14.01. - Offenburg
15.01. - Albstadt
16.01. - Albstadt
28.01. - Denzlingen
29.01. - Kornwestheim
30.01. - Öhringen

LANDESTHEATER COBURG

Maja Lehrer hat die Proben am Landestheater Coburg für die Produktion "Bash" in der Regie von Andreas Nathusius aufgenommen. Premiere Freitag, 12.2.2015
Weitere Vorstellungen
Sonntag, 14. Februar 
Dienstag, 16. Februar       
Donnerstag, 17. März     
Freitag, 18. März                 
Dienstag, 29. März              
Donnerstag, 31. März      

DANKE !

Wir wohnen Wort an Wort sag mir dein liebstes Freund
meines heißt Du. (Rose Ausländer)

Wir lesen, sehen, hören uns wieder ab 11.Januar 2016.


HERZLICH WILLKOMMEN

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Levin.

ERSTAUSSTRAHLUNG: POLIZEIRUF 110 -GRENZGÄNGER-

Der neue rbb "Polizeiruf 110 - Grenzgänger" in der Regie von Jakob Ziemnicki, feiert die Erstausstrahlung am Sonntag, 20.12.15 um 20:15 im ARD. Katharina Bellena spielt dort die Polizistin "Edyta Wisniewski", eine fleißige und sehr engagierte Polizistin. Eine Frau mit Herz. 

MAX OPHÜLS PREIS | WETTBEWERB MITTELLANGER FILM

"Nachtschattengewächse" in der Regieführung von Max Hegewald wurde zum  37.Filmfestival Max Ophüls Preis 2016 eingeladen. Maja Lehrer spielt die Hauptrolle der Eisverkäuferin "Victoria". 
Kategorie: Wettbewerb Mittellanger Film | 18. - 24. Jan. 2016 | Saarbrücken

HERZLICH WILLKOMMEN

Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Lisa.

SENDEHINWEIS "DR. KLEIN - ALBTRÄUME" HEUTE 19:25 Uhr | ZDF

Alexandra Kamp spielte in der ZDF Serie "Dr. Klein" die Verlegerin "Maren Donner" (Episodenhauptrolle). Regie: Käthe Niemeyer, Rainer Matsutan | Headautor: Torsten Lenkeit | Produktion: Bavaria.
11.12.2015 Dr. Klein -Albträume um 19:25 Uhr im ZDF

ERNEUT ALS KOMMISSAR TOM BECKER ZU DREHARBEITEN IN MÜNCHEN

Oliver Stein steht 2015 letztmalig für dieses Jahr als  Kommissar "Tom Becker" für die "In Gefahr"- Serie der Constantin Entertainment Produktion vor der Kamera. Weiter gehts 2016

SWR 3 LIVE LYRIX

Noch 3 x für dieses Jahr: Alexandra Kamp und ihr Kollege on Tour mit den SWR 3 Live Lyrix.

17.12.2015 in Speyer
18.12.2015 in Bad Teinach-Zavelstein
19.12.2015 in Mannheim

DER SCHATTENJUNGE 19.12.2015

Wiederaufnahmeproben "Der Schattenjunge" mit David Benito Garcia in der Hauptrolle Adam. Regie der "Schnawwl-Junges Nationaltheater Mannheim" -Produktion führt Andrea Gronemeyer. Weitere Informationen: hier.

WEB-SERIE "LAST ORDER"

Der Trailer der Webserie "Last Order" ist nun online. Katharina Bellena spielt die Episodenhauptrolle der Schauspielagentin Angela auf Abwegen. Regie führten Julia Hertäg + Henning Röhrborn. Produktion: falscherfilm.

RBB- MOVIE "WALDO" IN DER MEDIATHEK

Das vom RBB produzierten Movie "Waldo", ist nach der erfolgreichen Filmpremiere im Kino International Berlin und dem ersten Sendetermin noch in der RBB Mediathek zu sehen. Katharina spielt die Hauptrolle der "schönen Versicherungsmaklerin" Marietta, die Waldos Alltag durcheinander bringt. Regie führte Benjamin Tholen.

WIEDERAUFNAHME INSZENIERUNG "KINDHEIT"

Als Ausgangspunkt seiner Inszenierung nahm Stephan Weiland autobiographisches und literarisches Materials der Schauspieler/innen des Theaters "Theater im Marienbad" in Freiburg, zur Entwicklung seiner Inszenierung "Kindheit". Nun befindet er sich in Wiederaufnahmeproben und das Stück ist im Dezember an nachfolgenden Tagen im Theater im Marienbad, Freiburg zu sehen:
Fr 11.12. um 20:00 Uhr
So 13.12. um 17.00 Uhr
Di 15.12. um 11:00 Uhr
Mi 16.12. um 11:00 Uhr
Do 17.12. um 11:00 Uhr
Fr 18.12. um 19:00 Uhr
Sa 19.12. um 19:00 Uhr

IN ALLER FREUNDSCHAFT

Auch im Dezember steht Maja Lehrer erneut für die "In aller Freundschaft"- Serie der Saxonia Media Produktion, in der Rolle "Franzi Wilde" vor der Kamera.

SENDEHINWEIS HEUTE: "DR.KLEIN - Bedürfnisse-"

In der ZDF Serie "Dr. Klein" spielt Alexandra Kamp die Verlegerin "Maren Donner" (Episodenhauptrolle). Regie führte Käthe Niemeyer, Rainer Matsutan | Headautor: Torsten Lenkeit | Produktion: Bavaria. 
HEUTE 4.12.2015 um 19:25 Uhr im ZDF

BONE 18 "FESTIVAL FÜR AKTIONSKUNST IN BERN"

Die neue Produktion YGDRASIL des Künstlerkollektivs Phantomschmerz (Oliver Stein, Momo Kunz, Benjamin Spinnler) ist zu Gast des BONE 18 Festivals in Bern.Die progressive Arbeit begibt sich im Spannungsfeld von Theater und Performance auf gewagtes Terrain, auf der Suche nach Zuständen, die im archaischen Unterbewusstsein verwurzelt sind.
1.-6.Dez. 2015 | BONE 18

SENDEHINWEIS "DER KRIMINALIST"

„Der Kriminalist“, mit Christian Berkel in der Hauptrolle, ermittelt seit nunmehr 10 Jahren in Berlin. Vier neue spannende Mordfällen gehen ab 27.11., immer freitags um 20.15 Uhr im ZDF auf Sendung.
Mit Maja lehrer in der Titelrolle am 11. Dezember 2015 um 20:15 Uhr in "Der Kriminalist - Die Liebeslehrerin" im ZDF

GOSTNER HOFTHEATER

Barbara Seifert spielt am Gostner Hoftheater, Nürnberg in dem Stück "Benefiz, jeder rettet einen Afrikaner" die Rolle der Christine.
Vorstellungen 24.-28.11. und 1.-5.12.2015, jeweils 20:00

IN ALLER FREUNDSCHAFT

Maja Lehrer steht demnächst wieder in der Rolle "Franzi Wilde" für die Saxonia Media Produktion "In aller Freundschaft" vor der Kamera.

IN GEFAHR

Oliver Stein steht erneut in der durchgehenden Rolle Kommissar "Tom Becker" für die "In Gefahr"- Serie der Constantin Entertainment Produktion vor der Kamera.

AKTUALISIERTES DEMOTAPE

aktualisertes Demotape online!

25. FILMFESTIVAL COTTBUS

Noch vor dem Sendetermin im Dezember eröffnet der rbb-Polizeiruf "Grenzgänger" das 25.Filmfestival Cottbus. Regie führt Jakob Ziemnicki. Katharina Bellena ist in der durchgehenden Rolle der Ermittlerin "Edyta" zu sehen und unterstützt die beiden Hauptkommissare Olga Lenski und Adam Raczek im deutsch-polnischen Grenzgebiet

DER GERUCH DER SCHAFE (AT)

Maja Lehrer steht in der Rolle "Anna" in der Hager Moss FIlm Produktion demnächst vor der Kamera. Regie führt Sylke Enders. Sender: ZDF

9. OKT. | 22 Uhr | 3nach9 | NDR

ALEXANDRA KAMP ist heute zu Gast bei uns der Jubiläumssendung von 3nach9. Seit Jahren engagiert sich Alexandra Kamp aktiv für PETA. Jüngst engagierte sie sich mit einer Bodypainting-Kampagne in Hamburg und Paris gegen Tierqualerei, insbesondere bei der Verarbeitung von Krokodilleder.
9. Okt. um 22 Uhr | 3nach9 | NDR

Ebeso ist sie bei Frank Elsner´s "MENSCH DER WOCHE" am 10.10.2015 zu Gast.
Weitere Informationen folgen a.s.a.p.

