News

SPIELTRIEBE FESTIVAL OSNABRÜCK 1.9. - 3.9.2017

 

Das 7.SPIELTRIEBE-FESTIVAL wird die Spielzeit des Theaters Osnabrück eröffnen.
Mit dabei CAROLIN WIEDENBRÖCKER und der "Kollektiv EINS" Produktion "Die Zauberin von Oz".


© Foto Alexander Hörbe

..."...Dorothy wird durch einen Wirbelsturm aus ihrer Heimat in Kansas gerissen und landet in einer magischen Welt. Um wieder nach Hause zu finden, muss sie eine Reihe gefahrvoller Abenteuer bestehen. Nur gut, dass sie nicht allein ist: eine Vogelscheuche, ein Blechmann und ein feiger Löwe werden ihre Gefährten. Aber genauer betrachtet sind diese – ausschließlich männlichen – Begleiter nicht gerade vertrauenserweckend. Kurz: Wir müssen uns über Sexismus unterhalten, über Opfer-Täter-Dynamiken, über das Patriarchat und den Kapitalismus sowieso. ..."...

HAUPTROLLE- KINOFILM

Wir freuen uns riesig!

MAJA LEHRER
in ihrer ersten großen Kinohauptrolle! - E N D Z E I T- 
Heute beginnen für Maja in der HR Eva die Dreharbeiten
Buch Olivia Vieweck. Regie Carolina Hellsgård. Produktion Grown Up Films. Casting Annkathrin Heubner


© Foto Jeanne Degraa

DREHARBEITEN KU'DAMM 59

CLAUDIA LIETZ steht im August für den TV-Mehrteiler KU'DAMM 59 in der Rolle der Wirtin vor der Kamera. Produktion UFA Fiction GmbH Regie führt Sven Bohse.


© Foto Natascha Zivadinovic

CASTCLIP - DEMOTAPE

Wir freuen uns KATHARINA BELLENA
mit ihrem
aktuellen C AS T C L I P 
sowie neuen Szenen auf ihrem
D E M O T A P E präsentieren zu dürfen.

©CastClip 

FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS

Marzia Tedeschi stand für den TATORT 'KOPPER' als  Koppers Freundin "Maria" vor der Kamera. Mit dabei als Carabinieri Lorenzo Patané. Regie des SWR produzierten Krimis führte Roland Suso Richter. Casting: Birgit Geier. Der Tatort ist im Wettbewerb am 13. Festival des deutschen Films in Ludwigshafen zu sehen.

Sa 02.09. um 18 Uhr - Festivalkino 1 
So 03.09. um 13 Uhr - Festivalkino 2 
Mo 04.09. um 21 Uhr - Festivalkino 2 




© Logo: Festival des deutschen Films
© Portrait: Marcello Norberth

 

 

 

FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS

Lorenzo Patané ist in Suso Roland Richters TATORT 'KOPPER' als "Carabinieri" (Drehsprache: italienisch) auf dem 13. Festival des deutschen Films in Ludwigshafen zu sehen. Der vom SWR produzierte Film in der Besetzung von Birgit Geier läuft im Wettbewerb. Mit dabei, "Koppers Freundin Maria", gespielt von Marzia Tedeschi.

Sa 02.09. um 18 Uhr | Festivalkino 1
So 03.09. um 13 Uhr | Festivalkino 2 
Mo 04.09. um 21 Uhr | Festivalkino 2 





© Logo: Festival des deutschen Films 
© Portrait Foto: Luca de Gregorio

DREHSTART KINOFILM ENDZEIT 1.8.2017

MAJA LEHRER
spielt in dem Kinospielfilm ENDZEIT die Hauptrolle Eva. 
Buch Olivia Vieweck. Regie Carolina Hellsgård. Produktion Grown Up Films. Casting Annkathrin Heubner



Foto Endzeit Copyrights: GrownUpFilms | Foto Maja Lehrer Copyrights: Jeanne Degraa

Vor zwei Jahren haben Zombies die Erde überrannt. Weimar und Jena sind Dank eines Schutzzauns die vermutlich letzten Orte menschlicher Zivilisation. Als VIVI und EVA sich zwischen den Städten schutzlos auf freiem Feld wiederfinden, müssen sie wohl oder übel gemeinsam den Kampf gegen die Untoten aufnehmen. Und damit auch gegen die Dämonen der eigenen Vergangenheit.(GrownUpFilms)

KINOFILM

Kristina van Eyck steht für den US-Independent Kinofilm DEINE FARBE in Rolle der glamourösen Crystal vor der Kamera. DEINE FARBE ist eine Coming of Age Story der Filmemacherin Marie Diane Ventura aus Los Angeles. Casting Ana Davila.


