News

SENDEHINWEIS: IN ALLER FREUNDSCHAFT

MAJA LEHRER 

ist in der WH der 7. Staffel der Arztserie "In aller Freundschaft - Alles Kommt ans Licht" wieder als Kindermädchen "Franzi Wilde" zu sehen. Buch Julia Jenner. Regie Frank Gotthardy. Casting Ines Rahn. Produktion Saxonia Media

Mittwoch, 20.5.2020 um 11:50h im BR


© Jeanne Degraa

SCHLOSS EINSTEIN - IMMER SAMSTAGS 15h

ELSIA UEBERSCHÄR

ist in durchgehender Rolle wieder als Internatsleiterin WIEBKE SCHILLER bei SCHLOSS EINSTEIN zu sehen
Immer Samstags um 15h / 3 Folgen. KiKa.


© Saxonia Media / Elisa Ueberschär

 

DREHARBEITEN

DINAH GEIGER

steht für die Network Movie Film- und Fernsehproduktion BETTYS DIAGNOSE in der Episoden-HR Margareta Kaiser vor der Kamera. Regie: Jurij Neumann. Casting: Sandra Köppe. ZDF


© Denis Lyons

WAS WIR ERINNERN IST POLITISCH (DIPTYQUE)

KATHARINA BELLENA

Rosa Luxemburgs Grab steht leer, ihre Forderungen sind im Vakuum und wir verloren unseren Maitag an die Einöde. Gesten der Erinnerung von KATHARINA BELLENA, Nicola Duric, Nina Kronjäger und Initiatorin Renata Kaminska.

1. Mai 2020 - 20h RADIO CASHMERE

FM 88.4 MHz Berlin
90.7 MHz Potsdam

und 12. Juni 2020 um 20h cashmereradio.com
© Foto Steffi Henn

*

WIR BLEIBEN IN KONTAKT

REPORTAGENDREH BALD ONLINE

DESIREE OGAJ

Der Reportagendreh der tvn media group wird alsbald geschaltet. Wir freuen uns darauf.


© Steffi Henn

ABGEDREHT

SIMON WERNER

Die Dreharbeiten für die Torpedo-Produktion sind "im Kasten" und erfolgreich abgeschlossen.


© Katja Kuhl

 

ON AIR

ELISA UEBERSCHÄR

wieder als Internatsleiterin Wiebke Schiller in den neuen Folgen von SCHLOSS EINSTEIN im Einsatz.
Mit spannenden Geschichten, dass selbst Wiebke Schiller die Haar zu Berge stehen.... Hier alle Sendetermine auf einen Blick. Produktion Saxonia Media.

© mdr/Saxonia Media /Felix Abraham

HAUPTROLLE IN WONDERLAND AVE

BARBARA SEIFERT

spielt in Sybille Bergs Bühnenstück WONDERLAND AVE die Hauptrolle. Regie führt Silke Würzberger.

Premiere: 16.03.2020 um 20 Uhr im Gostner Hoftheater in Nürnberg

Weitere Vorstellungen im März: 19., 20.,-21., 25., 26., 27., 28.03. jeweils 20 Uhr
Weitere Vorstellungen im April: 01.,02., 03., 04., 08., 09., 10., 11.04., jeweils 20 Uhr 


© Nik Konietzny

DREHARBEITEN ARD FERNSEHFILM

KATRIN HANSMEIER

steht demnächst für den ARD Fernsehfilm
"DIE UNHEIMLICHE LEICHTIGKEIT DER REVOLUTION" (AT),
nach der gleichnamigen Roman-Chronik über das Leben der jungen Leipziger Bürgerrechtler im Jahr 1989 des "Spiegel"-Reporters Peter Wensierski in der Rolle der Grafikerin vor der Kamera.
Drehbuch Thomas Kirchner. Regie Andy Fetscher. Casting CMR. Produktion UFA fiction.


© Steffi Henn

DREHARBEITEN SOKO WISMAR

BARBARA SEIFERT

dreht für die SOKO WISMAR -TÄTER TIMMERMANN" in der EHR Nicole Wellenmacher. Regie führt Matthias Herbert. Casting Sabine Weimann. Cinecentrum Berlin Film- und Fernsehproduktion GmbH. ZDF

 
© Nik Konietzny

DREHARBEITEN DURCHGEHENDE ROLLE

CLAUDIA LIETZ

steht ab März für eine neue Fernsehserie des WDR in der durchgehender Rolle "Elena" vor der Kamera.
Produktion Rebell Comedy.


