News

Katharina Bellena

KRIMI "RICARDA UNTER MORDVERDACHT"

Am Montag, den 03.11. ist Katharina Bellena in "Ricarda unter Mordverdacht" in der Rolle (HR), der obdachlosen Mona (HR) um 18:00 Uhr auf Sat1 zu sehen. Mit dabei Oliver Stein als Kommissar Tom Becker (HR). Regie führt Carsten Hammerschmidt

Alexandra Kamp

GUT GEGEN NORDWIND

In der Theateradaption des Bestsellerroamns  "Gut gegen Nordwind" spielt Alexandra Kamp "Emmi Rothner" die auf Grund eines Buchstabendrehers ihre versendete Email beim falschen Adressat angekommen lässt. Inszenierung: Dominik Paetzholdt.
Vorstellungen: 23.10.2014 - 16.11.2014 sowie 26.2.2015 -12.3.2015

Oliver Stein

INSZENIERUNG PHANTOMSCHMERZ

Oliver Steins Inszenierung "Highlight - Auf der Suche nach dem Ich in Zeiten des Authentizitätswahn"gastiert in Winterthur. Vorstellungen: 23.10. und 24.10. jeweils 20:15 Uhr

 

Elmar F. Kühling

GERICHTSSCHREIBER LICHT

In der Theaterproduktion "Der zerbrochene Krug" des Theaters  Die Färbe, Singen spielt Elmar F. Kühling den Gerichtsschreiber Licht. Regie führt Peter Simon
Premiere: 15.10.2014 um 20:30 Uhr
weitere Vorstellungen: Mi - Sa jeweils 20:30 Uhr

Maja Lehrer

ABSOLVENTENVORSPIEL

MAJA LEHRER präsentiert sich innerhalb des Absolventenvorspiel des Studiengangs Schauspiel der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF (ehemals HFF) im Theatersaal der Filmuniversität. Marlene-Dietrich-Allee 11, 14482 Potsdam
Montag 20.10. um 19 Uhr (Raum 1103)
Dienstag 21.10. um 14 Uhr  (Raum 1103)

Oliver Stein

AM SONNTAG IST SCHLUSS -INSZENIERUNG-

Oliver Stein inszeniert "Am Sonntag ist Schluss" am Theater Matte in Bern. Die berndeutsche Uraufführung (Autor: Matto Kämpf) persifliert auf schonungslos offene Weise die Eitelkeit und den Geltungsdrangdes Menschen.
Premiere: Samstag, 18. 10. 2014 um 20:00 Uhr

Weitere Vorstellungen:
Mi. 22.10./ Sa. 25.10./ So. 26.10.
Mi. 29.10./ Do. 30.10./ Sa. 1.11./ So. 2.11.(Publikumsgespräch in Anwesenheit des Regisseurs und den Schauspielern)
Mi. 5.11./ Do. 6.11./ Fr. 7.11./ Sa. 8.11./ So. 9.11.
Mi. 12.11./ Do. 13.11./ Fr. 14.11./ Sa. 15.11./ So. 16.11.

Oliver Stein

SENDEHINWEIS -TATORT- 14.10.2014

WH am 14.10.2014 um 22:00 Uhr im NDR
"Tatort -Im Netz der Lügen" mit Oliver Stein als Spusi Oscar Müller (durchgehende Gastrolle 2005 - 2011) in der Regie von Patrick Winczewski.