POLZEIRUF 110

Im Oktober starten die Dreharbeiten für kommenden rbb- Polizeiruf 110 "Preis der Freiheit". In der Real Film Produktion führt Stephan Rick Regie. Katharina Bellena spielt im durchgehenden Gast, die Ermittlerin "Edyta" und steht im deutsch-polnischen Kommissariat den Hauptkommissaren tatkräftig zur Seite.

KURZ UND KNACKIG -KLEINES ONLINEINTERVIEW-

Maja Lehrer´s OnlineInterview im Haarblog ist hier einzusehen

SENDEHINWEIS -DR. KLEIN-

Alexandra Kamp spielte in der ZDF Serie "Dr. Klein" die Verlegerin "Maren Donner" (Episodenhauptrolle). Regie: Käthe Niemeyer, Rainer Matsutan | Headautor: Torsten Lenkeit | Produktion: Bavaria.
Sendetermine immer Freitags um 19.25 Uhr im ZDF
13.11.2015 Liebe 
20.11.2015 Schuld 
27.11.2015 Träume
04.12.2015 Bedürfnisse
11.12.2015 Albträume 

SWR 3 LIVE LYRIX TOURNEE-DATEN

Das neue Programm!
Songtexte, die unter die Haut gehen, Performances, die begeistern - die "SWR3 Live Lyrix" sind Kult. Wut, Trauer, Liebe und Leidenschaft: Alexandra Kamp und Ronald Spieß bringen sie eindrucksvoll auf die Bühne. Lyrix-Regisseur Ben Streubel hat viele verrückte und witzige Geschichten dabei. Mit tollen Kostümen und unglaublicher Intensität zeigt euch die Crew, was hinter den Songs steckt.(Quelle und weitere Informationen: SWR 3)

15.09.2015   Bad Krozingen                  18.09.2015       Donaueschingen                 
19.09.2015   Biberach an der Riss   20.09.2015   Rielasingen-Worblingen
14.10.2015   Bad Überkingen   15.10.2015   Bad Mergentheim
16.10.2015   Bietigheim-Bissingen   17.10.2015   Nürtingen
18.10.2015   Bad Liebenzell   05.12.2015   Ludwigsburg
06.12.2015   Ludwigsburg   16.12.2015   Karlsruhe
17.12.2015   Speyer   18.12.2015   Bad Teinach-Zavelstein
19.12.2015   Mannheim        

Young & Wild

AZIEL: YOUNG AND WILD

Aziel: YOUNG AND WILD  Wir freuen uns auf unsere neuen und jungen Talente, die peu à peu online sein werden.
Reinschauen lohnt sich.
Besetzen auch Zwinkernd

today: Herzlich Willkommen, liebe Winona!

 

In ZWEI HAUPTROLLEN (WA) AUF DER BÜHNE

Seit der Spielzeit 2008/2009 ist David Benito Garcia als festes Mitglied am Schnawwl engagiert. Er spielte u. a. in "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren", "Das Lied von Rama" und "Der Junge mit dem Koffer", mit dem er in Indien und Deutschland durch zahlreiche Festival Einladungen ausgezeichnet wurde. In "Der Junge mit dem Koffer" ist er in der Hauptrolle am 15.10. und 16.10.2015 wieder auf der Bühne im Schnawwl zu sehen. In Tschick (HR) nach dem gleichnamigen Roman von Heirrndorf steht er am 8.10. und 9.10.2015 auf der Bühne

"...UND SONST GAR NICHTS ?"

Die Spielzeiteröffnung 2015/16 des Theater Die Färbe in Singen beginnt am 30.09.2015. Zum Auftakt mit der Premiere "...und sonst gar nichts?" , einer Friedrich Hölderlin-Revue mit Elmar F. Kühling u.a.. Musikalische Leitung: Fabian Dobler. Regie: Patrick Hellenbrandt. Choreographie: Milly van Lit

SENDEHINWEIS: TATORT

29.9.2015 im NDR um 22 Uhr ist Oliver Stein im Tatort "Nachtkrapp" in der durchgehenden Rolle des Leiters der KTU "Oscar Müller" zu sehen. Regie der Maran-Produktion führte Patrick Winczewski

SCHNITT FÜR SCHNITT -FLOWERPOWER-

Maja Lehrer steht im September für die ZDF-Serie "Schnitt für Schnitt" in der Rolle der Frauenrechtlerin Beate Graf vor der Kamera. Regie der UFA Fiction- Produktion führt Kai Meyer-Ricks.

INSZENIERUNG: WEGE MIT DIR (CH-UA)

Oliver Stein hat mit der Inszenierung "Wege mit Dir" an seinem Haustheater "Theater Matte", in Bern begonnen. Das Stück von Daniel Call erzählt die Geschichte von Anna und Kaspar, einer anfänglichen Hass-Liebe und ist ein Pläydoyer für die Liebe. Premiere: 17.10.2015 Weitere Informationen unter: Theater Matte

ALEXANDRA KAMP GEGEN EXOTENLEDER BEI HERMÉS

Alexandra Kamp lässt sich für PETA durch ein Bodypainting in ein Krokodil verwandeln. Vor dem Hermés Store in Hamburg demonstriert sie mit anderen PETA Aktivisten gegen tierquälerisches Exotenleder.
Link: Alexandra Kamp gegen Exotenleder bei Hermés / PETA

THEATERSCHIFF HAMBURG

Alexandra Kamp gastiert mit der Komödie "Gut gegen Nordwind" auf dem Theaterschiff in Hamburg. Regie: Dominik Paetzold. Die Theater-Adaption des Kultromans von Daniel Glatthauer feiert am 21.August Premiere. Weitere Vorstellungen 22., 27. bis 29. 8. sowie 30. August 2015
Im NDR Abendjournal spricht sie über das Stück.

"Sag mir nichts" (AT)

In der Regieführung von Andreas Kleinert steht Maja im August für den EIKON-Südwest produzierten SWR-Fernsehfilm "Sag mir nichts" (AT) in der Rolle "Miriam" vor der Kamera.

POLIZEIRUF 110

Der rbb schlägt ein neues Kapitel auf und arbeitet mit dem polnischen Fernsehen zusammen. Wir freuen uns, dass Katharina Bellena nun ergänzend im Team des Polizeirufs 110 als deutsch-polnische Polizistin "Edyta Wisniewsk" souverän mit ermitteln wird. Die Dreharbeiten der DOKfilm im Auftrag des rbb für die ARD starten für Katharina Bellena im August für den Polizeirufkrimi "Bis aufs Blut"(AT) in der Regieführung von Jakob Ziemnicki.

SENDEHINWEIS SOKO STUTTART

Sendehinweis: 30. Juli um 18:05 Uhr im ZDF - SOKO Stuttgart mit Alexandra Kamp in Rolle der Chefdesignerin Margitta Gern. Regie führte Gero Weinreuter. Produktion Bavaria.

REGIE FÜR ABSCHLUSSFILM HFF-POTSDAM

Stephan Weiland führt in dem von der HFF-Potsdam produzierten Abschlussfilm (Studiengang: Schauspiel) "Diskordant" (AT) Regie. Mit dabei in Rolle der Mutter Barbara Seifert und Hff-Abschluss-Student: Yannick Fischer in der Hauptrolle.

DISKORDANT (AT)

Barbara Seifert steht im August für den Kinofilm "Diskordant" zusammen mit Yannick Fischer vor der Kamera. Regie führt Stephan Weiland. Produktion: HFF-Potsdam | Abschlussfilm

DREHARBEITEN DR. KLEIN

Alexandra Kamp steht erneut in der Rolle der Verlegerin "Maren Donner" (Episodenrolle) ab August für weitere Folgen der Serie "Dr. Klein" in Stuttgart vor der Kamera. Produktion: Bavaria | Sender: ZDF

WELTURAUFFÜHRUNG -THE MATTERHORN-STORY-

Die Freilichtspiele Zermatt präsentieren "Die Matterhorn-Story" mit Oliver Stein in der Hauptrollen als "Reverend Hudson" (Bühnensprache: englisch). Regie: Livia Ann Richard.
PREMIERE: Donnerstag 9. Juli um 19:30 Uhr.
Weitere Informationen zu Presse, Spieldaten, können hier eingesehen werden.

ABSCHLUSSFILM "WALD (AT), HFF-MÜNCHEN

Für die Dreharbeiten des Abschlussfilms "Wald" (AT) der HFF-München, steht Maja Lehrer ab 5.7. in der Rolle "Elena" vor der Kamera. Casting: K. Meyer. Regie führt Sarah Ben Hardouze.