© Foto Alexander Stingl

 

KINOPREMIERE SONO PIPPA

SONO PIPPA mit Oliver Stein in der Rolle "Roman"(NR) zusammen mit Michael Neuenschwander und Linda Cerabolini feiert Kinopremiere am 29.7. in Zürich. Regie führte Yasmin Joerg. Produktion Tilt Produktion, SRF


© Philipp Pongracz

DREHARBEITEN FERNSEHFILM

Für den ZDF Fernsehfilm der Wiedemann & Berg Produktion "Das schlafende Mädchen" (AT) steht Katharina Bellena im Juli in der Rolle "Magda" vor der Kamera. Regie führt Rainer Kaufmann. Casting: Simone Bär


Foto © Steffi Henn

DREHARBEITEN & SENDEHINWEIS ***** IN ALLER FREUNDSCHAFT

MAJA LEHRER

steht als "Franzi Wilde" die nächsten Tage wieder für die IN ALLER FREUNDSCHAFT Serie vor der Kamera.

Ausstrahlung

ZEICHEN UND WUNDER --Flg. 776,
(Regie Wilhelm Engelhardt) 11.7. um 21 Uhr, ARD

DIE BEZIEHUNGSFALLE --Flg. 774, (Regie Heidi Kranz)
16.7. um 14 Uhr, Hessischer Rundfunk(WH)

IM TUNNEL --Flg. 778, (Regie Dirk Pientka)
18.7. um 21 Uhr, ARD 

Casting Ines Rahn, Produktion Saxonia Media

Foto © MDR/Saxonia Media/Kiss

Franzi Wilde (Maja Lehrer, li.), das Kindermädchen fühlt sich wohl bei "Philipp und Arzu" und liebt die Kinder abgöttisch. Doch ihr wird bewusst, dass sie in ihrem Leben noch nichts erreicht hat: weder eine Ausbildung, noch irgendeine Perspektive...

DREHARBEITEN POLIZEIRUF 110

KATHARINA BELLENA

direkt aus der Maske des
POLIZEIRUF 110 * DAS BESTE FÜR DAS KIND.
Katharina wird die nächsten Tage wieder als
"Simultanübersetzerin Starszy Aspirant Edyta Wisniewski"
dem Ermittler-Team wortgewandt zur Seite stehen.

Produktion DOKfilm, rbb | Regie: Jakob Ziemnicki


Foto © KB

STURM DER LIEBE

Lorenzo Patané kocht wieder als Sternekoch "Robert Saalfeld" (EHR) am Fürstenhof in der TV-Serie STURM DER LIEBE. Die Dreharbeiten finden im Juli und August statt. Casting Silke Klug-Bader


Foto © Alessija Spagna

DREHARBEITEN IN ALLER FREUNDSCHAFT

Maja Lehrer steht auch im Juli wieder am Set für die IN ALLER FREUNDSCHAFT Serie der Saxonia Media in durchgehender Nebenrolle des Kindermädchens "Franzi Wilde". Casting Ines Rahn


Foto © Jeanne Degraa

MONICA BLEIBTREU PREIS

Die Produktion Die Grönholm - Methode in der Regie von Peter Lüdi erhielt den Monica Bleibtreu Preis. (Publikumspreis)
Elmar F. Kühling in besonderer Erwähnung des Hamburger Abendblatt .."..Doch insbesondere Elmar F. Kühling in der Rolle des realen Anwärters Fernado Porta gewann darstellerisch: Er spielte einen Business-Typen, wie man sich ihn nicht als Vorgesetzten wünscht."...


© Foto Natascha Zivadinovic

ALEXANDRA KAMP

wird auch dieses Jahr wieder bei Nibelungen-Festspielen in Albert Ostermaiers neuem Stück GLUT zu sehen sein. In weiteren Rollen Memet Kurtulus, Valerie Koch, Dennesch Zoudé, Till Winka, Heio von Stetten, u.a. Regie führt Nuran David Calis. Premiere 4. August


© Foto Till Brönner

RESIDENZTHEATER MÜNCHEN PREMIERE 30.06.2017

Knappes Budget, drei Wochen Probenzeit und kurze Auf- und Abbauzeiten sind die Bedingungen unter denen 4 junge Regisseure am 30.Juni, 9.Juli, 16.Juli ihre Arbeiten am Residenztheater München zeigen. Nadine Kiesewalter in "Alles muss glänzen" 

Foto © Sabine Edel

SENDEHINWEIS - "UND ICH SO: ÄH"

Der rbb zeigt am 16.07. um 2:55 Uhr den Spielfilm "Und ich so: Äh" mit Carolin Wiedenbröker. Der Film erhielt 2016 den Deutschen Kurzfilmpreis. Regie: Steffen Heidenreich. 