David Benito Garcia

NORDEUROPA TOURNEE MIT " BOY IN A SUITCASE"

In "Der Junge mit dem Koffer" spielt David Benito Garcia die Hautrolle. Mike Kenny, der Autor beschreibt die Flüchtlingsgeschichte von Naz und Krysia. Und erzählt von der  Suche nach einem Zuhause an einem fremden Ort.
Produktion: Schnawwl und Ranga Shankara Theater Bangalore, Indien. Regie: Andrea Gronemeyer

Tourdaten:

2.,3.,und 6. Oktober im Kulturhuser Viften, Kopenhagen
9. Oktober Frölunda Kulturhus Göteborg
13. Oktober Teater Manu, Oslo
14., 15. Oktober Haninge Kulturhus, Stockholm
20., 21. Oktober Talossa Tapatu, Tampere (Finnland)

Katharina Bellena

WALDO (AT)

Katharina Bellena dreht im Oderbruch den 30-minütigen Spielfilm "Waldo"(AT). Produktion DFFB und RBB. Regie führt Benjamin Tholen. Katharina spielt eine der drei Hauptrollen: die erfolgreiche Versicherungsmaklerin Marietta und sorgt als polnisch-deutsche Grenzgängerin für Turbulenzen in Waldos Leben

UNTER UNS - Kimberly Pötter

Maja Lehrer ist in der durchgehenden Gastrolle als "Kimperly Pötter"
in "Unter uns" täglich von Mo - Fr jeweils 17.30 Uhr auf RTL zu sehen.

Oliver Stein

PSYCHODRAMA - SPIELFILM

Die Dreharbeiten das Psychodrama "Oboleo" haben begonnen. Oliver Stein spielt in der luxs-Film-Produktion die Rolle Leon. Regie führt Michael Philipp.

Oliver Stein

KOMMISSAR TOM BECKER

Oliver Stein steht demnächst als Kommissar Tom Becker für die Constantin Entertainment in München vor der Kamera.
Regie führt Carsten Hammerschmidt.

Scholz Wolfgang

INSTALLATION

Die Video- und Fotoarbeiten "El Laberinto Interno 1" von Wolfgang H. Scholz sind bis 26. September in der Galeriá Blanco, Buonos Aires (Argentinen) zu sehen.

Stephan Weiland

SOMMERGÄSTE

Stephan Weiland inszeniert SOMMERGÄSTE von M.Gorki.
Premiere: 12.09.2014 um 20.00 Uhr
Weitere Vorstellungen: 13.9. um 20.00 Uhr und 14.09.um 16.00 Uhr
Wo: Ehemaligen Polizeiwache, Marktstraße 13 (Nähe Ostkreuz), Berlin
Der Eintritt ist frei!

Die Initiative theaterboxring bringt Menschen aus der Viktoriastadt mit unterschiedlicher Bühnenerfahrung und aus diversen handwerklichen Berufen zusammen. Ganz bewusst befasst sich die Initiative mit Stücken des 'klassischen Kanons'. Statt den Weg einzuschlagen, eine bisweilen bemüht wirkende Abbildung sozialer Wirklichkeiten im Theater zu zeigen, wählt theaterboxring den umgekehrten Weg: Die Realität des Theaters als Inszenierung eines dramatischen Geschehens verwandelt die (vor-)städtischen Gegebenheiten in ihrer vorgefundenen Historizität vorübergehend in einen Möglichkeitsraum der Kunst. Das Theater besetzt vorübergehend Räume, die im Alltag übersehen oder anderweitigt genutzt werden. So erlauben die Spielorte immer auch andere Perspektiven auf den eigenen Kiez. Dabei steht die Lust am Theater vor dem Konzept, der Dilettantismus verneigt sich vor der Professionalität. Wir zahlen uns keine Honorare, aber sind selbstlos genug, etwaige Spenden entgegenzunehmen. Willkommen! (Quelle: theaterboxring)

Katharina Bellena

OHNE DROGEN ÜBERLEBEN

Katharina Bellena spielt in "Ricarda Unter Mordverdacht" die Rolle Mona, die seit ihrer Scheidung und Arbeitslosigkeit vor mehr als 15 Jahren auf der Straße lebt. Regie für die SAT1-Produktion führt Carsten Hammerschmidt.