PREMIERE 4.7. von -TSCHICK

Das Kinder- und Jugendtheater "Schnawwl" des Nationaltheaters Mannheim feiert am 4.7. Premiere mit "Tschick". David Benito Garcia mit russischem Akzent. Weitere Informationen können hier eingesehen werden.

DREHSTART IN POLEN FÜR KINOFILM - HOTEL O (AT)

Für den Kinofilm "Hotel O" starten am Samstag die Dreharbeiten. In der improvisierte Tragikomödie um Liebe und Triebe, um Macht und Kunst, Selbstdarstellung & den Anspruch politisch zu sein, spielt Katharina Bellena die Hauptrolle "Goska Traut", dem Star aus "Dangerous Weapon". Eine deutsch-polnische Schauspielerin. Regie: Cornelius Schwalm und Birgit Möller.

NEUES DEMOMATERIAL ONLINE

u.a. mit Szenen aus "Nachtschattengewächse".
"Nachtschattengewächse ist Maja´s Abschlussfilm der HFF-Potsdam. Dort spielt sie die Hauptrolle "Victoria". Regie führte Max Hegewald. Der Film feiert am Freitag 17.7. in der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf Premiere um 20.00 Uhr 

NEUE SZENE AUS "KING PING - TIPPEN TAPPEN TÖDCHEN"

Barbara Seifert hat Ihr Demotape mit einer knackigen Szene aus Claude Giffels Kinofilm "KING PING", einer schrägen Komödie mit Crime, Trash und viel Musik, aktualisiert. Sie spielt die Künstlerin "Doba Basse". DEMOTAPE

SWR 3 LIVE LYRIX

Alexandra Kamp und ihre Kollegen Ben Streubel und Ronald Spiess sind im Juli mit den SWR 3 Live Lyrix in nachfolgenden Städten on Tour:
2.7. Reutlingen
3.7. Aichtal-Grötzingen
5.7. Schramberg
6.7. Ettlingen 

DIPLOMA AWARD FÜR "24/7" MIT KATHARINA BELLENA IN DER HR

Der Film "24/7" in der Regie von Jeanette Wagner wurde mit dem Diploma Award auf dem 43rd Festival of Nations geehrt! Katharina spielt die Hauptrolle der lebenslustigen Magda.

DREHARBEITEN DR. KLEIN

Alexandra Kamp steht derzeit für die Bavaria-Produktion "Dr. Klein" in der Episodenrolle der Verlegerin "Maren Donner" in Suttgart vor der Kamera. Regie: Käthe Niemeyer. Casting: Pohlmann Casting, München

DIPLOMFILM HFF MÜNCHEN

Maja Lehrer steht demnächst für den Abschlussfilm "Wald" (AT) der HFF-München in der Rolle "Elena" vor der Kamera. Casting: K. Meyer. Regie: Sarah Ben Hardouze

KOMÖDIE IM BAYERISCHEN HOF

Wiederaufnahme der Komödie "Die Wahrheit" im Bayerischen Hof in München. Das 4 Personen Stück mit Alexandra Kamp (HR), wurde mit der "tz Rose" und dem "AZ Stern der Woche" ausgezeichnet. 
Regie: Frank-Lorenz Engel
Vorstellungen noch bis 20.6.2015

NEUE FOTOS ONLINE

Katharina Bellena´s Portfolio wurde mit neuen Fotos von ©Nik Konietzny ergänzt.

DREHARBEITEN DR. KLEIN

Im Juni steht Alexandra Kamp in der Episodenrolle der Verlegerin "Maren Donner" der ZDF -Fernsehserie Dr. Klein" in der Regie von Käthe Niemeyer vor der Kamera. Produktion: Bavaria. Casting: Pohlmann Casting

THEATERFESTIVALS

Bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen steht David Benito Garcia in "Leon & Leonie" auf der Bühne in der Hauptrolle: Leon. Regie: Theo Fransz, Aufführungen: 11 Juni und 12 Juni. Mit "Schattenjunge" in der Regie von Andrea Gronemeyer, Rolle: Adam steht er am 16 Juni auf der Bühne des Kinder- und Jugendtheater "Schnawwl". In "Der Thaiboxer" spielt er die Hauptrolle in der Regie von Andrea Gronemeyer. Vorstellung: 9 Juni anlässlich der Baden-Württembergischen Theatertage in Heidelberg. "Schattenjunge" ist zum schäxpir Festival nach Linz eingeladen. Aufführungen: 27 und 28. Juni

KINOFILM "HOTEL O"

Probenbeginn für den Kinofilm "Hotel O. Ein Sommer nahe bei Krakau".  Katharina spielt in dem Ensemblefilm die deutsch-polnische Schauspielerin Goska Traut, die mit Humor und Zivilcourage für klare Verhältnisse sorgt. Die Dreharbeiten finden von Juni bis August statt. .Regie führt Cornelius Schwalm und Birgit Möller. Drehbuch Cornelius Schwalm und Christiane Lilge. 

THEATERSZENE EUROPA

Oliver Steins Inszenierung "Highlight" ist heute und morgen jeweils 22.00 Uhr im Rahmen des "Theaterfestival Europa" in Köln zu sehen.

DREHARBEITEN

Für den studentischen Kurzfilm "FIXXIERT" (AT) steht Elmar F. Kühling in der Rolle des Fixers vor der Kamera. Eine Produktion der Hochschule Offenburg.

POLITECHNISCHES MUSEUM MOSKAU

Barbara Seifert hat das Theaterprojekt IMMER Jenseits der Grenze WA(H)R zum 100. Todestag der deutschen Chemikerin Clara Immerwahr nach 2 jähriger Planungs-und Realisationsphase erfolgreich abgeschlossen. Vom 22.-24.5 spielt sie in Moskau im Politechnischen Museum in der Performance GAP FILLING die Rolle der Martha Himmerfarth

NOMINIERUNG MONICA BLEIBTREU PREIS

Die Produktion "Der zerbrochene Krug" des Theaters "Die Färbe", Singen ist am 17. Juni zu Gast bei den Hamburger Privattheatertagen. Inszenierung: Peter Simon.

MÜHLHEIMER THEATERTAG

Die Produktion „Zaubermühle“ des Kinder- und Jugendtheaters "Schnawwl" ist zu den diesjährigen Mülheimer Theatertagen NRW „Stücke“ eingeladen. David Benito Garcia spielt die Rolle des "Kullerwo" in der Regie von Rüdiger Paape. Vorstellung: 19. Mai: 9 Uhr und 17 Uhr

THEATERSZENE EUROPA

Oliver Stein´s Inszenierung "Highlight" ist im Rahmen des Theaterfestivals "theaterszene europa" am 28. und 29. Mai jeweils 22.00 Uhr in Köln zu sehen. Weitere Informationen unter: kollektiv-phantomschmerz

ABGEDREHT - DER KRIMINALIST

In der ZDF-Reihe "Der Kriminalist -Die Liebeslehrerin" Rolle "Anna Bergdorf" (NR). Regie: Christian Görlitz | Produktion: Monaco Filmproduktion | Casting: Simone Bär

SHORTCUTZ BERLIN

Die Beziehungskomödie "24/7", mit Katharina Bellena in der Hauptrolle "Magda" ist heute um 21.00 Uhr beim "Shortcutz-Filmfestival" in Berlin zu sehen. Buch und Regie Jeannette Wagner. Produktion: CollabratorsFilm

AUSSTRAHLUNG "SOKO KITZBÜHEL"

Sendehinweis 14.4.2015 um 20:15 Uhr im ORF1: Soko Kitzbühel "Blutsbande" mit Vitus Zeplichal in der Rolle "Lutz Egger", der vor Jahren wegen Todschlags verurteilt wurde und als Aussenseiter gilt. Regie: Martin Kinkel. Drehbuch Alrun Fichtenbauer | Casting: Nicole Schmied

RUSSISCHE KULTURTAGE FREIBURG

"....Um dem Eigenleben der Dinge und Menschen in Daniel Charms‘ absurd-komischen Texten gerecht zu werden, treffen vier Schauspieler auf eine Tänzerin in über 60 Rollen aufeinander.  ..." Stephan Weilands Inszenierung "Zwischenfälle" ist während den Russischen Kulturtagen Freiburg, im Theater im Marienbad am 25.4. um 19:00 Uhr zu sehen. Weitere Aufführungen im April: 23., 26., 29. und 30.4.2015 jeweils 19:00 Uhr; 28.4.2015 um 11:00 Uhr (Schulvorstellung)