© Markus Rack

BERLINALE WETTBEWERB

ANNABELLE MANDENG


BERLINALE / WETTBEWERB- 
BERLIN ALEXANDERPLATZ
Weltpremiere in der Neuverfilmung von Burhan Qurbani. Mit ANNABELLE MANDENG izweiter weibliche Hauptrolle “Eva“


© Plakat: Produktion Berlin Alexanderplatz / © Foto: Daniel Sonnentag

Screenings:
Mi 26.02. 15:30 Uhr Berlinale Palast
Do 27.02. 09:15 Uhr Friedrichstadt-Palast
Do 27.02. 15:00 Uhr Haus der Berliner Festspiele
So 01.03. 17:15 Uhr Berlinale Palast

BERLIN ALEXANDERPLATZ
Deutschland/Niederlande 2020
Regie: Burhan Qurbani
Buch Martin Behnke, Burhan Qurbani
Casting: Suse Marquardt, Alexandra Koknat
Redaktion: Burkhard Althoff, Olaf Grunert
Co-Produktion: Lemming Film, Amsterdam, ZDF, Arte, Mainz
Produktion: Sommerhaus Filmproduktion

 

PROBENBEGINN

LEVIN STEIN

probt derzeit am Theater Adlershof in der Regieführung von Kathrin Schülein "Die wahren lügen des Till Eulenspiegels". Premiere: 03.04.2020 um 19h


© Theater Adlershof

DREHARBEITEN KINOFILM

ELMAR F. KÜHLING

steht im März für den Schweizer Kinofilm "ALLER TAGE ABEND" (AT) in der Rolle "Knochenmark" vor der Kamera. 

Aller Tage Abend" erzählt eine wunderliche Mär über das Alter und seine Bewohner. Sie sucht den Sinn im Unsinn und findet eine verkehrte Welt.
Regie: Felix Tissi. Produktion: Peacock Film.


© Natascha Zivadinovic

BERLINALE: WETTBEWERB

ANNABELLE MANDENG

Wir freuen uns!

Im Wettbewerb der 70. Berlinale:
BERLIN ALEXANDERPLATZ – mit ANNABELLE MANDENG in der zweiten weiblichen Hauptrolle. Regie: Burhan Qurbani




© Logo Berlinale / © Julia Baumgart

PREMIERE

ELMAR F. KÜHLING

steht mit Premiere am 12. Februar 2020 in
PORZELLAN UND ELEFANTEN auf der Bühne des Theaters "Theater Die Färbe".


© Natascha Zivadinovic

 

DREHARBEITEN

OLIVER STEIN

steht in Samuel Zerbatos Regieführung in der Hauptrolle George für den Kurzspielfilm ANNA vor der Kamera. Produktion cinezerbato


© Philipp Pongracz

DREHARBEITEN KINOFILM

ANNABELLE MANDENG

steht in der Rolle "Violetta" für den Kinofilm OVERDOSE (AT) vor der Kamera. Buch: Friedrich Bochroeder. Buch & Regie der Free Visions Pictures GmbH- Produktion: Ilka Sparringa. Produktionsleitung: Bianca Beer.

© Annabelle Mandeng / Drehpause

KOMÖDIE

RONALD SPIESS

spielt "Kalle König" in "ALLEIN IN DER SAUNA“ von Frank Pinkus. Boulevardtheater Deidesheim.
Regie: Ron Spiess. 
Premiere 7.2.2020


© Bjoern Kommerell

DEUTSCHE OPER BERLIN

ANNABELLE MANDENG

ist wieder auf der Bühne der DEUTSCHEN OPER BERLIN in DIE ENTFÜHRUNG AUS DEM SERAIL
als Herrscherin Bassa Selim zu sehen. Annabelle Mandeng im Interview der Deutschen Oper Berlin.

07.02.2020 um 19:30h
10.02.2020 um 19:30h
18.02.2020 um 19:30h



Die Entführung aus dem SERAIL: Singspiel in drei Aufzügen von Wolfgang Amadeus Mozart. Text nach Christoph Friedrich Bretzner von Johann Gottlieb Stephanie d. J., bearbeitet von Rodrigo García. Musikalische Leitung: Nicholas Milton Inszenierung: Rodrigo García

© Jonas Holthaus

HAMBURGER KAMMERSPIELE

ALEXANDRA KAMP

ist noch bis 7.3.2020 an den Hamburger Kammerspielen in der Deutschen Erstaufführung
EINE VERHÄNGNISVOLLE AFFÄRE von James Dearden in der deutschen Übersetzung von Mirco Vogelsang zu sehen.
Regie führte Christian Nickel

"Alexandra Kamp gibt in der Rolle der Alex alles – von der Femme fatale bis zur ebenso unberechenbaren wie gefährlichen Psychopathin, die auf ihrem Rachefeldzug zu allem fähig ist." (Quelle: Hamburger Morgenpost.)


© Steffi Henn

SENDEHINWEIS SOKO STUTTGART

ALEXANDRA KAMP

Sendehinweis: Do 30.01.2020, 18h, ZDF,
SOKO STUTTGART - HEILERS TOD mit Alexandra Kamp als Managerin Mona Siebert.
Regie Daniel Helfer. Produktion Bavaria Fiction.


Screenshot© Bavaria Fiction/Soko Stuttgart