Oliver Stein

PHANTOM-SCHMERZ

Das neu gegründete Kollektiv Phantomschmerz befasst sich mit seiner ersten Insznierung "Auf der Suche nach dem Ich in Zeiten des Authentizitätswahn". Vorstellungen: 5.,6.,7. September um 20.00 Uhr im Carbaret Voltaire, Zürich. Der Trailer sowie weitere Informationen können Hier eingesehen werden. Regie führt Oliver Stein

Katharina Bellena

PORTOBELLO FILMFESTIVAL LONDON

"24/7" wurde zum portobellofilmfestival nach London eingeladen. Der Kurzfilm von Jeanette Wagner wird in der Kategorie "German Films" am Freitag den 5.September zu sehen sein. Katharina Bellena spielt die weibliche Hauptrolle der lebenslustigen und neugieren Magda, die vor nichts zurückschreckt, um frischen WInd in ihre Ehe zu bringen.

Katharina Bellena

AWARD FÜR "24/7"

Mit Katharina Bellena in der Hauptrolle Magda. "24/7" wurde auf dem Kolkata International Short Film Festival, Indien mit der Auszeichnung Certifikate of Excellence für herausragenden Film geehrt. Zwei in liebevoller Langeweile lebende Menschen, die man Ehepaar nennt, laden ein fremdes Paar zu sich nach Hause ein.Zuerst Kaffeetrinken und dann mal sehen. Am Ende ist die Langeweile weg. Doch manchmal ist es besser, nicht alles über den anderen zu wissen. Liebeskomödie in schwarz-weiss um Liebe, Sex und die Sehnsucht.

UNTER UNS - Kimberly Pötter

UNTER UNS immer Montag - Freitag jeweils 17.30 Uhr auf RTL
Am 26.8. und 27.8. sind zu dem 2 spannende Folgen mit Maja Lehrer in der durchgehenden Gastrolle Kimberly Pötter zu sehen. Kimberly weiß nicht wohin...sie kehrt zurück in die Schillerallee, weil sie zu Hause wieder verprügelt wurde.

Katharina Bellena

LANGE NACHT DER FILMFESTIVALS

Am 23.August ist Katharina Bellena in der Hauptrolle der lebenslustigen Magda in dem Film "24/7" bei der 2.Langen Nacht der Filmfestivals, Berlin auf der Leinwand zu sehen. Detaillierte Festival-Informationen können HIER eingesehen werden.

Oliver Stein

2 NEUE INSZENIERUNGEN

Oliver Stein inszeniert am Theater Matte, Bern "Am Sonntag ist Schluss" sowie am tojo Theater in Bern "Phantomschmerz"
Premierendaten und Vorstellungstermine folgen a.s.a.p.

Maja Lehrer

VICTORIA

In der HFF ABschlussproduktion Victoria spielt Maja Lehrer die Hauptrolle Victoria. Für die junge Eisverkäuferin ist das Leben ein Drama, dass es auszukosten gilt und so stürzt sie von einem extremen Gefühl ins nächste und reist dabei oft unabsichtlich alles um sich nieder. Regie: Max Hegewald
zusätzliche Informationen: http://victoria-der-film.com/

Oliver Stein

DIPLOM-AUSSTELLUNG | MASTER OF ARTS IN CONTEMPORARY ARTS PRACTICE

Oliver Steins Abschlussarbeit "Zettelwirtschaft - Dann und wann, hier und dort" der Hochschule der Künste Bern ist von Donnerstag 26.06.2014, 18h bis Sonntag 29.06.2014, 18h zu besichtigen.
Wo: CentrePasquArt, Seevorstadt 71–73 faubourg du Lac, 2502 Biel

Maja Lehrer

ENSEMBLE-PREIS

Die HFF Potsdam Produktion "Kaspar" ist anlässlich des Theatertreffen deutschssprachiger Schauspiel Studierender vom 1.-7. Juni 2014 in München Preisträger des 25. Bundeswettbewerbs zur Förderung des Schauspielnachwuchses. Maja spielt in der Regie von Fabian Gerhardt in "Kaspar" die Rollen "Natascha" und "Alice". Herzlichen Glückwunsch!