PREMIERE: 8. APRIL 2015 IM "GARE DU NORD", BASEL

In der Produktion der Romanbearbeitung nach Stefan Zweigs "Ungeduld" steht Oliver Stein zusammen mit dem Musik- und Medienkünstler Leo Hoffmann & Lukas Huber auf der Bühne. Eine Performance mit Klang, Geste und Stimme.
Premiere: 8. April um 20:00 Uhr im "Care du Nord" in Basel
Weitere Aufführungen: 9. April um 20:00 Uhr im "Gare du Nord" in Basel; 17.4.2015 Kunstraum Walcheturm, Zürich und 27.5.2015 Schlossmediale Werdenberg (CH)

LIVE HÖRSPIEL "KING KONG"

Alexandra kamp ist in dem Live Hörspiel "King Kong" am Kammertheater Karlsruhe zu erleben. Regie: Ingmar Otto. Öffentliche Probe:10. April 2015
Premiere 11. April 2015
Vorstellungen:  12. April bis 17. Mai 2015

WIEDERAUFNAHME: DIE WAHRHEIT IM BAYERISCHER HOF, MÜNCHEN

Vorankündigung:
Die mit der "tz Rose" und dem "AZ Stern" ausgezeichnete 4 Personen Komödie "Die Wahrheit" mit Alexandra Kamp (HR) ist ab Juni an der "Komödie im Bayerischen Hof" in München zu sehen. Regie: Frank-Lorenz Engel.
Vorstellungen: 1.6. - 20.6.2015

DREHARBEITEN IN ZERMATT (CH)

Maja Lehrer steht für die Zollernalb-Film vor der Kamera. Regie und Redaktion: Stephan Jakel

WIEDERAUFNAHME INSZENIERUNG "KINDHEIT"

Weitere Vorstellungen des autobiographischem und literarischem Materials der Schauspieler/innen des Theaters "Theater im Marienbad" in Freiburg, welches Stephan Weiland als Ausgangspunkt für die Entwicklung seiner Inszenierung "Kindheit" nahm, sind an nachfolgenden Tagen im Theater im Marienbad zu sehen: 25.März um 19 Uhr | 26./27.März um 11 Uhr | 28.März um 19 Uhr | 29.März 17 Uhr | 31.März & 1.April um 19 Uhr

SCREENING *DOPPELPASS

Katharina Bellena spielt in der Multikulti-Komödie die Hauptrolle der engagierten Fußballtrainerin Joanna, die vor nichts zurück schreckt, um ihre Mädchenfußballmannschaft FC Görlis zu retten. Screening:"Doppelpass" (18 Min) auf dem "11mm Festival" am Sa. 21.03.15 um 15 Uhr im Babylon Kino, Berlin Mitte.

UNGELDULD -NACH STEFAN ZWEIG *PERFORMANCE

Zusammen mit dem Musik- und Medienkünstler Leo Hoffmann und Lukas Huber haben probt Oliver Stein "Ungeduld" nach Stefan Zweig. Die Performance mit Klang, Geste und Stimme ist am 8.und 9. April um 20:00 Uhr im "Care du Nord" in Basel zu sehen. Weitere Aufführungen: 17.4.2015 Kunstraum Walcheturm, Zürich und 27.5.2015 Schlossmediale Werdenberg (CH)

EPISODENHAUPTROLLE

Katharina Bellena steht für die Web-Serie "Last Order" in der Episoden-Hauptrolle der ebenso humorvollen wie taffen Schauspielagentin Angela, vor der Kamera. Prodkution: falscherfilm | Regie:Julia Hertäg

DER KRIMINALIST - DIE LIEBESLEHRERIN

Maja Lehrer steht im März und April für die ZDF-Reihe "Der Kriminalist -Die Liebeslehrerin" in der Rolle Anna Bergdorf (NR) vor der Kamera. Regie der Monaco Filmproduktion führt: Christian Görlitz | Casting: Simone Bär

INSZENIERUNG

Oliver Steins Inszenierung "Fett im Netz" ist am 19.3. um 19:30 Uhr im Theater im Käfigturm in Bern zu sehen. Ein groteskes Stück Theater über einen irrwitzigen Irrläufer der Medienevolution Gott sieht alles, hört alles, weiss alles - Google auch!

TV-HINWEIS HEUTE 16:45 Uhr ANTONIA

Der TV- Molodram 2-Teiler: "Antonia - Zwischen Liebe und Macht" mit Alexandra Kamp in der Hauptrolle ist heute auf SAT 1 Gold um 16:45 Uhr Teil1 und direkt im Anschluß um 18:25 Uhr Teil 2, zu sehen.

PREMIERE 18.03.2015 IN DER BASILIKA

Elmar F. Kühling probt in der Regie von Peter Simon Dario Fos "Dialog zweier Menschen" "Gott ist schwarz" eine der beiden Hauptrollen. Premiere: 18. März 2015 um 20:30 Uhr in der Basilika, Singen. Weitere Informationen unter: Theater Die Färbe

ABGEDREHT: SOKO WISMAR -DORNRÖSCHENSCHLAF-

Abgedreht: In der Rolle des Opfers Leonie Martens Maja Lehrer stand in der Rolle des Opfers Leonie Martens (NR) für die SOKO Wismar in der Folge Dornröschenschlaf vor der Kamera. Regie führte Steffi Doehlemann. Produktion: Cinecentrum Berlin. Sender: ZDF | Casting: Bo Rosenmüller

AKTUALISIERTES MATERIAL

Ende des Monats wird Katharina Bellenas Portfolio um zusätzliche neue Fotos aktualisiert sowie ein Refresh ihres Demotapes mit Szenen aus der ZDF Serie: "Herzensbrecher", Szenen aus dem Kinofilm "Beziehnungen" in dem Katharina Bellena die weibliche Hauptrolle spielt, dem dffb-Abschlußfilm "Waldo" (AT), und Weiteres.

 

 

SENDEHINWEISE IM TV

"Tatort - Der Nachtkrapp" mit Oliver Stein in der durchgehenden Rolle Oskar Müller- Leiter der KTU
Regie: Patrick Wincezewski | Produktion: SWR | Casting: Birgit Geier
10.03.2015 um 22:00 Uhr | ARD - Einsfestival
11.03.2015 um 01.15 Uhr | ARD - Einsfestival


"In Gefahr" mit Oliver Stein in der durchgehenden Hauptrolle als Kommissar Tom Becker
18.03.2015 um 18:00 Uhr auf SAT1 | Regie: diverse
20.03.2015 um 18:00 Uhr auf SAT1 | Regie: diverse

DREHSTART FÜR DEN SPIELFILM LIMBUS

Oliver Stein steht für den Spielfilm "Limbus" in der Hauptrolle "Der Eine" vor der Kamera. In "Limbus" begegnen sich zwei Soldaten, deren gemeinsamer Weg mit dem Weihnachtsfrieden 2014 beginnt und sich am Ende des 1. Weltkrieges trennt. Regie: Michael Philipp | Produktion: Luxs Film

SENDEHINWEIS KOMMISSAR TOM BECKER

Die Constantin Entertainment Produktion "Helfer in Not" mit Oliver Stein erneut in der Rolle des Kommissars Tom Becker (HR), läuft Anfang März im TV.
Sendetermine:
4.3.2015 um 8:40 Uhr | Sat1 Emotions
4.3.2015 um 18:00 Uhr | Sat1
5.3.2015 um 01:50 Uhr | Sat1

SWR 3 LIVE LYRIX

Das Team um SWR3-Moderator Ben Streubel mit Alexandra Kamp und Ronald Spiess erzählt die Geschichten der Pop- und Rockmusik und schickt den Zuschauer auf eine Gefühlsachterbahn. 
SWR3 LIVE LYRIX am 22.2.2014 in Bühl | Bürgerhaus Neuer Markt | 19.00 Uhr

100 GRAD FESTIVAL, BERLIN

Oliver Steins Inszenierung "Highlight- Auf der Suche nach dem Ich in Zeiten des Authentizitätwahns" nimmt am 100 Grad-Festival im HAU, Berlin teil. Am 26.2.2015 startet der Theatermarathon der Freien Theater Szene Berlins. Festivaltage: 26.1.2015 bis 1.3.2015
"Highlight" ist am 1.3.2015 zu sehen

SOKO WISMAR "DORNRÖSCHENSCHLAF"

In der Rolle des Opfers Leonie Martens steht Maja Lehrer demnächst für die SOKO Wismar in der Folge Dornröschenschlaf vor der Kamera. Regie führt Steffi Doehlemann. Produktion: Cinecentrum Berlin. Sender: ZDF.  Casting: Bo Rosenmüller