© Foto Alexander Hörbe

FILMFEST MÜNCHEN

In der Reihe LIGHTS! CAMERA! ACTION! des Filmfests München ist Peter Fleischmanns Film DAS UNHEIL (1970/71) mit VITUS ZEPLICHAL in der HAUPTROLLE 'Hille Vavra' am Montag 26.06.2017 um 20.00 Uhr im Filmmuseum sowie Samstag 01.07.2017 um 15.00 Uhr im Filmmuseum zu sehen.
 

li, Vitus Zeplichal 1970/71 | © Foto Das Unheil/Filmfoto

Eine deutsche Kleinstadt Anfang der Siebzigerjahre: Der Pfarrerssohn Hille steht zum zweiten Mal vor dem Abitur – und er ahnt, dass er es wieder nicht schaffen wird. Gleichzeitig rücken andere, unheilvolle Probleme näher: Ein Chormädchen glaubt, von Hille schwanger zu sein. Seine Schwester Dimuth, angeblich ein erfolgreiches Fotomodell, kommt von ihrem Zuhälter verfolgt aus Rom zurück. Das schlesische Glockenfest seines Vaters droht zu einem politischen Debakel zu werden. Und das Unheil weitet sich aus: Dimuths ehemaliger Klassenkamerad Uli, der ein Praktikum in der städtischen Kläranlage absolviert, entdeckt Schwäne mit Geschwüren und tote Fische im Fluss und kommt in den vergifteten Fluten um. Zwei Schüler, die sich im Kirchturm verstecken, bereiten einen Terror-Anschlag vor

Performance "Wahlstein" am Theater Augsburg

Im Rahmen von IN GOTTES NAMEN - Regie-Werkschau "Wallenstein" am Theater Augsburg zeigte KOLLEKTIV EINS  Deutschland deine Farben. Die schönste Fahne der Welt. Konzept und Performance Carolin Wiedenbröker und Sören Hornung.
Die Forscher*innen der Agentur „Wahlstein“ recherchieren für die optimalste und produktivste Mobilisierung im  Wahlkampf. Drei Monate vor der Bundestagswahl drängt sich die Frage auf: Wie hat es Wallenstein damals geschafft eine solch ergebene Gefolgschaft unter sich zu einen?

© Alexander Hörbe

NEUE FOTOS VON MARZIA TEDESCHI

Wir freuen uns sehr über die neuen Fotos von Marzia Tedeschi.

© Marcello Norberth

WEIßBROTMUSIK MIT CLAUDIA LIETZ IM THEATER STRAHL

Wer es noch nicht gesehen hat: Jetzt ist letztmalig die Chance dazu. Theater Strahl, Berlin zeigt das IKARUS - PREISTRÄGERSTÜCK Weißbrotmusik mit Claudia Lietz in der Rolle der Mutter an nachfolgenden Terminen:
27.6. um 11:00 + 19:30 Uhr, 03.7. um 11:00 Uhr und 04.7. um 11:00 Uhr im Theater Strahl.

© Natascha Zivadinovic

DIE GRÖNHOLM - METHODE NOMINIERUNG MONICA BLEIBTREU PREIS

Die Produktion Die Grönholm - Methode in der Regie von Peter Lüdi wurde für den Monica Bleibtreu Preis nominiert. Elmar F. Kühling in besonderer Erwähnung des Hamburger Abendblattes: .."..Doch insbesondere Elmar F. Kühling in der Rolle des realen Anwärters Fernado Porta gewann darstellerisch: Er spielte einen Business-Typen, wie man sich ihn nicht als Vorgesetzten wünscht. Um mit Galcerans Stellenbeschreibung zu sprechen: "Wir suchen keinen guten Menschen, der nach außen ein Arschloch ist. Was wir suchen, ist ein Arschloch, das nach außen ein guter Mensch ist." Schönes Arbeiten – zumindest auf der Bühne..."

© Foto Natascha Zivadinovic

DREHARBEITEN POLIZEIRUF 110

Katharina steht demnächst wieder für den Polizeiruf 110 - Das Beste Für das Kind (AT) in durchgehender NR-Rolle der Simultanübersetzerin Edyta vor der Kamera. Regie führt Jakob Ziemnicki. Produktion DOKfilm, rbb.

© Foto Steffi Henn