News

28.2. Tatort ARD um 22.00 Uhr

Oliver Stein ist am 28.02.2014 um 22.00 Uhr im Konstanzer Tatort "Das schwarze Haus" als Kriminaltechniker Oskar Müller (durchgehende NR) im ARD zu sehen.
In "Das schwarze Haus" wird in einer Künstlerkolonie am Bodensee ermittelt. Was wie eine kreative Idylle wirkt, gerät in Aufruhr, als der Maler Martin Neumann äußerst kaltblütig mit Hilfe eines Stromschlags um die Ecke gebracht wird. Regie: Tom Bohn

Komödie am Theater "Die Färbe ", Singen

Witzig, rasant und ziemlich böse: Die Komödie "Der Vorname" mit Elmar F. Kühling am Theater Die Färbe in Singen ist noch bis Ende Februar zu sehen. Regie führt Peter Simon

Super gute Tage

David Benito Garcia spielt in der Produktion "Super gute Tage" vom Nationaltheater Mannheim im Kinder- und Jugendtheater "Schnawwl" die Rolle des Reverend Peters.
Die Premiere findet am 19. Februar statt

Premiere 12.2. mit der Komödie "Die Wahrheit"

Alexandra Kamp spielt an der Komödie im Bayerischen Hof in München
das 4 Personen Stücks „Die Wahrheit“ (HR).
Regie: Frank-Lorenz Engel
Vorstellungen bis 30.3.2014
Mo-Sa: 20.00 Uhr
So: 18.00 Uhr
So 23.3. nur 14.00 Uhr

Berlinale Short Film Cloud 2014

Die Liebeskomödie "24/7" (14 Minuten)
ist an der Berlinale in der Kategorie "Berlinale Short Film Coud" zu sehen.
Katharina Bellena spielt die Hauptrolle der neugieriegen Magda, die vor Nichts zurückschreckt, um frischen Wind in ihre Beziehnung zu bringen.
Buch und Regie: Jeannette Wagner

HFF Konrad Wolff - Kurzfilmarbeiten

Der 3. Studienjahrgang Schauspiel der HFF Konrad Wolf
zeigt heute seine Kurzfilm-Arbeiten mit dem Titel :
„Filme mit Gastregisseur/Innen“
Die Filmpremiere findet um 16.30 Uhr in die HFF „Konrad Wolf“, Potsdam statt.

"Tölpelhans" auf Tour in Luxembourg

Die Produktion "Tölpelhans" mit David Benito Garcia in der Hauptrolle 
tourt durch Luxemburg
26.1 + 27.1 im CarréRotondes,
28.1 + 29.1 im Kulturhaus Niederanven.
Eine Produktion des „Schnawwl“ | Kinder und Jugendtheater Nationaltheater Mannheim

Premiere in Bern

Oliver Steins Inszenierung „Fett im Netz“ hat heute Premiere im
Theater am Käfigturm in Bern.

Internationale Kinoproduktion "Father Rupert Mayer"

Oliver Stein verkörpert in der internationale Kinoproduktion "Father Rupert Mayer",
einem Biopic des katholischen Widerstandskämpers zur Zeit des Nationalsozialsimus
die Rolle des kaltblütigen Guard Krause. (Drehsprache Englisch).
Regie führt Damian Chapa.