ZUM 100. TODESTAG DER CHEMIKERIN CLARA IMMERWAHR

Barbara Seifert ist Mitproduzentin des Theaterstückes "IMMER Jenseits der Grenze WA(H)R". Eine theatrale Reaktionsgleichung zum 100. Todestag der deutschen Chemikerin Clara Immerwahr (UA). Text: Johannes Hoffmann und "Büro für theatrale Gleichung"
Premiere: 24.4.2015 im Künstlerhaus (Festsaal), Nürnberg

"24/7"- FESTIVALREISE 2015

Die CollaboratorsFilms-Produktion “24/7″ mit Katharina Bellena in der Hauptrolle "Magda", Regie Jeanette Wagner, Produzentin Katharina Bellena, ist bis März 2015 auf nachfolgenden Festivals zu sehen:

Boddinale 05.02.-15.02. www.loophole-berlin.com
Bayreuther Filmfest “Kontrast” 20.02.-22.02. www.kontrast-filmfest.de
FEC Festival European Short Film Festival 11.03.- 15.03. Reus/Spain www.filmfestivallife.com
Landshuter Kurzfilmfestival Wettbewerb 18.03.-23.03. www.landshuter-kurzfilmfestival.de
Lichter Filmfest Frankfurt 17.03.-22.03.  www.lichter-filmfest.de

KINDHEIT

Autobiographisches und literarisches Material der Schauspieler/innen nahm Stephan Weiland als Ausgangspunkt für die Entwicklung seiner Inszenierung "Kindheit" im Theater im Marienbad, Freiburg. Die Premiere fand am 30.Januar statt.  "Kindheit" noch am 3. und 4. Feb. um 11 Uhr, am 6. und 7. Feb. um 19:00 Uhr sowie am 8.2. um 17.00 Uhr zu sehen. Besprechung Badischen Zeitung vom 2.2.2015

DIE GEISELNAHME

Alexandra Kamp ist bis 12.2. mit der Produktion der Hamburger Kammperspiele "Die Geiselnahme" auf Gastspielreise.
Regie: Hanns Christian Müller

SCHWEIZER HAUPTSTADTANZEIGER

2 x monatlich erscheinen im Blog der Berner Zeitung "Der Bund" die Geschichten zu "Zettlewirtschaft" von Oliver Stein.
Diesen Monat: Zettelgeschichte no. 2: "Fliegende Handtaschen"

KOMMISSAR TOM BECKER

Oliver Stein steht erneut als Kommissar "Tom Becker" in München für die Constantin Entertainment Produktion vor der Kamera. 

THEATERPROBEN

Maja Lehrer probt derzeit für die Produktion "Onkel Wackelpeter in Connecticut" (Kurzgeschichte nach S.D. Salinger) in der Hauptrolle "Mary Jane". Produktion der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" Berlin. Inszenierung: Panni Néder.
Aufführung: Montag 9.2. um 18:00 Uhr
Location: Lieschen Müller (Veranstaltungsraum) | Christburger Str. 13 | 10405 Berlin

 

PREMIERE 30.01.2015 THEATER IM MARIENBAD

Autobiographisches und literarisches Material der Schauspieler/innen nahm Stephan Weiland als Ausgangspunkt für die Entwicklung seiner Inszenierung "Kindheit" im Theater im Marienbad, Freiburg.
Die Premiere findet am 30.Januar um 20:00 Uhr 
Weitere Vorstellungen:
1. Feb, 17:00 Uhr, 3. und 4. Feb. 1:00 Uhr , 6. und 7. Feb. 19:00 Uhr

"24/7"

"24/7" wurde zur Boddinale eingeladen. In der Beziehungskomödie um Liebe, Sex und Sehnsucht spielt Katharina Bellena die Hauptrolle Magda. Regie führt Jeannette Wagner. Ein kleiner Vorgeschmack ist hier im  T r a i l e r  zu sehen. 
"24/7" ist am 5. Februar 2015 um 11.Uhr beim Boddinale Filmfestivals in Berlin zu sehen.

EXPERIMENT SCHNEUWLY

Experiment Schneuwly mit Oliver Stein in einer durchgehenden Nebenrolle wurde an den Weihnachtsfeiertagen im SRF ausgestrahlt. Die für das Web konzipierte Serie in schweizerdeutsch kann unter: Expermiment Schneuwly online gesehen werden. 

WWW.KATHARINA-BELLENA.DE

Katharina Bellena hat mit Beginn des neuen Jahres ihre private Website aufgefrischt. Diese steht nun in neuem Look unter www.katharina-bellena.de zur Verügung. 

WINTERFERIEN BIS 9.Januar 2015

Bis 9. Januar 2015 sind wir in Winterferien und wünschen eine friedvolle und erholsame Zeit, verbunden den besten Grüßen und herzlichem Dank für das entgegengebrachte Vertrauen in 2014, die vielen schönen Projekte die realisiert werden konnten sowie die gute Zusammenarbeit.
Herzlich, Agentur aziel.....* mit allem was beflügelt

FESTIVALEINLADUNG

Oliver Steins Inszenierung "Highlight- Auf der Suche nach dem Ich in Zeiten des Authentizitätwahns" erhielt jüngst die Einladung zur Teilnahme am 100 Grad-Festival im HAU, Berlin. Am 26.2.2015 startet der Theatermarathon der Freien Theater Szene Berlins. Festivaltage: 26.1.2015 bis 1.3.2015

LETZTE KLAPPE FÜR KIMBERLY PÖTTER IN UNTER UNS

Am 12.12.2014 ist die letzte Klappe für Maja Lehrer in der Rolle "Kimberly Pötter" der Ufa Serial Drama-Produktion "Unter uns" | RTL geschlagen worden. Maja Lehrer erweiterte von März bis Dezember 2014 den Hauptcast in der durchgehenden Gastrolle, der schwer erziehbaren und aus ärmlichen Verhältnissen stammenden jungen Frau.
Sendetermine: Mo - Fr 17:30 Uhr | RTL

EINE FARCE VON DARIO FO IM THEATER DIE FÄRBE

Elmar F. Kühling ist noch bis einschließlich 6. Dezember als Gerichtsschreiber Licht, in "Der zerbrochene Krug" im Theater Die Färbe in Singen zu sehen.
Am 17.12.2014 steht er einer Inszenierung von Peter Simon in Dario Fos Farce "Der Dieb, der nicht zu schaden kam" ebenfalls auf der Bühne des Theater Die Färbe in Singen. Premiere: 17.12.2014 um 20:30 Uhr

PREMIERE 5.12.2014 DER SCHATTENJUNGE

Am 5.12.2014 findet die Premiere "Der Schattenjunge" mit David Benito in einer der beiden Hauptrollen, im Ludwig-Frank-Gymnasium in Mannheim, als Klassenzimmerstück um 19:00 Uhr statt. Eine Produktion des Kinder- und Jugendtheaters "Schnawwl", Mannheim. Regie führt Andrea Gronemeyer.

DREHARBEITEN IN MÜNCHEN

Oliver Stein steht demnächst wieder als Yoga affiner Kommissar (HR) für die Constantin Entertainment Produktion "Im Zweifel für den Angeklagten"  in München vor der Kamera. Regie führt Peter Spielmann.

ODYSSEE

Wiederaufnahme von Stephan Weilands Inszenierung "Odyssee" im Theater im Marienbad, Freiburg.
Vorstellungen im Dezember: 2.,3.,4.

SWR3 LIVE LYRIX

Songtexte, die unter die Haut gehen, Performances, die begeistern - die "SWR3 Live Lyrix" sind Kult. Alexandra Kamp und ihre Kollegen bringen sie eindrucksvoll auf die Bühne. Regisseur der Live-Lyrix: Ben Streubel.
Im Dezember on Tour:
04.12.2014 Bad Krozingen
06.12.2014 Albstadt
05.12.2014 Schramberg
10.12.2014 Ludwigsburg
11.12.2014 Ludwigsburg
12.12.2014 Öhringen
13.12.2014 Bietigheim-Bissingen
14.12.2014 Kirchheimbolanden

NEUE FOTOS

David Benito Garcia ist mit neuen Fotos von Christian Kleiner online.

DREAMWORKS-STUDIOS | DIRECTOR: STEVEN SPIELBERG

Wir freuen uns sehr über die projektbezogene Zusammenarbeit mit Henning Bormann für die DreamWorks-Studio-Produktion, Neunundzwanzigste Babelsberg Film GmbH-Produktion
"St. James Place" (AT) an der Seite von Tom Hanks. Regie führt Steven Spielberg.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Als BND-Agent steht Henning Bormann diesen Monat für die Filmproduktion "Seitenwechsel" (AT) der Degeto/ARD, WDR und zeitsprung pictures GmbH vor der Kamera. Regie: Johannes Fabrick

HIGHLIGHT

Das "Kollektiv Phantomschmerz" untersucht was Identität in Zeiten des Authentizitätswahns noch bedeutet und persifliert erbarmungslos und uneitel die gesellschaftlichen Bedingungen. Oliver Steins Inszenierung "Highlight" gastiert vom 20.11.2014 bis 22.11.2014 im Theater Tojo, Bern jeweils um 20:30 Uhr

NEUE FOTOS

Aktuelle Foto-Erweiterung (Herbst 2014) mit neuen Fotos des
Fotographen Stefan Klüter. Fotos Nr.: 5/15 ; 10/15; 11/15; 14/15; 15/15 im Agentur-Profil Maja Lehrer

SENDEHINWEIS "HERZENSBRECHER" 8.11.2015 im ZDF

In der ZDF-Serie "Herzensbrecher-Vater von vier Söhnen", Folge "Constanzes Geheimnis" ist Katharina Bellena in der Episodenrolle der sensiblen Altenpflegerin Maria zu sehen. Casting: Supreme Cast. Regie führte Sabine Bernardi.
Samstag: 8.11.2015 im ZDF | 19.25 Uhr

SENDEHINWEIS -TATORT- 4 .11.2014

Oliver Stein ist heute wieder als Kriminaltechniker Oskar Müller (durchgehende Rolle) im Tatort "Das Schwarze Haus" zu sehen. Besetzung: Birgit Geier| Regie und Buch: Thomas Bohn.
Heute: SWR | 20:15 Uhr

KINDHEIT

Die Proben zu Stephan Weilands Stückentwicklung "Kindheit" haben im Theater im Marienbad, Freiburg begonnen.
Die Premiere ist im Januar 2015 geplant. Weitere Informationen folgen a.s.a.p.

URAUFFÜHRUNG DES NEUEN SPIELFILMS VON WOLFGANG H. SCHOLZ

Am 5.11.2014 findet die Uraufführung von Wolfgang H. Scholz Spielfilm "Krähenzeit" (Arbeitstitel waren: "Zustand 1988" + „Verlorene Horizonte“) statt.
Um 20:00 Uhr im Filmtheater Schauburg, Dresden "KRÄHENZEIT"  Ein philosophisches Roadmovie über die Frage nach dem Wert der Erinnerung.

KRIMI "RICARDA UNTER MORDVERDACHT"

Am Montag, den 03.11. ist Oliver Stein in "Ricarda unter Mordverdacht" in der Hauptrolle des Kommissars Tom Becker um 18:00 Uhr auf Sat1 zu sehen. Mit dabei Katharina Bellena in Rolle der obdachlosen Mona (HR). Regie führt Carsten Hammerschmidt

KRIMI "RICARDA UNTER MORDVERDACHT"

Am Montag, den 03.11. ist Katharina Bellena in "Ricarda unter Mordverdacht" in der Rolle (HR), der obdachlosen Mona (HR) um 18:00 Uhr auf Sat1 zu sehen. Mit dabei Oliver Stein als Kommissar Tom Becker (HR). Regie führt Carsten Hammerschmidt

GUT GEGEN NORDWIND

In der Theateradaption des Bestsellerroamns  "Gut gegen Nordwind" spielt Alexandra Kamp "Emmi Rothner" die auf Grund eines Buchstabendrehers ihre versendete Email beim falschen Adressat angekommen lässt. Inszenierung: Dominik Paetzholdt.
Vorstellungen: 23.10.2014 - 16.11.2014 sowie 26.2.2015 -12.3.2015

INSZENIERUNG PHANTOMSCHMERZ

Oliver Steins Inszenierung "Highlight - Auf der Suche nach dem Ich in Zeiten des Authentizitätswahn"gastiert in Winterthur. Vorstellungen: 23.10. und 24.10. jeweils 20:15 Uhr

 

GERICHTSSCHREIBER LICHT

In der Theaterproduktion "Der zerbrochene Krug" des Theaters  Die Färbe, Singen spielt Elmar F. Kühling den Gerichtsschreiber Licht. Regie führt Peter Simon
Premiere: 15.10.2014 um 20:30 Uhr
weitere Vorstellungen: Mi - Sa jeweils 20:30 Uhr

ABSOLVENTENVORSPIEL

MAJA LEHRER präsentiert sich innerhalb des Absolventenvorspiel des Studiengangs Schauspiel der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF (ehemals HFF) im Theatersaal der Filmuniversität. Marlene-Dietrich-Allee 11, 14482 Potsdam
Montag 20.10. um 19 Uhr (Raum 1103)
Dienstag 21.10. um 14 Uhr  (Raum 1103)

AM SONNTAG IST SCHLUSS -INSZENIERUNG-

Oliver Stein inszeniert "Am Sonntag ist Schluss" am Theater Matte in Bern. Die berndeutsche Uraufführung (Autor: Matto Kämpf) persifliert auf schonungslos offene Weise die Eitelkeit und den Geltungsdrangdes Menschen.
Premiere: Samstag, 18. 10. 2014 um 20:00 Uhr

Weitere Vorstellungen:
Mi. 22.10./ Sa. 25.10./ So. 26.10.
Mi. 29.10./ Do. 30.10./ Sa. 1.11./ So. 2.11.(Publikumsgespräch in Anwesenheit des Regisseurs und den Schauspielern)
Mi. 5.11./ Do. 6.11./ Fr. 7.11./ Sa. 8.11./ So. 9.11.
Mi. 12.11./ Do. 13.11./ Fr. 14.11./ Sa. 15.11./ So. 16.11.

SENDEHINWEIS -TATORT- 14.10.2014

WH am 14.10.2014 um 22:00 Uhr im NDR
"Tatort -Im Netz der Lügen" mit Oliver Stein als Spusi Oscar Müller (durchgehende Gastrolle 2005 - 2011) in der Regie von Patrick Winczewski.

NORDEUROPA TOURNEE MIT " BOY IN A SUITCASE"

In "Der Junge mit dem Koffer" spielt David Benito Garcia die Hautrolle. Mike Kenny, der Autor beschreibt die Flüchtlingsgeschichte von Naz und Krysia. Und erzählt von der  Suche nach einem Zuhause an einem fremden Ort.
Produktion: Schnawwl und Ranga Shankara Theater Bangalore, Indien. Regie: Andrea Gronemeyer

Tourdaten:

2.,3.,und 6. Oktober im Kulturhuser Viften, Kopenhagen
9. Oktober Frölunda Kulturhus Göteborg
13. Oktober Teater Manu, Oslo
14., 15. Oktober Haninge Kulturhus, Stockholm
20., 21. Oktober Talossa Tapatu, Tampere (Finnland)

WALDO (AT)

Katharina Bellena dreht im Oderbruch den 30-minütigen Spielfilm "Waldo"(AT). Produktion DFFB und RBB. Regie führt Benjamin Tholen. Katharina spielt eine der drei Hauptrollen: die erfolgreiche Versicherungsmaklerin Marietta und sorgt als polnisch-deutsche Grenzgängerin für Turbulenzen in Waldos Leben

UNTER UNS - Kimberly Pötter

Maja Lehrer ist in der durchgehenden Gastrolle als "Kimperly Pötter"
in "Unter uns" täglich von Mo - Fr jeweils 17.30 Uhr auf RTL zu sehen.

PSYCHODRAMA - SPIELFILM

Die Dreharbeiten das Psychodrama "Oboleo" haben begonnen. Oliver Stein spielt in der luxs-Film-Produktion die Rolle Leon. Regie führt Michael Philipp.

KOMMISSAR TOM BECKER

Oliver Stein steht demnächst als Kommissar Tom Becker für die Constantin Entertainment in München vor der Kamera.
Regie führt Carsten Hammerschmidt.

INSTALLATION

Die Video- und Fotoarbeiten "El Laberinto Interno 1" von Wolfgang H. Scholz sind bis 26. September in der Galeriá Blanco, Buonos Aires (Argentinen) zu sehen.

SOMMERGÄSTE

Stephan Weiland inszeniert SOMMERGÄSTE von M.Gorki.
Premiere: 12.09.2014 um 20.00 Uhr
Weitere Vorstellungen: 13.9. um 20.00 Uhr und 14.09.um 16.00 Uhr
Wo: Ehemaligen Polizeiwache, Marktstraße 13 (Nähe Ostkreuz), Berlin
Der Eintritt ist frei!

Die Initiative theaterboxring bringt Menschen aus der Viktoriastadt mit unterschiedlicher Bühnenerfahrung und aus diversen handwerklichen Berufen zusammen. Ganz bewusst befasst sich die Initiative mit Stücken des 'klassischen Kanons'. Statt den Weg einzuschlagen, eine bisweilen bemüht wirkende Abbildung sozialer Wirklichkeiten im Theater zu zeigen, wählt theaterboxring den umgekehrten Weg: Die Realität des Theaters als Inszenierung eines dramatischen Geschehens verwandelt die (vor-)städtischen Gegebenheiten in ihrer vorgefundenen Historizität vorübergehend in einen Möglichkeitsraum der Kunst. Das Theater besetzt vorübergehend Räume, die im Alltag übersehen oder anderweitigt genutzt werden. So erlauben die Spielorte immer auch andere Perspektiven auf den eigenen Kiez. Dabei steht die Lust am Theater vor dem Konzept, der Dilettantismus verneigt sich vor der Professionalität. Wir zahlen uns keine Honorare, aber sind selbstlos genug, etwaige Spenden entgegenzunehmen. Willkommen! (Quelle: theaterboxring)

OHNE DROGEN ÜBERLEBEN

Katharina Bellena spielt in "Ricarda Unter Mordverdacht" die Rolle Mona, die seit ihrer Scheidung und Arbeitslosigkeit vor mehr als 15 Jahren auf der Straße lebt. Regie für die SAT1-Produktion führt Carsten Hammerschmidt.

PHANTOM-SCHMERZ

Das neu gegründete Kollektiv Phantomschmerz befasst sich mit seiner ersten Insznierung "Auf der Suche nach dem Ich in Zeiten des Authentizitätswahn". Vorstellungen: 5.,6.,7. September um 20.00 Uhr im Carbaret Voltaire, Zürich. Der Trailer sowie weitere Informationen können Hier eingesehen werden. Regie führt Oliver Stein

PORTOBELLO FILMFESTIVAL LONDON

"24/7" wurde zum portobellofilmfestival nach London eingeladen. Der Kurzfilm von Jeanette Wagner wird in der Kategorie "German Films" am Freitag den 5.September zu sehen sein. Katharina Bellena spielt die weibliche Hauptrolle der lebenslustigen und neugieren Magda, die vor nichts zurückschreckt, um frischen WInd in ihre Ehe zu bringen.

AWARD FÜR "24/7"

Mit Katharina Bellena in der Hauptrolle Magda. "24/7" wurde auf dem Kolkata International Short Film Festival, Indien mit der Auszeichnung Certifikate of Excellence für herausragenden Film geehrt. Zwei in liebevoller Langeweile lebende Menschen, die man Ehepaar nennt, laden ein fremdes Paar zu sich nach Hause ein.Zuerst Kaffeetrinken und dann mal sehen. Am Ende ist die Langeweile weg. Doch manchmal ist es besser, nicht alles über den anderen zu wissen. Liebeskomödie in schwarz-weiss um Liebe, Sex und die Sehnsucht.

UNTER UNS - Kimberly Pötter

UNTER UNS immer Montag - Freitag jeweils 17.30 Uhr auf RTL
Am 26.8. und 27.8. sind zu dem 2 spannende Folgen mit Maja Lehrer in der durchgehenden Gastrolle Kimberly Pötter zu sehen. Kimberly weiß nicht wohin...sie kehrt zurück in die Schillerallee, weil sie zu Hause wieder verprügelt wurde.

LANGE NACHT DER FILMFESTIVALS

Am 23.August ist Katharina Bellena in der Hauptrolle der lebenslustigen Magda in dem Film "24/7" bei der 2.Langen Nacht der Filmfestivals, Berlin auf der Leinwand zu sehen. Detaillierte Festival-Informationen können HIER eingesehen werden.

2 NEUE INSZENIERUNGEN

Oliver Stein inszeniert am Theater Matte, Bern "Am Sonntag ist Schluss" sowie am tojo Theater in Bern "Phantomschmerz"
Premierendaten und Vorstellungstermine folgen a.s.a.p.

VICTORIA

In der HFF ABschlussproduktion Victoria spielt Maja Lehrer die Hauptrolle Victoria. Für die junge Eisverkäuferin ist das Leben ein Drama, dass es auszukosten gilt und so stürzt sie von einem extremen Gefühl ins nächste und reist dabei oft unabsichtlich alles um sich nieder. Regie: Max Hegewald
zusätzliche Informationen: http://victoria-der-film.com/

DIPLOM-AUSSTELLUNG | MASTER OF ARTS IN CONTEMPORARY ARTS PRACTICE

Oliver Steins Abschlussarbeit "Zettelwirtschaft - Dann und wann, hier und dort" der Hochschule der Künste Bern ist von Donnerstag 26.06.2014, 18h bis Sonntag 29.06.2014, 18h zu besichtigen.
Wo: CentrePasquArt, Seevorstadt 71–73 faubourg du Lac, 2502 Biel

ENSEMBLE-PREIS

Die HFF Potsdam Produktion "Kaspar" ist anlässlich des Theatertreffen deutschssprachiger Schauspiel Studierender vom 1.-7. Juni 2014 in München Preisträger des 25. Bundeswettbewerbs zur Förderung des Schauspielnachwuchses. Maja spielt in der Regie von Fabian Gerhardt in "Kaspar" die Rollen "Natascha" und "Alice". Herzlichen Glückwunsch!

CONSTANZES GEHEIMNIS

In der Serie "Herzensbrecher" dreht Katharina Bellena im Juni und Juli die Episodenrolle der Altenpflegerin "Maria".
In der ZDF-Produktion führt Sabine Bernardi Regie.

PREMIERE Götz von Berlichingen

Das Schauspiel von Johann Wolfgang von Goethe feiert am 3. Juni Premiere in einer Regie von Michael Bogdanov.
20.30 Uhr Burgfestspiele Jagsthausen
Weitere Vorstellungen:
7.6., 14.6., 20.6., 24.6., 28.6., 30.6., 4.7., 7.7., 25.7., 6.8., 24.8.

DURCHGEHENDE GASTROLLE

Maja Lehrer erweitert die Besetzung der Ufa Serial Drama-Produktion:  "Unter uns" / RTL mit der durchgehenden Gastrolle "Kimberly Pötter". Erste Ausstrahlung erfolgt am 5. Juni 2014 . Weitere Informationen folgen a.s.a.p.

SOKO KITZBÜHEL "Blutsbande"

startet demnächst in der Regie von Martin Kinkel mit den Dreharbeiten.
Vitus Zeplichal spielt die Rolle des ehemaligen Eishockyspielers "Lutz Egger", der vor Jahren wegen Todschlags verurteilt wurde.
Produktion: Beo-Film für ORF und ZDF

Theaterpremiere

am 14. Mai mit "Die Perle Anna" im Theater Die Färbe in Singen.
Ein Lustspiel von Marc Camoletti in einer Peter Simon Inszenierung.

AKTUALISIERTES DEMOTAPE ONLINE

neue Szenen aus dem internationalen Kinospielfilm "Father Rupert Mayer" in der Regie von Damian Chapa
sowie "Heiter bis tödlich", "Tatort" u.a.

Reden mit Mama

Oliver Steins Inszenierung feiert am 12.4. Premiere.
Ein gefühlvolles Stück über die Beziehung eines Mannes in mitten der Sinnkrise zu seiner lebensbejaenden Mutter.
Zu sehen im Theater Matte in Bern bis einschließlich 11.05.2014
weiteres unter: Theater Matte.

SWR3 Live Lyrix

HEUTE 20:00 Uhr Bietigheim-Bissingen 
"Songtexte, die unter die Haut gehen, Performances, die begeistern - die "SWR3 Live Lyrix" sind Kult. Wut, Trauer, Liebe und Leidenschaft: Alexandra Kamp und Ronald Spieß bringen sie eindrucksvoll auf die Bühne. Lyrix-Regisseur Ben Streubel hat viele verrückte und witzige Geschichten dabei. Mit tollen Kostümen und unglaublicher Intensität zeigt euch die Crew, was hinter den Songs steckt. "(swr3club.de)

TRAILER online

Der 2013 gedrehte Trailer der FatFilms Produktion mit Oliver Stein in der durchgehenden NR als Drogendealer
ist jetzt online: Experiment Schneuwly

"Der Thaiboxer" eine Produktion des Nationaltheater Mannheim

Ad de Bont wurde 2012 für "Der Thaiboxer" der Jugendtheaterpreis des Landes Baden-Würrtemberg verlieben.
In "Der Thaiboxer" (DSE) spielt David Benito Garcia die Rolle des mutigen Toms. Tom ist einer, der den Mut hat abzuwarten. Zu warten auf ein Wiedersehen mit seinem Bruder und seinem Vater. Beider ließ er nach dem Tod der Mutter zurück. Verletzt,wütend und verloren.
Premiere: 24.4.2014
weiteres unter: Nationaltheater Mannheim

SWR3 Live Lyrix mit neuem Programm

"Songtexte, die unter die Haut gehen, Performances, die begeistern - die "SWR3 Live Lyrix" sind Kult.
Wut, Trauer, Liebe und Leidenschaft: Alexandra Kamp und Ronald Spieß bringen sie eindrucksvoll auf die Bühne.
Lyrix-Regisseur Ben Streubel hat viele verrückte und witzige Geschichten dabei.
Mit tollen Kostümen und unglaublicher Intensität zeigt euch die Crew, was hinter den Songs steckt. "(swr3club.de)

Tourdaten im April
Fr, 04.04.2014 SWR3 Live-Lyrix 20:00 Uhr Bietigheim-Bissingen        
Sa, 05.04.2014 SWR3 Live Lyrix 20:00 Uhr Pforzheim CongressCentrum - Großer Saal
So, 06.04.2014 SWR3 Live Lyrix 20:00 Uhr Denzlingen
Di, 08.04.2014 SWR3 Live Lyrix 20:00 Uhr Theaterhaus Stuttgart e.V.
Do, 10.04.2014 SWR3 Live Lyrix 20:00 Uhr Überlingen Kursaal
Fr, 11.04.2014 SWR3 Live Lyrix  20:00 Uhr Donaueschingen       
Sa, 12.04.2014 SWR3 Live Lyrix  20:00 Uhr Bühl

HEUTE 20.30 Uhr Theater Neumarkt Solo-Perfomance

Im Rahmen von Chor&Co ist Oliver Stein heute Abend mit seiner Soloperformance "
FRAGE DER ZEIT - Eine Konfrontation" im Theater Neumarkt in Zürich zu sehen.
"...Du betrittst einen Raum. Gemeinsam mit anderen. Du bist allein. Es ist Zeit für Dich. In diesem Raum bist Du still. Wenn Du antworten möchtest, antworte. Du bestimmst die Dauer. ..."(Quelle und weitere Informationen: www.theaterneumarkt.ch )

internationales Festival "teatralia" in Madrid

Die Produktion  : "El chico de la maleca / Der junge mit dem Koffer"  ist im Rahmen des internationales Theatervestivals "teatralia" in Madrid zu sehen. Die Inszenierung ist 2010 / 2011 in der Gemeinschaftsproduktion mit dem indischen Ranga Shankara Theater aus Bangalore und dem Kinder- und Jugendtheater "Schnawwl", Mannheim entstanden. David Benito Garcia spielt die Hauptrolle "Naz" in der Andrea Gronemeyer Inszenierung.
Vorstellungen: 26. und 27. März 2014

Kartographie der Reste

Oliver Stein ist mit seiner Performance "Kartographie der Reste" zum "Trinationalen Festival des Spazierens" in Basel eigeladen.
9. Mai 2014
Zusätzliche Informationen unter: www.trinaltionales-festival -des-spazierens

Filmfestival ACHTUNG BERLIN

Die Liebeskomödie "24/7" (14 Minuten)
feiert im April Premiere im Wettbewerb von "Achtung Berlin Festival". Katharina Bellena spielt die Hauptrolle der neugierigen Magda, die vor Nichts zurückschreckt, um frischen Wind in ihre Beziehnung zu bringen.
Buch und Regie: Jeannette Wagner. Termine unter www.achtungberlin.de

aziel* | website R E L A U N C H

Ganz nach den Wünschen der Anwender, insbesondere der Wunschliste des Bundesverband Casting (BVC) haben wir unsere Website anwenderfreundlicher gestaltet, um ein schnelles und effektives Arbeiten zu optimieren. Unsere Website steht Ihnen nun in Deutsch und Englisch zur Verfügung. Alle Fotos bieten wir als ZIP Datei zum Download. Die Vita neben Deutsch auch als CV in Englisch zum Download. Über die Suchfunktionsleiste wird gezielt durch Filtern die gewünschte Suche im Profil der Künstler sichtbar. Das Demoband unserer Schauspieler/innen kann direkt auf der entsprechenden Seite des Künstlers eingesehen werden. www.agentur-aziel.de ist so konzipiert, dass auf den gängigen mobilen endgeräten ebenfalls ein effektives Arbeiten möglich ist.  Im Aufbau: Die Newsletter Funktion, mit der wir einen monatlichen Short-news-Letter anbieten. Auch Sprachproben unserer Schauspieler und Schauspielerinnen werden bald aufrufbar sein.

Kinospielfilm

Elmar F. Kühling steht für die Fernsehauswertung des Max-Olphüls-Preises nominierten KINOSPIELFILMS "POKA-Heist auf russisch Tschüß" in der Rolle des "Thomas von Spitzweg" vor der Kamera. Regie führt Anna Hoffmann. In Zusammenarbeit mit Kleines Fernsehspiel" und ZDF .

28.2. Tatort ARD um 22.00 Uhr

Oliver Stein ist am 28.02.2014 um 22.00 Uhr im Konstanzer Tatort "Das schwarze Haus" als Kriminaltechniker Oskar Müller (durchgehende NR) im ARD zu sehen.
In "Das schwarze Haus" wird in einer Künstlerkolonie am Bodensee ermittelt. Was wie eine kreative Idylle wirkt, gerät in Aufruhr, als der Maler Martin Neumann äußerst kaltblütig mit Hilfe eines Stromschlags um die Ecke gebracht wird. Regie: Tom Bohn

Komödie am Theater "Die Färbe ", Singen

Witzig, rasant und ziemlich böse: Die Komödie "Der Vorname" mit Elmar F. Kühling am Theater Die Färbe in Singen ist noch bis Ende Februar zu sehen. Regie führt Peter Simon

Super gute Tage

David Benito Garcia spielt in der Produktion "Super gute Tage" vom Nationaltheater Mannheim im Kinder- und Jugendtheater "Schnawwl" die Rolle des Reverend Peters.
Die Premiere findet am 19. Februar statt

Premiere 12.2. mit der Komödie "Die Wahrheit"

Alexandra Kamp spielt an der Komödie im Bayerischen Hof in München
das 4 Personen Stücks „Die Wahrheit“ (HR).
Regie: Frank-Lorenz Engel
Vorstellungen bis 30.3.2014
Mo-Sa: 20.00 Uhr
So: 18.00 Uhr
So 23.3. nur 14.00 Uhr

Berlinale Short Film Cloud 2014

Die Liebeskomödie "24/7" (14 Minuten)
ist an der Berlinale in der Kategorie "Berlinale Short Film Coud" zu sehen.
Katharina Bellena spielt die Hauptrolle der neugieriegen Magda, die vor Nichts zurückschreckt, um frischen Wind in ihre Beziehnung zu bringen.
Buch und Regie: Jeannette Wagner

HFF Konrad Wolff - Kurzfilmarbeiten

Der 3. Studienjahrgang Schauspiel der HFF Konrad Wolf
zeigt heute seine Kurzfilm-Arbeiten mit dem Titel :
„Filme mit Gastregisseur/Innen“
Die Filmpremiere findet um 16.30 Uhr in die HFF „Konrad Wolf“, Potsdam statt.

"Tölpelhans" auf Tour in Luxembourg

Die Produktion "Tölpelhans" mit David Benito Garcia in der Hauptrolle 
tourt durch Luxemburg
26.1 + 27.1 im CarréRotondes,
28.1 + 29.1 im Kulturhaus Niederanven.
Eine Produktion des „Schnawwl“ | Kinder und Jugendtheater Nationaltheater Mannheim

Premiere in Bern

Oliver Steins Inszenierung „Fett im Netz“ hat heute Premiere im
Theater am Käfigturm in Bern.

Internationale Kinoproduktion "Father Rupert Mayer"

Oliver Stein verkörpert in der internationale Kinoproduktion "Father Rupert Mayer",
einem Biopic des katholischen Widerstandskämpers zur Zeit des Nationalsozialsimus
die Rolle des kaltblütigen Guard Krause. (Drehsprache Englisch).
Regie führt Damian Chapa.